Schlagwort: venedig

Auf der Flucht vor den Häschern des Königs – „Gold und Galeeren“ von Klaus Möckel bei EDITION digital

Es war ein tiefer Fall. Ein sehr tiefer Fall. In seiner soeben bei der EDITION digital erschienenen spannenden Erzählung „Gold und Galeeren“ widmet sich Klaus Möckel einer ungewöhnlichen Lebensgeschichte aus dem mittelalterlichen Frankreich – der von Jacques Coeur, dem einstigen Schatzmeister, mächtigen Rat- und Geldgeber des Königs. Zunächst nur unter der absurden Anschuldigung, die schöne […]

Weiterlesen ...

Upstream: Konzert italienischer Musikstudenten im Christophsbad

Upstream nennt sich das Ensemble junger Musiker, die ihre Begeisterung für die Musik an die Akademien "Cesare Pollini" in Padua und „Benedetto Marcello“ in Venedig führte. Am Donnerstag, dem 16. August 2018, lädt das Klinikum Christophsbad um 19 Uhr in den Herrensaal zu einem Konzert mit den jungen Menschen ein. Die italienischen Musikstudenten im Alter […]

Weiterlesen ...

Calixto Bieito übernimmt Leipziger »Tannhäuser«- Inszenierung

Die Leitung der Oper Leipzig freut sich, den international renommierten katalanischen Regisseur Calixto Bieito für die ursprünglich mit Katharina Wagner geplante Produktion von Richard Wagners »Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg« gewonnen zu haben. Am Samstag, 17. März 2018, 18 Uhr findet die Deutschland-Premiere im Leipziger Opernhaus statt. Bieitos »Tannhäuser«-Inszenierung war nach ihrem großen Erfolg […]

Weiterlesen ...