Schlagwort: verordnung

BITMi zur DSGVO: Zukunft gestalten und Maß halten

DSGVO tritt in Kraft. Langfristig überwiegen laut IT-Mittelstandsverband die Vorteile. Einmalaufwände zur Umsetzung betreffen den Mittelstand überproportional. Negative Berichterstattung erscheint dem Verband unverhältnismäßig. Morgen endet die Übergangsfrist für die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Ab dem 25. Mai müssen demnach alle Unternehmen die Vorgaben der Verordnung umgesetzt haben. Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) fokussiert langfristige Vorteile […]

Weiterlesen ...

Start DS-GVO am 25. Mai 2018: „Die neuen Regeln werden uns noch lange beschäftigen.“

Mit dem Start der Datenschutz-Grundverordnung am Freitag beginnt in Europa eine neue Zeitrechnung für den Datenschutz. Doch in einigen Punkten fehlt Unternehmen, Selbständigen und auch den Aufsichtsbehörden noch Rechtssicherheit. „Die neuen Regeln werden uns noch lange über den 25. Mai hinaus beschäftigen“, sagte BvD-Vorstand Thomas Spaeing am Donnerstag in Berlin. Rechtsunklarheit besteht laut Spaeing unter […]

Weiterlesen ...

EU-DSGVO: Wer zahlt bei Verstößen gegen die neue Datenschutzgrundverordnung?

Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherungen bieten Schutz bei Schadensersatzforderungen In der Regel kein Versicherungsschutz  für  Geldbußen Morgen (25. Mai) tritt die neue, europaweit gültige Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Ziel der Richtlinie ist sowohl die Vereinheitlichung des Datenschutzrechts auf europäischer Ebene als auch ein verbesserter Schutz vor Datenmissbrauch für Verbraucher. Viele  Unternehmen sind verunsichert, welche Konsequenzen die neue […]

Weiterlesen ...

Buchführung und Kostenrechnung – Basiskurs für angehende Fachwirte

Die Verordnung für die Fachwirte (IHK) lässt für die IHK-Prüfung auch Berufspraktiker ohne Erstausbildung bei mindestens fünf Jahren branchenbezogener Berufspraxis zu. Obwohl diese umfangreiche praktische Erfahrung haben, stellen sich immer wieder unzureichende Vorkenntnisse in den Themen Buchführung und Kostenrechnung als Herausforderung dar. Aus diesem Grund bietet die ebam Akademie ein kompaktes Seminar zur Vorbereitung auf […]

Weiterlesen ...

Neuerscheinung

Mikrobiologische Qualität und Produktsicherheit kosmetischer Mittel Anforderungen sicher umsetzen – Analysenergebnisse richtig bewerten Kosmetische Mittel müssen während der Haltbarkeit die gesetzlichen Vorgaben für die mikrobiologische Qualität und Sicherheit einhalten. In der Kosmetik-Verordnung sind diese festgelegt. Es gilt dabei, alle Aspekte des Produktes zu berücksichtigen, wie die Konservierung, Zusammensetzung, Verpackung, Herstellung aber auch die Kontamination während […]

Weiterlesen ...

TÜV Rheinland: ISO 27001 unterstützt bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung in Unternehmen

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Unternehmen wirksam. Unternehmen müssen ab diesem Tag entsprechende Maßnahmen umgesetzt haben, um die Verordnung zu erfüllen. Dabei formuliert die DSGVO in Artikel 1 ein wichtiges Ziel: Das Recht natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten sicherzustellen. Für das Erreichen dieses Ziels sind Unternehmen […]

Weiterlesen ...

EU-DSGVO: Datenschutz ist auch Verbraucherschutz

Hackerangriff, Phishing, Datenklau – die Fälle häufen sich. Immer mehr Verbraucher machen sich Sorgen um ihre personenbezogenen Daten; und das völlig zu Recht. Rund 45 Prozent der deutschen Verbraucher glauben laut einer aktuellen Studie, dass Unternehmen ihre digitale Privatsphäre weitgehend gleichgültig ist. Um diese Privatsphäre zu schützen, hat die Europäische Union (EU) die Datenschutzgrundverordnung auf […]

Weiterlesen ...

Handelsfachwirt (IHK) – Fach- und Führungskraft im Handel – gesucht wie nie zuvor

Wer im Handel arbeitet und den nächsten Karriereschritt machen möchte, sollte die Aufstiegsqualifizierung zum Handelsfachwirt (IHK) anstreben. Mit dieser Qualifikation kann man in Unternehmen des Groß- und Einzelhandels qualifizierte Fach- und Führungsaufgaben der mittleren Ebene übernehmen und einen beruflichen Aufstieg erwarten. Die Absolventen kennen nicht nur den gesamten kausalen Zusammenhang ihrer Branche, sondern sind auch […]

Weiterlesen ...

PROJEKT PRO ist DS-GVO konform

Am 25.05.2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Mit PROJEKT PRO sind Architekten und Ingenieure bestens vorbereitet, um die Verordnung im Planungsbüro gemäß den Bestimmungen umzusetzen. Die datenbank-gestützte Software bietet den Anwendern in technischer Hinsicht alle nötigen Funktionen zur Einhaltung der Erfordernisse. http://www.projektpro.com/… Über die PROJEKT PRO GmbH Seit über 25 Jahren begleitet PROJEKT PRO die […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben.

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...