Schlagwort: tourismus

Preisverleihung Dresdner Laienchöre

Bereits zum zweiten Mal vergibt die Landeshauptstadt Förderpreise für Dresdner Laienchöre. Am 16. Dezember 2018 gestalten die Preisträgerchöre auf Einladung der Dresdner Philharmonie ein gemeinsames Konzert unter dem Titel „2. Dresdner Chortag“ im Kulturpalast. Annekatrin Klepsch, Beigeordnete für Kultur und Tourismus übergibt die Preise während des Abends. „Der Laienchorpreis unterstützt die kulturelle Aktivität der Dresdnerinnen […]

Weiterlesen ...

„Römische“ Winter-Spaziergänge durch 2.000 Jahre europäische Geschichte

Neue Ausflugsideen für große und kleine Entdecker: Ostbayern und Oberösterreich bieten in der kalten Jahreszeit viele neue Möglichkeiten, das römische Erbe der Region zu erleben. Fast ein halbes Jahrtausend lang war der bayerisch-österreichische Donauraum für die Römer wichtigste Verteidigungslinie gegen die germanischen Stämme. Ihre Spuren sind bis heute erlebbar und gerade auch in der kalten […]

Weiterlesen ...

Aquarell-Regenschirme und vieles mehr

Weihnachten nähert sich in großen Schritten und somit auch die alljährliche Geschenkefrage und der Wunsch, für jeden genau das passende Geschenk zu finden. Für alle, die noch auf der Suche nach Präsenten sind, hat die Touristinformation eine bunte Auswahl an Geschenkartikeln, Souvenirs und Gutscheinen. Passend zur Saison ist auch der beliebte Aquarell-Regenschirm mit Bruchsal-Motiven wieder […]

Weiterlesen ...

Kreative Geschenkideen ganz und gar nicht von der Stange

Kinderspielzeug aus massivem Holz ganz ohne chemische Lösungsmittel, natürliche Duschseifen aus Pflanzen und Kräutern, Honig von heimischen Bienen und Edelbrände aus Obst von Kraichgauer Streuobstwiesen unter einem Dach? Neben Unikaten aus Treibholz, Schmuck aus Glas, Steinen und Papier? Das alles und wahrlich noch viel mehr gibt es tatsächlich unter einem Dach: bei der Hobby- und […]

Weiterlesen ...

Ein Klang-Wunder zwischen „Bayerwald-Wipfeln“

Wie ein 2.000 Seelen-Ort im Bayerwald sich eine eigene Philharmonie baute. Für Blaibach selbst ist das zwei Millionen Euro teure Konzerthaus viel mehr als nur ein Funktionsgebäude: Es ist ein Ausrufezeichen, das dafür steht, was fernab der Metropolen möglich ist. / Spielzeit 2019 mit zahlreichen Höhepunkten In Deutschlands Architektur- und Bauszene sorgt das maßgeblich aus […]

Weiterlesen ...

Anden-Kamele erobern den Bayerwald: „Kuschel-Therapie“ auf dem Alpaka-Hof

Auf Ostbayerns größter Alpaka-Farm im Bayerischen Wald begeistern die südamerikanischen „Kuscheltiere“ Touristen und Einheimische. Ein Blick in ihre großen runden Augen genügt, und schon ist es um die meisten Besucher geschehen: Ostbayerns größter Alpaka-Hof im niederbayerischen Schaufling (Landkreis Deggendorf) entwickelt sich immer mehr zum Touristen-Renner am „Grünen Dach Europas“. Ob Kinder, Erwachsene oder Senioren — […]

Weiterlesen ...

Einladung zum Tag der offenen Tür

Die SFT Schule für Tourismus Berlin und die BFT Berufsschule für Tourismus laden gemeinsam am Samstag, den 01. Dezember, zum Tag der offenen Tür an den Wittenbergplatz ein. Bei Glühwein und Plätzchen erwarten Mitarbeiter, Dozenten, Kursteilnehmer und Auszubildende alle Interessierten zu Gesprächen und Beratung rund um Ausbildung, Umschulung und Weiterbildung im Tourismus. Sei es der […]

Weiterlesen ...

Nationalpark Hainich ist Anker der Region

„Nationalpark als Chance für die Region?!“ – mit diesem Thema beschäftigte sich die Fachtagung „Hainich-Forum 2018“ am 22. November in Bad Langensalza. Begrüßt werden konnten rund 120 (Tourismus-)Experten aus nah und fern, politische Vertreter, regionale Akteure und Interessierte. Aufhänger waren die Ergebnisse einer vom Nationalpark in Auftrag gegebenen Studie zu den regionalökonomischen Effekten des Nationalpark-Tourismus, […]

Weiterlesen ...

Die Region in Zahlen

Die Broschüre „Die Region Heilbronn-Franken in Zahlen“ ist ein Datenhandbuch, das die IHK jährlich veröffentlicht. Es enthält  Zahlen und Fakten und zeigt die Struktur und Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Heilbronn-Franken auf. Die Broschüre bietet eine umfassende Zusammenstellung aktueller wissenswerter Daten und Fakten zum Wirtschaftsraum Heilbronn-Franken. Themen sind die Bevölkerung und Mitgliedsunternehmen, Arbeitsmarkt und Berufsausbildung, Bruttoinlandsprodukt, Verarbeitendes […]

Weiterlesen ...

Invasive Arten: Früherkennung und Prävention spielen die zentrale Rolle

. ● BfN-Präsidentin: „Austausch zwischen Behörden, Interessengruppen, Wissenschaft und Öffentlichkeit ist von besonderer Bedeutung“ ● 2. Fachtagung zur Umsetzung der EU-Verordnung zu invasiven Arten in Bonn Die Prävention und Früherkennung invasiver Arten sind zentrales Thema der 2. Fachtagung zur Umsetzung der EU-Verordnung zu invasiven Arten, die am 20. November im Bundesamt für Naturschutz in Bonn […]

Weiterlesen ...