Schlagwort: universität

„Wer es sich aussuchen kann, nimmt den leichten Weg“

In Handwerk und Mittelstand fehlen die Nachfolger. Um dieses für die ganze Region relevante Thema schlagkräftig angehen zu können, organisierten die Handwerkskammer Freiburg, die IHK Südlicher Oberrhein und die IHK Hochrhein-Bodensee am 17. Juli das 1. Regionale Nachfolgesymposium im Schloss Reinach. Der Freiburger Professor Dr. Bernd Raffelhüschen referierte über die aktuellen Entwicklungen und deren Auswirkungen […]

Weiterlesen ...

Berufung von Michael Lohscheller in den Vorstand der Groupe PSA

Im Rahmen seiner Sitzung vom 23. Juli 2019 hat der Aufsichtsrat beschlossen, Michael Lohscheller, Chief Executive Officer von Opel/Vauxhall, mit Wirkung zum 1. September 2019 in den Vorstand zu berufen. Diese Berufung gilt bis zum Ende der Amtszeit des Vorstands am 2. April 2021. Michael Lohscheller wird in dem Gremium Nachfolger von Jean-Christophe Quémard, Executive Vice President, Direktor Mittlerer Osten & […]

Weiterlesen ...

ACE prämiert innovative Lösungen bei Studentenrennserie

Auf dem Michigan Speedway International in den USA gewann das Rennteam der Universität Stuttgart jüngst zum vierten Mal in Folge die Gesamtwertung bei der Formula SAE. Dabei handelt es sich um den seit 1981 ausgetragenen und damit ersten internationalen Konstruktionswettbewerb für Studententeams und für deren selbst gefertigte Rennwagen. In diesem Jahr nahmen die engagierten Schwaben […]

Weiterlesen ...

Schnelles leichter gemacht: Flex Locs von ACE spielen tragende Rolle

Dass es im Rennsport auf kleinste, Gewicht sparende Details ankommt, veranschaulichen die Speeding Scientists Siegen. Das Rennteam der Universität Siegen, das mit seinem Boliden namens „Molly“ an der Formula-Student-Rennserie für den akademischen Nachwuchs teilnimmt, nutzt Schnellbefestigungselemente von ACE, um die Leistungselektronik effektiv von den Fahrwerksvibrationen des elektrisch angetriebenen Rennwagens zu entkoppeln. 2019 setzt das in […]

Weiterlesen ...

Projekt zur Prozessentwicklung für innovative Produkte aus 2D-Nanomaterialien erfolgreich abgeschlossen

AIXTRON SE (FSE: AIXA), ein weltweit führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, hat im Rahmen des Projekts „HEA2D“ gemeinsam mit fünf Partnern erfolgreich die Herstellung, Eigenschaften und Anwendungen von 2D-Nanomaterialien erforscht. Das Ergebnis: 2D-Materialien, eingebunden in massentaugliche Fertigungsverfahren haben das Potential, integrierte und systemische Produkt- und Produktionslösungen zu schaffen, die sozial, ökonomisch und ökologisch […]

Weiterlesen ...

Familienunternehmen REHAU feiert 50 Jahre am Standort Erlangen

Mit Innovations- und Pioniergeist gestaltet der Polymerspezialist REHAU seit 1969 aus Erlangen heraus weltweit die Baubranche mit. Zum 50. Jubiläum des Standortes wirft das Familienunternehmen einen Blick auf die erfolgreiche Entwicklung zur Ideenschmiede. Bereits 50 Jahre sind der Polymerspezialist REHAU, der seinen Hauptsitz in der gleichnamigen oberfränkischen Stadt Rehau hat, und der Industriestandort Erlangen-Eltersdorf eng […]

Weiterlesen ...

Nachhaltige Landwirtschaft als Vision: Team der Hochschule und der Universität Osnabrück erzielt Erfolge beim 17. internationalen Feldroboter-Wettbewerb

Gold und Bronze beim internationalen Feldroboter-Wettbewerb: Gleich zweimal gab es für das gemeinsame Team Hochschule und der Universität Osnabrück einen Grund zu feiern. In der Kategorie „Feldkartierung“ hat der selbstfahrende Feldroboter „The Great Cornholio“ die gesamte Konkurrenz auf die Plätze verwiesen. Bei der „Unkrautregulierung“ erzielten die Osnabrücker den dritten Platz. Auf der diesjährigen Bundesgartenschau in […]

Weiterlesen ...

30.000,- € Spende für Forschungsprojekte im Tumorzentrum

Das im BioPark Regensburg ansässige Tumorzentrum Regensburg ist das Institut für Qualitätssicherung und Versorgungsforschung der Universität, welches u.a. neue Therapieoptionen zur Verbesserung der Überlebenschance von Patienten prüft. Das im BioPark Regensburg ansässige Tumorzentrum Regensburg ist das Institut für Qualitätssicherung und Versorgungsforschung der Universität, welches u.a. neue Therapieoptionen zur Verbesserung der Überlebenschance von Patienten prüft. Annemarie […]

Weiterlesen ...

Startup forscht an klinisch einsetzbarem Alkoholantagonisten

Die im BioPark Regensburg gegründete Evanium Healthcare GmbH entwickelt einen Wirkstoff zur gezielten Verringerung alkoholbedingter Schäden. Durch die Nutzung der Labore des ebenfalls im BioPark angesiedelten Regensburg Center of Health Sciences and Technology (RCHST) der OTH Regensburg, konnte das Produkt nun wesentlich weiterentwickelt werden. Seit 2018 sucht das junge Unternehmen nach einem klinisch einsetzbaren Alkoholantagonisten, […]

Weiterlesen ...

Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI): Klimaschutz ohne Natur- und Artenschutz macht keinen Sinn!

Der bundesweit anerkannte Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert mehr Schutz für Greifvögel, die durch die Energiewende immer stärker unter die Räder kommen. „Die praktische Umsetzung zeigt gravierende Defizite mit weitreichenden Folgen vor allem für einheimische bedrohte und streng geschützte Arten auf. Dabei sollten Klima- und Naturschutz eigentlich zusammengehören“, erklärte Roland Dilchert, Ornithologe und Länder- und […]

Weiterlesen ...