Schlagwort: transponder

Moderne Dienstleistungsunternehmen nutzen Homeoffice!!!

In der heutigen Zeit, klagen viele Unternehmen über Fachkräftemangel und es ist vielerorts schwierig qualifiziertes Personal zu finden. Ein attraktiver Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeitgestaltung ist für die meisten Bewerber ein ausschlaggebender Punkt, sich für einen bestimmten Arbeitgeber zu entscheiden. Das Unternehmen muss dem Arbeitnehmer die Möglichkeit bieten ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Freizeit und Arbeit herzustellen. […]

Weiterlesen ...

Das Ende der Vertrauensarbeitszeit!!!

Schon im 2. Quartal dieses Jahres ist durch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in Luxemburg allen Arbeitgebern eine Zeiterfassungspflicht für ihre einzelnen Mitarbeiter aufgegeben worden. Zukünftig werden die EU Mitgliedsstaaten darauf achten müssen, dass jedes Unternehmen dazu verpflichtet sein wird, die geleistete effektive tägliche Arbeitszeit eines Arbeitnehmers genau zu erfassen und zu dokumentieren. Dieses […]

Weiterlesen ...

Mechatronische Tür-Schließsysteme in Einbruch-Meldeanlagen oder Drittsysteme integrieren

CES OMEGA FLEX Schließgeräte können ohne administrativen Aufwand oder Verkabelungen der Türen in Einbruch-Meldeanlagen oder Drittsysteme integriert werden. Mithilfe der Universal-Funksteuerung werden die Geräte über 868 MHz Funksignale gesteuert. In Einbruch-Meldeanlagen (EMA) besteht häufig die Notwendigkeit, dass Türen nicht begangen werden dürfen, wenn die Anlage scharf geschaltet ist. Ein potenzialfreier Schalter z.B. von einem Relais, […]

Weiterlesen ...

Richtig gefunkt – welche Frequenz einsetzen für RFID-Systeme?

Ein RFID-System (radio-frequency identification) besteht aus einem Transponder (umgangssprachlich auch Funketikett genannt), der sich am oder im Gegenstand befindet und einen kennzeichnenden Code enthält, sowie einem Lesegerät, zum Auslesen dieser Kennung. * Für den Betrieb von RFID-Systemen sind bestimmte Frequenzbänder (Nieder-, Hoch-, Ultrahochfrequenzbereich) festgelegt. Die über diese Frequenzen eingesetzten RFID-Systeme sind je nach Energieversorgung, Reichweite, […]

Weiterlesen ...

RFID-Technik: RUD bietet Komplettlösung zur Vereinfachung der Prüfungen von Betriebsmitteln

. • Zeit- und Personaleinsparung durch radikal vereinfachten Prüfprozess • System aus Transpondern, Hard- und Software • RFID-Transponder serienmäßig in RUD-Produkten • Pionier in der RFID-basierten Prüfung von Anschlag- und Zurrmitteln Immer mehr Länder schreiben aufwändige Prüfungen sicherheitsrelevanter Betriebsmittel und deren rechtssichere Dokumentation gesetzlich vor. Als deutscher Premiumanbieter von Anschlag- und Zurrmitteln und Pionier in […]

Weiterlesen ...

Neuer LEGIC Smartcard-IC – aussergewöhnlich und beeindruckend

LEGIC lanciert ihren leistungsstarken Smartcard-IC ATC4096-MP312 mit 8k Byte Speicherplatz und einer verbesserten Lesedistanz. Der neue Transponder-Chip ist EAL 5+ zertifiziert und weist eine langjährige Rückwärtskompatibilität zur Leserinfrastruktur auf. LEGIC ist stolz, neu einen solch beeindruckenden IC im Produktportfolio anbieten zu können. LEGICs neuer Smartcard-IC hat eine verbesserte Lesedistanz von bis zu 11 cm auf ISO 14443 […]

Weiterlesen ...

PATRONUM Besucherverwaltung

Im Empfangsbereich von Firmen, Krankenhäusern oder Baustellen wird eine effiziente und flexible Verwaltung von Besuchern benötigt. Dabei unterstützt die PATRONUM Besucherverwaltung verschiedene Szenarien: • Verwaltung von Zutrittsberechtigungen für spezielle Besucher-Transponder • Erstellen und Ausdrucken von personalisierten Besucherscheinen • Erstellen und Ausdrucken von personalisierten Besucher-Transpondern • Flexible Datenfelder für Ausweisnummer, Geburtsdatum, Nationalität, Firma usw. • kundenspezifische […]

Weiterlesen ...

PATRONUM Senior – Wegläuferschutz für effiziente Pflege

Durch die fortschreitende Überalterung steigen die Anforderungen an die moderne Altenpflege. Kostendruck, Personalmangel bei gleichzeitig steigender Zahl der Pflegebedürftigen erfordern auch neue Techniken, die das Personal unterstützen und gleichzeitig die Mobilität und Würde der Patienten sicherstellen. Effektiver und zeitsparender Wegläuferschutz Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser sehen sich mit einer wachsenden Zahl von Bewohnern und Patienten konfrontiert, die […]

Weiterlesen ...

PATRONUM Babyschutz für Wochenstationen

Das Gesundheitswesen steht unter enorm hohem Kostendruck bei gleichzeitig gestiegenen Anforderungen an das technische Umfeld und einhergehenden höheren Patientenansprüchen. Neben Standards, wie der ärztlichen Versorgung, den Möglichkeiten zur Notfallhilfe und der Ausstattung von Kreißsaal und Wochenbett-Station, gehört zunehmend der Aspekt Sicherheit in den Fokus werdender Eltern. Die zentrale Frage lautet: Wie wird mein Baby vor […]

Weiterlesen ...

Digital unterwegs mit der DIGI-STATION

Mit der DIGI-STATION bietet PROWAVE ein Unterstützungstool für das Training mit der PROWAVE Vibrationsplatte, dem CROSS TOWER sowie dem Beweglichkeitskonzept MOBILITY TOWER. Wie sieht das bei den einzelnen Geräten aus dem Portfolio von PROWAVE aus? Beginnen wir mit der Vibrationsplatte: In der DIGI-STATION sind über 100 Videos für das Training auf der Vibrationsplatte eingespeichert. Bedient […]

Weiterlesen ...