Schlagwort: wachstum

Baustoffindustrie erwartet auch in 2018 steigende Umsätze

Die Umsatzerwartungen der deutschen Hersteller von Bau- und Installationsmaterialien sind nach wie vor deutlich positiv: So gehen 90 Prozent der Produzenten davon aus, dass sie ihren Umsatz in 2018 nochmals steigern werden – dies zeigen Ergebnisse einer Umfrage von BauInfoCosult unter Entscheidern aus der (Baustoff-)Industrie. Allerdings deutet die Prognose der Hersteller darauf hin, dass die […]

Weiterlesen ...

Zinkangebot bleibt knapp – Zinkpreis bleibt hoch

Teck Resources (WKN 855086), einer der führenden Zinkproduzenten weltweit, stellt sich auf eine dauerhafte Verknappung des Angebots und zugleich auf anhaltend hohe Preise ein. Nach einer Marktstudie des Unternehmens besteht selbst bei einem schwachen Wachstum der Zinknachfrage um 2,3 Prozent pro Jahr bis 2025 ein zusätzlicher Bedarf von jährlich 4,1 Mio. Tonnen Zink. Bei einem […]

Weiterlesen ...

Pilbara Minerals: Expansion der Lithiumproduktion rechnet sich

Die australische Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS) geht davon aus, die Kapazität ihres Lithium- und Tantalprojekts Pilgangoora für lediglich 207 Mio. Dollar verdoppeln zu können. Das Unternehmen veröffentlichte heute eine vorläufige Machbarkeitsstudie zur Steigerung der Produktionsrate von 2 auf 5 Mio. Tonnen pro Jahr und zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Pilgangoora insgesamt. Pilbara […]

Weiterlesen ...

Produktion im Maschinenbau wächst 2017 um real 3,1 Prozent

Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes ist die Produktion im Maschinenbau im vergangenen Jahr preisbereinigt um 3,1 Prozent gestiegen und hat damit ein Volumen von rund 212 Milliarden Euro erreicht. Die Prognose der VDMA-Volkswirte von 3 Prozent Wachstum hat sich erfüllt. Der Jahresumsatz im Maschinen- und Anlagenbau hat sich nach Schätzungen auf 224 Milliarden Euro […]

Weiterlesen ...

Kritische Unternehmensgrößen in der IT-Branche erfolgreich überwinden

Die typische Situation in vielen IT-Unternehmen: Die Arbeitssituation des Unternehmers ist häufg gekennzeichnet durch eine hohe persönliche Belastung, Druck durch Marktveränderungen, das Gefühl sich selbst um alles kümmern zu müssen, den Kampf gegen sinkende Margen, fehlende Mitarbeiter, Verdrängungswettbewerb und den Rückgang im Neukundengeschäft. Es wird regelmäßig an vielen „Baustellen“ im Unternehmen gearbeitet. Ein ganzheit-licher „Bauplan“ […]

Weiterlesen ...

Industrielle Lebensmittelproduktion

Die moderne Lebensmittelverarbeitung zeichnet sich durch einen stetig wachsenden Automatisierungsgrad aus. Die Effizienz und der Ausstoß von Maschinen und Produktionsprozessen sollte stetig steigen, ohne dass die Kosten aus dem Ruder laufen. Die Haltbarkeit von verpackten Lebensmitteln soll verlängert werden, dennoch sollen sie frisch und natürlich aussehen und schmecken. Gleichzeitig erwarten Wiederverkäufer und Kunden, dass die […]

Weiterlesen ...

AMF-Wachstum ungebremst

Die Fellbacher Andreas Maier GmbH & Co. KG (AMF) wächst ungebremst weiter. 2017 gab es zum fünften Mal in Folge einen Umsatzrekord. Mit über 48 Millionen Euro wuchs der Marktführer für Spannen, Schrauben und Schließen um mehr als zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wachstumstreiber waren erneut die innovativen Produkte rund um die industrielle Automatisierung und […]

Weiterlesen ...

Geschäftsjahr 2017: Positive Bilanz für Ammerländer Versicherung

Die Ammerländer Versicherung konnte auch 2017 deutliche Zuwachsraten verbuchen. Der Vorstand des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit gab erste Zahlen in Westerstede bekannt. Demnach liegen die gebuchten Bruttobeiträge bei 38,8 Millionen Euro. Das entspricht einem Plus von rund 7,2 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr (31,6 Millionen Euro). Die Ammerländer Versicherung gewann 118.000 Neukunden. „Damit setzt sich der […]

Weiterlesen ...

25 Jahre gewerbliche Fachkräfte / Eine deutsche Erfolgsgeschichte

Dass sich das Konzept mehr als bewährt hat, zeigt die mittlerweile 25-Jährige Erfolgsgeschichte der Zeitkraft GmbH & Co. KG aus Dietzenbach. „Seit 1993 sind wir mit unserer Idee Unternehmen mit unserem Personal deutlich flexibler und wettbewerbsfähiger zu machen erfolgreich.” so Zeitkraft Geschäftsführer Waldemar Emmerling, der schon seit 2001 das Unternehmen steuert. „Geringe Fluktuation und organisches […]

Weiterlesen ...

Bayerns Handwerk startet „grenzenlose“ Fachkräfteinitiative

Bei der Suche nach Fachkräften wollen die Handwerkskammern in Deutschland neue Wege gehen — und verstärkt auch über die Grenzen nach Österreich und Tschechien schauen. Ein eigenes Fachkräftezentrum in Regensburg soll die Expertise künftig bündeln. Bayerns Handwerk hat Hochkonjunktur. Zunehmend bremst aber der Mangel an qualifizierten Mitarbeitern das Wachstum der Betriebe. In gut zwanzig Jahren, […]

Weiterlesen ...