Schlagwort: universa

Altersvorsorge aktiv gemanagt

Geldanleger bekommen derzeit kaum noch Zinsen auf ihr Erspartes. Es geht auch anders: Wer für das Alter vorsorgt und bei der uniVersa im vergangenen Jahr eines von drei aktiv gemanagten Strategiedepots gewählt hatte, konnte sich freuen. Je nach Depotwahl konnte im Jahr 2019 ein Wertzuwachs zwischen 9,9 Prozent bei Stabilität und 22,2 Prozent bei Chance […]

Weiterlesen ...

Neue Meisterpflicht: BU-Versicherte haben eine Option mehr

Zum Jahreswechsel wurde für zwölf Berufe wieder die Meisterpflicht eingeführt. Ziel der Bundesregierung ist es, damit die Qualität und Qualifikation im Handwerk zu stärken und die Strukturentwicklung im Handwerk und dessen Zukunft nachhaltig zu sichern. Betroffen sind beispielsweise Fliesenleger, Raumausstatter und Drechsler. Wer seine Arbeitskraft mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) abgesichert hat, kann sich nach erfolgreicher […]

Weiterlesen ...

Verbesserter Kundenbonus bei der uniVersa

Die uniVersa hat ihren Kundenbonus verbessert. In den Sparten Sach-, Haftpflicht-, Unfall- und Kraftfahrtversicherung gibt es bei Neuverträgen für private Risiken jetzt einheitlich zehn Prozent Beitragsnachlass, wenn mindestens drei Verträge bei der uniVersa bestehen. Neuerdings werden dabei auch bestehende Verträge der Lebens- und Krankenversicherung berücksichtigt. Bei zwei Verträgen gewährt die uniVersa fünf Prozent Nachlass. Bisher […]

Weiterlesen ...

Versicherungstipp: Privathaftplicht regelmäßig prüfen

Wer einem anderen einen Schaden zufügt, ist nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch zum Schadenersatz verpflichtet und haftet mit seinem Einkommen und Vermögen. Deshalb ist die Privat-Haftpflichtversicherung für jeden Verbraucher uneingeschränkt zu empfehlen. Doch nicht immer ist jeder automatisch versichert. Darauf weist die uniVersa hin.  Single, Duo oder Familie? Angeboten werden am Markt meist Single-, Duo- und […]

Weiterlesen ...

Neues Servicevideo zur BU-Leistungsbearbeitung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) sichert das monatliche Einkommen ab, wenn man aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalles seinen Beruf nicht mehr ausüben kann. Doch wie läuft die Beantragung der BU-Rente in der Praxis ab? Die uniVersa hat hierzu ein neues Erklärvideo herausgebracht und beschreibt darin ihre Serviceleistungen. „Wir kümmern uns von Beginn an, dass alles möglichst […]

Weiterlesen ...

Kurz gefragt: Muss ich meine Rentenversicherung später versteuern?

Wer für den Ruhestand mit einer privaten Rentenversicherung vorgesorgt hat, spart oft mehrere Jahrzehnte. Zum lang ersehnten Rentenbeginn kann dann zwischen einer lebenslangen Rente oder einer einmaligen Kapitalauszahlung gewählt werden. Steuerlich wird beides unterschiedlich behandelt.  Rente: Großteil bleibt steuerfrei Wer sich für die Rentenzahlung entscheidet, muss nur einen niedrigen Teil der Rente, den sogenannten Ertragsanteil, […]

Weiterlesen ...

uniVersa bringt neue Privat-Haftpflichtversicherung auf den Markt

Mit „FLEXXprotect“ hat die uniVersa eine neue Privat-Haftpflichtversicherung auf den Markt gebracht. Angeboten werden drei Absicherungsvarianten mit Versicherungssummen von zehn bis 50 Millionen Euro. Wer einen Dreijahresvertrag abschließt, bekommt einen Treuebonus dazu.  Mit dem neuen Privat-Haftpflichtversicherungskonzept will die uniVersa zu den Spitzenanbietern im Markt aufschließen und bietet einige interessante Neuerungen. Die drei Absicherungsvarianten „easy, allround […]

Weiterlesen ...

uniVersa bietet neuen Handwerkerservice

Ein Albtraum für jeden Hauseigentümer: Ein Sturm deckt das Dach ab, aus der Wand tropft Wasser oder Hagel hat die Fassade beschädigt. Was tun? Welchen Handwerker beauftragt man und bezahlt die Versicherung den Schaden? Die uniVersa bietet zu ihrer Wohngebäudeversicherung einen neuen Handwerkerservice an, der das komplette Reparaturmanagement übernimmt. Ein Anruf genügt und es wird […]

Weiterlesen ...

PKV-Beratungshilfe: Alle wichtigen Werte stets griffbereit

Die private Krankenversicherung (PVK) hat zum Jahreswechsel an Attraktivität gewonnen: Zum einen stieg der Höchstbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung auf rund 900 Euro pro Monat inklusive Pflegepflichtversicherung. Zum anderen profitieren PKV-Versicherte von einem höheren Arbeitgeberzuschuss. Alle wichtigen Werte, die Berater immer griffbereit haben sollten, hat die uniVersa in einer Beratungshilfe „KV-Rechengrößen 2020“ zusammengefasst. Beispielsweise finden […]

Weiterlesen ...

uniVersa bietet zwei Verbesserungen in der Lebensversicherung

Die uniVersa hat ihr Produktangebot in der Lebensversicherung zum Jahreswechsel verbessert. In der fondsgebundenen Privat- und Rürup-Rente kann jetzt bereits bei Antragstellung eine einmalige Sonderzahlung aufgenommen werden. Diese wird bei der Hochrechnung der Kapital- und Rentenwerte im Angebot sowie in den vertragsrelevanten Unterlagen berücksichtigt. Weitere Sonderzahlungen sind während der Vertragslaufzeit jederzeit möglich – ebenso kann […]

Weiterlesen ...