Schlagwort: weko

Stellungnahme des Graubündnerischen und des Schweizerischen Baumeisterverbandes zur WEKO-Untersuchung gegen Baufirmen in der Region Moesa

Die WEKO hat mit Publikation im Handelsamtsblatt vom 7. Juli 2020 die Namen der Firmen bekannt gegeben, welche von den Untersuchungen wegen vermuteter Submissionsabreden in der Region Moesa betroffen sind. Darunter sind auch zwei Mitgliedfirmen des kantonalen und zugleich nationalen Baumeisterverbandes. Für die Bauunternehmungen gilt im laufenden Verfahren die Unschuldsvermutung. Der Graubündnerische Baumeisterverband (GBV) wie […]

Weiterlesen ...

Enerprice erzwingt im Auftrag der IG Erdgas die vollständige Öffnung des schweizerischen Erdgasmarktes!

Eigentlich ist das Erdgasnetz der Schweiz schon seit 1964 für Dritte zugänglich. Doch die Branche wehrte sich während Jahrzehnten dagegen, den entsprechenden Artikel im Rohrleitungsgesetz anzuwenden. Erst vor genau 8 Jahren ist es der IG Erdgas gelungen, dank einer Verbändevereinbarung für einige wenige Grösstkunden eine Durchleitung zu erreichen. Nun hat Enerprice (www.enerprice.ch) in einem aufwändigen […]

Weiterlesen ...

SDF GmbH setzt auf innovative Partner

Nicht nur die Firmengründer, sondern auch der gesamte Kern der SDF-Mannschaft können mit Fug und Recht als „alte Hasen“ bezeichnet werde. Sie waren dabei, als der Markt Anfang der 90er Jahre die ersten 8-Farben-Servietten-Maschinen verlangte. Sie waren weiterhin maßgeblich an der Konstruktion, der Entwicklung und dem Bau von Maschinen für die Tissue- und Vliesstoffverarbeitende Industrie […]

Weiterlesen ...

Respect. Responsibility. Revolution.

WEKO-Fluid-Applikationssysteme (WFA) sind in der Textilindustrie für Lösungen mit geringem Feuchtigkeitsmanagement und Weichmachern bekannt.  In technischen Textilien und Vliesstoffen erfüllt WEKO mit dem gekapselten ProTec-System verschiedene Funktionen, um mit Schadstoffen ein sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen.  Jetzt ist es Zeit für den nächsten Schritt mit WEKO-NEO: Die weltweite Textilproduktion leidet unter einem immensen Kostendruck und wird […]

Weiterlesen ...

Hochleistungs-Digitaldruck – Qualitätssicherung und Produktivitätssteigerung durch Papierkonditionierung

WEKO Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG hat jahrelange Erfahrung mit der WEKO-RFDi zur Papierkonditionierung für tonerbasierte Druckysteme. Dies ist die Basis für die neuentwickelte WEKO-DigiCon für den Inkjet-Druck. Walter Digital GmbH setzt die WEKO-DigiCon Papierkonditioniereinheit zur Rückfeuchtung erfolgreich an der Ricoh VC60000 für hochwertige Druckprodukte ein. Wellige Druckprodukte, das kennen viele Digitaldrucker. Mit […]

Weiterlesen ...

WEKO International Sales Meeting 2018

Am 27. und 28. Juni 2018 lud WEKO seine internationalen Handelsvertretungen und Tochterunternehmen zum WEKO International Sales Meeting am Hauptsitz in Leinfelden-Echterdingen ein. Der Themenmix aus technischer Schulung, Marktanalysen, Anwenderberichten und künftiger Marktausrichtung kam bei den Teilnehmern sehr gut an. „Es war ein hoch informatives Meeting mit interessanten neuen Anwendungsmöglichkeiten, die wir nun auch in […]

Weiterlesen ...

WEKO seit 10 Jahren im südamerikanischen Markt erfolgreich

Weltweit unterstützen die WEKO-Experten bei der Auswahl und der Integration von kontaktlosen Minimalauftragssystemen in den Produktionsprozess. Die Niederlassung WEKO América Latina in Brasilien gib es nun schon seit 10 Jahren. Beim süddeutschen Maschinenhersteller Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG (WEKO) gibt es Grund zu feiern. Schon 10 Jahre liegt es zurück, als die Geschäftsführer […]

Weiterlesen ...

eue Mitarbeiter bestärken Wachstumskurs von WEKO

Der süddeutsche Hersteller von kontaktlosen Flüssigkeitsauftragssystemen Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG, kurz WEKO, wird künftig von neuen Mitarbeitern für den weltweiten Ausbau des Vertriebs und innovativen Anwendungsfeldern unterstützt Tobias Schurr verstärkt seit Juni 2017 das WEKO Vertriebsteam als Sales Manager für den internationalen Markt und steht als erster Ansprechpartner für Kunden und Interessenten zur […]

Weiterlesen ...

Funktionalisierung von Vliesstoffen mit Minimalauftragssystemen von WEKO

Hersteller und Veredler von hochwertigen Vliesstoffen bieten eine große Auswahl an unterschiedlichen Funktionalisierungen an, z.B. hydrophile, hydrophobe, antimikrobielle, parfümierende, flammhemmende, schmutzabweisende oder haptische Ausrüstungen. Zur Funktionalisierung werden meist flüssige, wasserbasierende Dispersionen eingesetzt, die auf die Vliesstoffe aufgebracht werden. Ein von WEKO speziell entwickeltes Auftragssystem bietet im Vergleich zu den herkömmlichen Auftragsverfahren hohe Produktions- und Kostenvorteile. […]

Weiterlesen ...

Voll im Trend: Folienfunktionalisierung mit hochpräzisen Minimalauftragssystemen von WEKO

Unter dem Motto "Don’t play – work with precision!" präsentiert die Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG auf der diesjährigen K Messe in Düsseldorf verschiedene Anwendungen, um Folien besondere Eigenschaften zu verleihen. Schwerpunkt ist die Funktionalisierung von Folien durch kontaktlosen Sprühauftrag von Antiblock-, Antifog- oder Antistatik-Additiven. WEKO ist schon seit über 60 Jahren am […]

Weiterlesen ...