Schlagwort: tonnen

SMS group hat die Compact Cold Mill bei AISHA Steel Mills Limited erfolgreich in Betrieb genommen

Durch Walzen des ersten Bandes, hat die SMS group (www.sms-group.com) die neue CCM® (Compact Cold Mill) von Aisha Steel Mills Limited (ASML) in Karatschi, Pakistan, erfolgreich in Betrieb genommen. Seit 2015 ist dies bereits die dritte erfolgreiche Installation einer Kaltwalzanlage des zweigerüstigen Anlagentyps durch die SMS group in Pakistan. Die CCM® von ASML ist für […]

Weiterlesen ...

StepOver kümmert sich um die Umwelt – Für eine bessere Zukunft

StepOver ist sehr stolz darauf, bekannt geben zu können, dass es die 200.000-Euro-Spenden-Marke an PRIMAKLIMA überschritten hat. Im Jahr 2008 schloss sich StepOver mit PRIMAKLIMA weltweit e.V. zusammen, einer gemeinnützigen Organisation, die sich weltweit für den Baum-Erhalt einsetzt und Wiederaufforstungsprojekte durchführt. Dadurch konzentrierte sich die StepOver GmbH mit Spenden vor allem auf den Umweltschutz durch […]

Weiterlesen ...

Dem Gülletourismus Einhalt gebieten

Was dem einen stinkt, ist für andere längst ein Wirtschaftsfaktor geworden: Der Handel mit der Gülle floriert international. Im Jahr 2016 transportieren allein LKWs aus den Niederlanden 66 000 Tonnen Gülle nach Deutschland. Je nach Region ist es keine Seltenheit, die stinkende Fracht bis zu 150 Kilometer weit durchs Land zu fahren – und den […]

Weiterlesen ...

Starkes Signal für Standort und Region: thyssenkrupp investiert in neue hochmoderne Veredlungsanlage am Standort Andernach

Neue Anlage sichert Wettbewerbsfähigkeit bei veredeltem, hochwertigem Verpackungsstahl. Investition im niedrigen dreistelligen Millionenbereich thyssenkrupp hat die Investitionsmittel freigegeben, um am Standort Andernach eine neue, hochmoderne Veredlungsanlage für Verpackungsstahl zu bauen. Damit wird die notwendige technische Voraussetzung für ein neues Verfahren zur Herstellung verchromter Oberflächen auf Verpackungsstahl geschaffen. Gleichzeitig werden auf diesem Wege die Maßnahmen zum […]

Weiterlesen ...

Bioenergieverbände: Klimaschutz kann sich keine Sommerpause leisten

Anlässlich der heutigen Sitzung des Klimakabinetts betont das Hauptstadtbüro Bioenergie, dass die Zeit beim Klimaschutz drängt und wichtige Weichenstellungen nicht zuletzt auch bei der Bioenergie nicht weiter verzögert werden dürfen. Gemeinsam wollen die Trägerverbände des Hauptstadtbüros in diesem Zuge mehr Verantwortung übernehmen und stehen mit konstruktiven Vorschlägen für Klimaschutzmaßnahmen bereit. Dies ist auch Mittelpunkt ihrer […]

Weiterlesen ...

Mit wertvoller Fracht durch die Minen Chiles

Chile gehört zu den wohlhabenden Ländern Südamerikas. Ein Grund dafür ist ein wertvoller Rohstoff: Kupfer. Dieser liegt vor allem in dem Bergwerk El Teniente in Rancagua, der größten unterirdischen Kupfermine der Welt. Ein Streckennetz von 3.000 Kilometern Länge wurde unter Tage vorgetrieben, um an das kostbare Hauptexport-Produkt zu gelangen. Aus dem Eisenerz wird jährlich rund […]

Weiterlesen ...

Hohenstein setzt sich mit ECOfit für eine nachhaltige Zukunft ein

Die Urkunde des baden-württembergischen Förderprogramms ECOfit wurde am 15.06.2019 von Dr. Christian Sußner, Dezernent für Umwelt, Technik und Bauen, im Landratsamt Ludwigsburg an Hohenstein und vier weitere zertifizierte Unternehmen überreicht. „Wir sind stolz auf die Auszeichnung“, betont Prof. Stefan Mecheels, Inhaber des familiengeführten Unternehmens. „Wir selbst zertifizieren Textilhersteller und vergeben Nachhaltigkeitslabel wie MADE IN GREEN […]

Weiterlesen ...

Im Flüstermodus die Havel entlang Durchdacht konstruiert von Bug bis Heck

Auf der Havel ist seit April ein besonders Schiff unterwegs. Überaus umweltfreundlich verstärkt die MS Schwielowsee – das erste deutsche Hybrid-Fahrgastschiff – die Weisse Flotte Potsdam. Bis zu eineinhalb Stunden kann die 41 Meter lange und 150 Tonnen schwere MS Schwielowsee geräuschlos und emissionsfrei übers Wasser gleiten. Möglich machen dies zwei 150 kW-starke Elektromotoren, die […]

Weiterlesen ...

RU-Treff-West zur Premiere in Dorsten

Die Reisemobil Union ist wieder „in“. Nach Jahren divergierender Strömungen und magerer Kommunikation unter den einzelnen Mitgliedern, zeigt sich in jüngster Vergangenheit ein neues „Wir-Gefühl“. Klares Indiz sind die sehr gut besuchten Jahreshauptversammlungen sowie eine verstärkte Kommunikation unter den Mitgliedern. So kam auch folgendes Projekt zustande: Auf Initiative von RU-Mitglied Bärbel Rawe und Elisabeth Krag, […]

Weiterlesen ...

Gummimodifizierter Asphalt

Nachhaltige Reifenverwertung ist eine der großen ökologischen Herausforderungen der Gegenwart. Jährlich fallen in Deutschland rund 600.000 Tonnen Altreifen an. Der Fahrzeugbestand bleibt auch in Zukunft stabil und die Menge der zu entsorgenden Reifen wird kaum zurückgehen. Die abgefahrenen Reifen müssen möglichst umwelt- und fachgerecht entsorgt werden. Idealerweise werden Altreifen recycelt und die daraus gewonnenen Sekundärrohstoffe […]

Weiterlesen ...