Schlagwort: wälzlager

Erfolgreiche Re-Zertifizierung: KBT KNAPP Wälzlagertechnik erfüllt Vorgaben der ISO 9001:2015 mit Bravour!

Zertifizierte Qualität – dafür steht KBT KNAPP Wälzlagertechnik auch 2018 und erhält Bestnoten für das Qualitätsmanagementsystem. Das Zertifizierungsunternehmen EQ-Zert hat dem Waiblinger Spezialisten für Wälzlagersysteme attestiert, die Anforderungen der aktuellen Normrevision der ISO 9001:2015 zu erfüllen. Dieser Standard sorgt für eine nachhaltige Qualitätssicherung sowie einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Dies stellt für KBT die Basis dar, um […]

Weiterlesen ...

Mit Expertenwissen typische Probleme vermeiden

Dünnringlager können gerade in Anwendungen mit wenig Bauraum Probleme lösen – aber nur, wenn sie professionell ausgewählt und eingesetzt werden. Die Findling Wälzlager GmbH hat sich diesbezüglich ein besonderes Know-how aufgebaut. So lassen sich typi-sche Pro-bleme von vornherein vermeiden und der Kunde profitiert von durchgehend ho-hen Qualitätsstandards – egal ob im Standard- oder im Premium-Segment. […]

Weiterlesen ...

Condition Monitoring an Getrieben und Wälzlagern

Condition Monitoring auf der Grundlage von Schwingungsanalysen ist ein zuverlässiges Werkzeug für die Sicherung der Verfügbarkeit von mechanischen Antrieben. Die GfM bietet besonders zuverlässige und weit automatisierte Lösungen. Dies ist das Resultat einer gewissenhaften Arbeit bei der Signalerfassung und -aufbereitung, beim Generieren von Diagnoseinformationen sowie der Verwendung intelligenter Algorithmen zu deren Bewertung. Das Seminar Condition […]

Weiterlesen ...

60 Jahre KNAPP: Exzellenz in Wälzlagertechnik – 20 Jahre KBT: Innovatives Engineering

Seit 60 Jahren ist KBT – KNAPP Wälzlagertechnik GmbH führend im Bereich der Beschaffung und Bevorratung von Wälzlagern und Linearkomponenten. Das Unternehmen wurde im Jahre 1958 in Fellbach bei Stuttgart gegründet und definiert sich seitdem als entwicklungstechnisch orientierter Spezialist für anwendungsspezifische Wälzlagerlösungen. „Kundenzufriedenheit und die Sicherstellung des Kundennutzens sind unsere primären Unternehmensziele, an deren Verbesserung […]

Weiterlesen ...

Schaeffler schnürt spezifische Industrie 4.0-Pakete für verschiedene Anwendungsfälle

Industrie 4.0 ganz konkret in der Anwendung: Das zeigt Schaeffler auf der Hannover Messe 2018 mit bereits realisierten Referenzprojekten aus ausgewählten Branchen und für innovative Geschäftsmodelle. Jahrzehntelang aufgebautes Systemverständnis sowie Service-Know-how charakterisieren den Mehrwert der Angebote. Schaeffler bietet OEMs, Anlagenbetreibern und Industrieservice-Unternehmen spezielle Industrie 4.0-Lösungspakete. Mit diesen skalierbaren Angeboten lassen sich die Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit […]

Weiterlesen ...

International Bearing Conference am 6. und 7. März 2018, Kaiserslautern

“Die BEARING WORLD 2018 bringt die Experten aus Wissenschaft und Industrie, aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Berechnung und Anwendung von Lagern zusammen. Freuen Sie sich auf über 40 Vorträge zu kürzlich abgeschlossenen und laufenden Forschungsprojekten sowie aktuellen Erfahrungsberichten aus der Anwendungspraxis. Kommen Sie nach Kaiserslautern und treffen Sie die internationalen Fachleute!” Prof. Dr.-Ing. Bernd Sauer, […]

Weiterlesen ...

Starke Performance kurz vor dem 100-jährigen Firmenjubiläum

Im Jahr 2017 konnte Findling bei den verkauften Wälzlagern erneut einen Rekordzuwachs von 18 % auf über 14,5 Millionen Stück verbuchen. Gleichzeitig wurden auch die Qualitätskennzahlen weiter verbessert. Kurz vor dem 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2019 ist das Karlsruher Unternehmen damit so stark wie noch nie zuvor. Das Erfolgsrezept: Die Kombination aus einem breiten Produktsortiment […]

Weiterlesen ...

Webbasierte Berechnungssoftware eAssistant mit neuen Funktionen

Der Berechnungsspezialist GWJ Technology GmbH aus Braunschweig arbeitet ständig an erweiterten Funktionen und Verbesserungen seiner Softwareprodukte zur Berechnung von Maschinenelementen, wie Zahnrädern, Wellen und Lagern. Jetzt steht eine aktualisierte Version der webbasierten Berechnungssoftware eAssistant für die Anwender bereit. Die neuen Features im eAssistant geben der Software mehr Möglichkeiten als je zuvor. Ein Beispiel ist dabei […]

Weiterlesen ...

Spezialschmierstoffe für Elektromobilität und Industrie 4.0

Der Wechsel zu neuen Antriebskonzepten in der Automotive-Industrie einerseits und zu neuen Konzepten wie "Industrie 4.0" andererseits, bei denen die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine sowie zwischen Maschine und Maschine einen deutlich größeren Raum als bisher einnehmen wird, verlangt auch neue Schmierstoffe und Schmierstoffkonzepte. Bei Automobilentwicklern gelangen zunehmend 48-Volt-Bordnetze zur Spannungsversorgung in den Fokus, da […]

Weiterlesen ...

Verstärktes Angebot im Experten-Segment und zusätzliche Themenschulungen

Im Jahr 2018 endlich selbst zum Wälzlagerexperten werden? Findling Wälzlager macht es mit seinem innovativen Weiterbildungsprogramm rund um die Wälzlagertechnik möglich: Neue Termine für 2018 sind jetzt unter www.findling.com/akademie abrufbar. Im kommenden Jahr werden aufgrund der großen Nachfrage mehr Schulungen des Experten-Moduls stattfinden. Ganz neu sind zudem spezielle Themenschulungen zu verschiedenen Wälzlager-Produktgruppen. „Nach wie vor […]

Weiterlesen ...