Schlagwort: verein

Niko Bungert zurück in Rolle als Trainee

Niko Bungert beendet sein Engagement im Trainerstab des 1 FSV Mainz 05 und kehrt zurück in seine Rolle als Trainee des Vereins. Im vergangenen November war der ehemalige Profi der 05 ER als Unterstützung des Trainerteams von Coach Achim Beierlorzer wieder zu den Profis gestoßen. „Niko Bungert sieht seine künftige Rolle aktuell nicht im Trainerbereich, […]

Weiterlesen ...

Gartenpool gut sichtbar aufstellen

Beim Aufstellen von heimischen Gartenpools sollten Eltern darauf achten, dass sie den Pool stets gut im Blick haben. Vor allem Krabbel- und Kleinkinder nähern sich der verlockend glitzernden Wasserfläche ohne Gefahrenbewusstsein. Fallen sie ins Wasser, können sie sich aus eigener Kraft nicht retten und ertrinken innerhalb weniger Minuten auch dann, wenn der Wasserstand niedrig ist. […]

Weiterlesen ...

Taimos entwickelt mit „ebbrsodd“ Programm für die Dienstplanverwaltung in Vereinen

„ebbr sodd“ stammt aus dem Schwäbischen und bedeutet „jemand sollte …“. Der Ausspruch beschreibt das Dilemma, das viele Vereine bei der Einteilung von Diensten haben: diesen Jemand zu finden und Aufgaben zu verteilen. Mit ebbrsodd hat Taimos eine Softwarelösung entwickelt, mit der sich Dienstpläne im Verein zentral verwalten lassen. Registrierte Mitglieder können sich selbstständig für […]

Weiterlesen ...

17 neue Gästeführer für Koblenz

Der Verein Koblenzer Gästeführer e.V. ist um 17 frischgebackene Gästeführer reicher. Sie hatten in den letzten sechs Monaten die 160 Stunden umfassende berufsbegleitende Grundausbildung absolviert. Die Ausbildung der Gästeführer erfolgte durch den Verein Koblenzer Gästeführer e.V. und wurde von der Koblenz-Touristik unterstützt. Besonders begrüßenswert ist, dass sich mit den neuen Gästeführern das Sprachangebot um zwei […]

Weiterlesen ...

SÜW-Glücksbringer: Ein Glück, dass wir hier leben! – Lasst es uns

In den Wochen während des Corona-Shutdowns habe ich oft von Freunden und Bekannten den folgenden Satz gehört: „Ein Glück, dass wir hier leben!“, erklärte Uta Holz, Geschäftsführerin des Vereins Südliche Weinstrasse e.V. bei der Vorstellung der neuen Aktion „Glücksbringer – Südliche Weinstrasse“. „Wahrscheinlich haben viele solche Glücksmomente erlebt, in denen einfach das Gefühl da war, wie schön […]

Weiterlesen ...

AIV Berlin benennt sich in Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg um

Der Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin e.V. (AIV) hat sich in seiner gestrigen Mitgliederversammlung einstimmig mit vier Enthaltungen für die Umbenennung in Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg e.V. ausgesprochen. Dipl.-Ing. Tobias Nöfer, AIV-Vorsitzender: „Wir führen derzeit anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Groß-Berlin einen Internationalen Städtebaulichen Wettbewerb zur Zukunft der Metropolregion Berlin-Brandenburg durch und werden die […]

Weiterlesen ...

In der Corona-Krise ist europäische Sozialpolitik wichtiger denn je

„Die EU muss sich als Motor für Demokratie und Wohlstand behaupten und dabei die Sozialpolitik auf der Agenda haben“, fordert Michael Löher, Vorstand des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. „Die deutsche Ratspräsidentschaft ist die große Chance, mit zur Umsetzung sozialpolitischer Forderungen und damit zu einer fortschrittlichen und solidarischen EU beizutragen.“ Deutschland übernimmt […]

Weiterlesen ...

Deniz Dogan verlässt Eintracht Braunschweig

Deniz Dogan, dessen Vertrag als Nachwuchs-Cheftrainer und U19-Coach zum Saisonende ausläuft, wird Eintracht Braunschweig verlassen. Darauf haben sich der langjährige ehemalige Profi und die Verantwortlichen der Eintracht in persönlichen Gesprächen verständigt. „Die Entscheidung ist beiden Seiten nicht leicht gefallen. Deniz Dogan ist eine wichtige Identifikationsfigur der Eintracht, er hat den Verein in den vergangenen 13 […]

Weiterlesen ...

Den Sozialen Arbeitsmarkt als Erfolgs­modell für Teilhabe entwickeln

Seit 2019 ist die neue Regelförderung „Teilhabe am Arbeitsmarkt“ in Kraft. Damit können die Jobcenter Menschen, die kein reguläres Arbeitsverhältnis begründen konnten, gezielt finanziell unterstützen und sozial begleiten. Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. zieht insgesamt eine positive Zwischenbilanz und zeigt auf, wie ein Sozialer Arbeitsmarkt erfolgreich entwickelt werden kann. „Die neue […]

Weiterlesen ...

10.000 Euro für Vereine im Braunschweiger Land

Die Braunschweigische Sparkassenstiftung stellt 10.000 Euro Fördermittel ausschließlich für Vereine in ihrem Geschäftsbereich zur Verfügung. „Diese Mittel sind für die Vereine selber und explizit nicht für Projektförderungen vorgesehen“, erklärt Christoph Schulz, Vorstandsvorsitzender der Braunschweigischen Sparkassenstiftung. Gerade in den vergangenen Wochen hat sich bei vielen Vereinen ein „Digitalisierungsstau“ bemerkbar gemacht. Infolge der geltenden Kontakt- und Abstandsregelungen […]

Weiterlesen ...