Schlagwort: weinstraße

Neue Ausgabe des Urlaubsmagazins Deutsche Weinstraße erschienen

„Aufbruch“ – so lautet das Leitthema der diesjährigen Ausgabe des Magazins „Weinland Pfalz – Entlang der Deutschen Weinstraße“. Ursprünglich dachten die Macher aus den Wein- und Tourismuswerbungen an der Deutschen Weinstraße dabei an die vielen innovativen Winzer, die bei der Wein- und Sektherstellung neue Wege gehen. An „Revoluzzer“ wie den roten Fitz, deren Ideen die […]

Weiterlesen ...

Gebührenbescheide 2021 für die Abfallentsorgung werden verschickt

Ab dem 18. Januar werden im Landkreis Südliche Weinstraße die jährlichen Gebührenbescheide für die Abfallentsorgung versandt. Dieses Jahr gelangen 38.883 Bescheide und damit 191 Bescheide mehr als im Vorjahr in den Versand. Den Jahresbescheiden liegt in diesem Jahr ein Infoblatt des Landrates, Dietmar Seefeldt, bei. Darin angesprochen sind auch die neuen Gebühren, die bei den […]

Weiterlesen ...

Landrat Dietmar Seefeldt übergibt Neujahrsbrezeln an die Tafeln im Landkreis

Landrat Dietmar Seefeldt hat heute die für den Neujahrsempfang des Landkreises Südliche Weinstraße hergestellten Neujahrsbrezeln an die Tafeln im Landkreis gespendet, statt, wie sonst, beim Neujahrsempfang zu verteilen. Weil der Neujahrsempfang in diesem Jahr Pandemie bedingt ausfallen musste, können sich zahlreiche Menschen daran erfreuen. Die Bäckerei Claus Becker aus Edenkoben stellt jedes Jahr übergroße Neujahrsbrezeln […]

Weiterlesen ...

Die Südsteiermark in Zahlen

Die Winterabende sind lang, die Möglichkeiten derzeit begrenzt – die beste Zeit also, um sich mit interessanten Fakten für den nächsten Urlaub in die Südsteiermark vorzubereiten und mit dem angeeigneten Wissen bei Freunden und Familie zu glänzen. Wie viele Liter Wein werden also jährlich in der Südsteiermark produziert? Wie viele Kürbisse benötigt es für einen […]

Weiterlesen ...

Landrat Seefeldt besucht Impftermin im Pro Seniore in Bad Bergzabern

Bei dem Impftermin am vergangenen Sonntag im Pro Seniore in Bad Bergzabern konnten innerhalb eines Tages insgesamt 272 Personen gegen das Corona-Virus geimpft werden. Insgesamt 20 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes Südliche Weinstraße (Ortsverein Bad Bergzabern, Ortsverein Edenkoben und der Wasserwacht SÜW) sowie drei Ärzte und drei Apothekerinnen waren als mobiles Impfteam […]

Weiterlesen ...

Kulinarische Proben Online@HOME

. Vom Amazonas bis zur Queich: Die spannende Geschichte der Schokolade gemeinsam erzählt mit den vielen Facetten der Wilhelmshof-Weine Was haben Kuh, Schaf und Ziege gemeinsam? – Wir genießen sie als Käse zusammen mit Wilhelmshof-Weinen Vom Stillwein zum Schaumwein – Online-Wein- und Sektproben für Zuhause Das Kultur-Genusspaket für Zuhause! Die jährlich stattfindende KULTURLESE im Wilhelmshof […]

Weiterlesen ...

Zweites virtuelles „Weinfest für Dehäm“: Die Südliche Weinstrasse lädt wieder zum Schlemmen und Feiern ein

Bald kann trotz Abstand wieder gemeinsam gefeiert werden, denn das virtuelle Weinfest der Südlichen Weinstraße geht am 26. Februar 2021 in die zweite Runde und sorgt sogar schon in diesem Jahr am Weihnachtsabend für das ideale Geschenk. Ab sofort können die verschiedenen Pakete bestellt werden.  Zweite Welle, zweiter Lockdown – mit diesen Begriffen musste sich […]

Weiterlesen ...

Bewusstes Engagement zahlt sich aus: Die Urlaubsregion Deutsche Weinstraße erhält die Zertifizierung „Nachhaltiges Reiseziel“

Mit viel Engagement und zahlreichen Aktionen setzt sich die Deutsche Weinstraße aktiv für eine nachhaltige Tourismusentwicklung ein und erlangte nun als erste Region in Rheinland-Pfalz die Destinationszertifizierung als „Nachhaltiges Reiseziel“. Die Auszeichnung fand heute im Rahmen einer virtuellen Pressekonferenz statt.  Nachhaltigkeit nimmt einen immer größeren Stellenwert im Leben vieler Menschen ein, sowohl zuhause als auch […]

Weiterlesen ...

Dr. Klaus Weichel wird 65

Der Kaiserslauterer Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel wird am 29. November 65 Jahre alt. Seit 2014 gehört er dem Bezirkstag Pfalz an und nimmt das Amt des ersten stellvertretenden Bezirkstagsvorsitzenden wahr. Der SPD-Politiker ist zudem stellvertretender Vorsitzender im Bezirksausschuss und Ausschuss für das Biosphärenreservat Pfälzerwald sowie Mitglied im Ausschuss für Bauplanung inklusive Energie und Klimaschutz und […]

Weiterlesen ...

Harmonie zwischen Mensch und Umwelt

Mit artenreichen Mischwäldern, ausgedehnten Wiesentälern, mächtigen Felsentürmen und sagenumwobenen Burgruinen ist der Pfälzerwald nicht nur ein besonders schönes, sondern auch das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Als einer der ersten Naturparke in Deutschland gewann der Pfälzerwald ab 1958 Vorbild- und Modellcharakter für die Erhaltung der Vielfalt, Eigenart und Schönheit des Waldes. 1992 erkannte die UNESCO das […]

Weiterlesen ...