Schlagwort: universität

Studie: Digitales Arbeiten setzt sich durch

. Reifegrad steigt von 3,28 auf 3,83 – damit überwiegt erstmals das digitale Arbeiten Arbeitseffizienz erhöht sich um fast ein Drittel Social-Collaboration-Tools sollen Silo-Strukturen aufbrechen und Innovationen fördern Technologische Trends verändern den digitalen Arbeitsplatz massgeblich Immer mehr Mitarbeiter nutzen Social-Collaboration (SC)-Tools. Das ergab die 2. Schweizer Social Collaboration Studie 2018 von Campana & Schott und […]

Weiterlesen ...

Fast drei Jahrzehnte im Dienste des Städtischen Klinikums Karlsruhe

Im Beisein von Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzendem Klaus Stapf, den beiden Geschäftsführern Markus Heming und Prof. Dr. Hans-Jürgen Hennes sowie geladenen Gästen wurde der Direktor der Urologischen Klinik am Städtischen Klinikum Karlsruhe Prof. Dr. Detlef Frohneberg am 18. April im Haus Solms offiziell in den Ruhestand verabschiedet. „Seit 1989 haben Sie mit Herz, Verstand und unermüdlichem […]

Weiterlesen ...

Yuanda Robotics: Industrierobotik „made in Hanover“

In der Region entwickelt, in der Region produziert: Die Robotersysteme, die Yuanda Robotics bei der diesjährigen Hannover Messe im April erstmalig der Öffentlichkeit vorstellt, sind im besten Sinne des Wortes „made in Hanover“ und dank hoch innovativer Technologie für alle möglichen industriellen Arbeitsbereiche einsetzbar. Ulf-Birger Franz, Wirtschaftsdezernent der Region Hannover, besuchte heute das junge Unternehmen […]

Weiterlesen ...

E-Handwerk: Motor des digitalen Wandels

Das baden-württembergische Elektrohandwerk traf sich am 13. April beim 5. Branchentreff des Fachverbands Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Dabei tauschten sich zahlreiche Unternehmen und Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft über Digitalisierung und den damit verbundenen Strukturwandel aus. Zu Gast bei der Veranstaltung waren unter anderem der stellvertretende Innenminister Ministerialdirektor Julian Würtenberger, Steinbeis-Chef Michael Auer […]

Weiterlesen ...

Copper Alloys 2018: Kupfer bleibt wichtigstes Funktionsmetall für technischen Fortschritt und nachhaltiges Produktdesign

Mehr als 100 Teilnehmer aus aller Welt waren sich einig: mit der erfolgreichen Auftaktveranstaltung und zukünftigen Etablierung von Copper Alloys als biennale Tagung wurde jetzt eine wichtige Lücke für den anwendungsbezogenen Fachaustausch zu Kupferwerkstoffen geschlossen. In Kooperation mit dem schwedischen Institut Swerea KIMAB veranstaltete das Deutsche Kupferinstitut am 11. und 12. April 2018 erstmalig in […]

Weiterlesen ...

7. und 8. Mai: Vier Veranstaltungen der Hochschule Bremen im Rahmen der „Europawoche 2018“

Im Rahmen der „Europawoche 2018“ – eigentlich länger als ein Monat (vom 24. April bis 29. Mai) – ist die Hochschule Bremen (HSB) mit vier Veranstaltungen vertreten, von denen die esten drei auf dem Campus Neustadtswall 30, AB-Gebäude (Hochhaus), Raum S 11/12, stattfinden: Am 7. Mai heißt es von 12 bis 15 Uhr: „Europa macht […]

Weiterlesen ...

TU Ilmenau präsentiert auf der Hannover Messe Technologie von morgen

Die Technische Universität Ilmenau stellt auf der Hannover Messe, der nach eigenen Angaben weltweit wichtigsten Industriemesse, vom 23. bis 27. April Technologie von morgen vor. Die Projekte des Fachgebiets „Simulation und Optimale Prozesse“ und des Patentmanagements Thüringer Hochschulen werden auf dem Gemeinschaftsstand „Forschung für die Zukunft“ präsentiert, einer Initiative der Länder Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt, […]

Weiterlesen ...

Karriere im Personalmanagement

Die Hochschule Koblenz lädt am Samstag, den 26. Mai zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Fernstudiengang Human Resource Management (M.A.) ein. Studiengangsleiter, Prof. Dr. Christoph Beck, wird die Studieninhalte, den Ablauf und die Organisation des Fernstudiums vorstellen und alle individuellen Fragen beantworten. Alle Interessierten sind um 10:00 Uhr an der Hochschule Koblenz, Konrad-Zuse-Straße 1, 56075 […]

Weiterlesen ...

2. Mai, 19 Uhr, „Gdansk – looking for architectural identity“

„Gdansk – looking for architectural identity“ lautet der Titel eines öffentlichen Vortrags des polnischen Architekten und Dozenten an der Technischen Universität Danzig, Roman Ruczyński, zu dem die School of Architecture der Hochschule Bremen am Mittwoch, dem 2. Mai 2018, einlädt. Ort: Campus Neustadtswall 30, AB-Gebäude (Hochhaus), Raum AB 516. Roman Ruczynski berichtet über die Stadt […]

Weiterlesen ...

Neue Technik macht Mikro-3D-Drucker präziser

Der Markt für 3D-Drucker wächst rasant: Mit ihnen lassen sich Produkte schnell und einfach herstellen. Doch nicht nur in der für uns sichtbaren Welt kommen sie zum Einsatz. Auch im Nano- und Mikrokosmos finden sie Verwendung. Möglich machen das spezielle Mikro-3D-Drucker. Mit dieser Technik befassen sich Physiker an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK). Sie haben […]

Weiterlesen ...