Schlagwort: teilzeit

Neues Förderprogramm: „Ausbilder-Gutscheine“ für Deutschlands Mittelständler

Experten raten besonders kleinen Unternehmen und kleineren Mittelständlern, ihren Nachwuchs künftig verstärkt selbst auszubilden. Aus diesem Grund hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Initiative „Qualifizierung zukünftiger Ausbilderinnen und Ausbilder in Klein- und Kleinstunternehmen“ ins Leben gerufen. Mit dieser Initiative, die aus Mitteln des BMBF gefördert wird, können Unternehmen erstmals Beschäftigte kostenfrei zu […]

Weiterlesen ...

Ihr Recht auf Brückenteilzeit

Der Bundestag hat das neue Gesetz zum Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit verabschiedet. Arbeitnehmer in Unternehmen ab 45 Angestellten können ab 2019 die so genannte Brückenteilzeit wählen. Die ARAG Experten nennen die Details. Wichtige Infos in Kürze Für Arbeitnehmer Das neue Recht auf Brückenfreizeit gilt ab 2019 für alle, die dann in Teilzeit gehen wollen. […]

Weiterlesen ...

Bundestag beschließt Recht auf befristete Teilzeit – Arbeitgeber sind wenig begeistert

Eigentlich wollte die SPD nur Frauen aus der Teilzeitfalle holen. Daraus wurde jetzt das Recht auf befristete Teilzeit, das ab Januar 2019 gelten soll. Kleine Betriebe sind nicht betroffen. Betriebe bis 200 Mitarbeiter müssen je 15 Mitarbeiter nur einem die Brückenteilzeit gewähren. „Arbeitgeber sind davon wenig begeistert“, sagt Arbeitsrechtsexperte Gunnar Roloff von Ecovis in Rostock. […]

Weiterlesen ...

Vom Kreißsaal direkt zum Amt

Frischgebackene Eltern haben eigentlich gar keine Zeit, ihr neues Glück zu genießen. Denn es warten einige Behördengänge auf sie. Wie man trotz Geburtsstress und Elternglück den Weg durch den Behördendschungel meistert, erklären die ARAG Experten Schritt für Schritt. Die Geburtsurkunde Innerhalb einer Woche nach der Geburt muss dieses Dokument beim zuständigen Standesamt beantragt werden. Dafür […]

Weiterlesen ...

Reform des Teilzeitrechts: Flexibilität darf keine Einbahnstraße sein

Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) hat anlässlich der Anhörung im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales am 15. Oktober 2018 zur geplanten Einführung der so genannten Brückenteilzeit kritisch Stellung genommen: Die Neuregelung räume Arbeitnehmern neue Ansprüche ein, ihre Arbeit nach ihren Vorstellungen zu gestalten, während Arbeitgeber daran gehindert werden, entsprechende Arbeitsausfälle flexibel, etwa durch Zeitarbeit, […]

Weiterlesen ...

Positive Arbeitsmarktentwicklung mit Schattenseiten

  – Rund 105.000 Beschäftigte mehr, aber nur 18.143 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr – 279.891 Unterbeschäftigte zeigen das tatsächlich Ausmaß der Arbeitslosigkeit an. – 55.289 Personen haben ihre Arbeitslosigkeit beendet, aber nur 17.449 Personen konnten in eine Erwerbstätigkeit am allgemeinen Arbeitsmarkt übergehen. Fast alle Kennziffern des Arbeitsmarkts weisen eine positive Tendenz aus, dennoch […]

Weiterlesen ...

Gründerinnentag am 21. September in der IHK

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet in Zusammenarbeit mit dem BeraterinnenNetzwerk Bonn/Rhein-Sieg den mittlerweile 18. Gründerinnentag  aus. Interessierte Frauen sind am Freitag, 21. September 2018, 14 bis 18 Uhr, in den Sitzungssaal der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, zu einem informativen Gründerinnentag eingeladen. Im Fokus steht der Start in die Selbstständigkeit mit […]

Weiterlesen ...

Job-Café: Stilberatung für Berufsrückkehrer inklusive Kinderbetreuung

Am 21. August findet im „All in – Kreativcafé“ in Chemnitz von neun bis zwölf Uhr ein Workshop für Frauen und Männer statt, die nach einer Familienpause wieder in ihren Beruf einsteigen wollen. Dazu beraten die Beauftragten für Chancengleichheit zu den Möglichkeiten, Chancen und Wegen für den beruflichen Wiedereinstieg, geben Tipps und Informationen zu Fördermöglichkeiten, […]

Weiterlesen ...

Begehrt: Qualifizierte und gut ausgebildete Leute

Matthias Röse sitzt am Schreibtisch in seinem Arbeitszimmer und überlegt gerade, welcher Traktor angeschafft werden soll, während sich seine beiden Kinder im Esszimmer nebenan gerade das Frühstück zubereiten. Nicht ungewöhnlich ein solcher Blick aufs Familienleben im Vogelsberg, oder? Doch. Matthias  Röse ist nämlich „an der Arbeit“, er prüft gerade eine Ausschreibung, denn besagter Traktor wird […]

Weiterlesen ...

144 Absolventen der Höheren Berufsbildung feiern erfolgreichen Abschluss in der Bildungsakademie

Handwerk ist Kopfwerk – für die 105 Absolventen und 39 Absolventinnen der Langzeitkurse an der Bildungsakademie der Handwerkskammer in Stuttgart-Weilimdorf war es am 19. Juli endlich soweit: Im feierlichen Rahmen konnten sie ihre Zeugnisse in Empfang nehmen und ihren erfolgreichen Abschluss feiern. Die Höhere Berufsbildung eröffnet den Lehrgangsteilnehmern vielfältige Chancen und attraktive Entwicklungswege im Handwerk. […]

Weiterlesen ...