Schlagwort: windpark

Die SUMMIQ AG geht an die Börse München

Der Ökostromproduzent SUMMIQ AG geht mit einem öffentlichen Angebot neuer Aktien an die Börse München in das Segment m:access. Die Gesellschaft, derzeit noch 100prozentige Tochter der Green City AG, München, wird zwischen 7.500.000 und 10.000.000 Namensaktien (WKN A2YPH7 / ISIN DE000A2YPH73) aus einer Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen zum Festpreis von 10 Euro emittieren. Die Erlöse von bis […]

Weiterlesen ...

80 Besucher besichtigen Baustelle des Windparks Bad Arolsen-Landau

. Bauleiter und Planer informieren über das Projekt im Stadtwald südlich von Landau Windpark geht voraussichtlich noch Ende des Jahres ans Netz Die beiden 3,45-Megawatt-Anlagen versorgen künftig rund 9.000 Personen mit grünem Strom Aufforstungsarbeiten beginnen im Frühjahr Der Windkraftausbau stockt: in ganz Deutschland, aber besonders stark in Hessen. Dort ging im ersten Halbjahr 2019 keine […]

Weiterlesen ...

Sechs neue Windkraftanlagen im Hunsrück geplant – ABO Wind informiert

. 25,2 Megawatt-Windpark soll 45.000 Menschen mit Strom versorgen Rund 150 Besucher bei Infomesse zum geplanten Windpark Treis-Karden/Mörsdorf Projektpartner, Forst, Gutachter und Bürgerinitiative informierten und diskutierten mit Anwohnern Noch drei Wochen lang können interessierte Bürger die Antragsunterlagen des Hunsrücker Windparks Treis-Karden/Mörsdorf im Internet und in den Verbandsgemeinde-Verwaltungen einsehen. Aus Anlass der Offenlage des Genehmigungsantrags lud […]

Weiterlesen ...

Energiekontor veräußert Windpark Waldfeucht

Die Energiekontor AG hat den Windpark Waldfeucht an die Hamburger CEE Group veräußert. Der Windpark Waldfeucht befindet sich in Nordrhein-Westfalen westlich von Heinsberg unweit der Grenze zu den Niederlanden. Dort generieren drei Nordex-Windkraftanlagen mit einer Nabenhöhe von 125 m und einer Leistung von jeweils 4,5 MW jährlich einen erwarteten Ertrag von rund 35 Mio. Kilowattstunden. […]

Weiterlesen ...

ABO Invest legt bislang bestes Halbjahresergebnis vor

Der ABO Invest-Konzern hat 2019 das bislang beste Halbjahresergebnis erzielt und den Vorsteuergewinn von knapp 0,2 auf rund 1,8 Millionen Euro gesteigert. Ein Sonderertrag aus dem Repowering des früheren ABO Invest-Windparks Wennerstorf, bessere Windverhältnisse als im ersten Halbjahr 2018 sowie der aufgrund fortschreitender Tilgung geringere Zinsaufwand ermöglichten die Steigerung. Dabei blieben die Stromerträge im Durchschnitt […]

Weiterlesen ...

Naturschutzinitiative e.V. (NI) und Naturschutzbund Euskirchen (NABU Euskirchen):

Am Montag, dem 23. September 2019 fand im Kreishaus Euskirchen der Erörterungstermin zu den Einwendungen gegen den neuen Genehmigungsantrag zum Windpark Dahlem IV in der Gemeinde Dahlem statt. Die Naturschutzverbände Naturschutzinitiative e.V. (NI) und der Naturschutzbund Euskirchen (NABU) halten den Windpark Dahlem IV auch unter den Aspekten des erneuten Genehmigungsantrages für nicht genehmigungsfähig. Die prioritären […]

Weiterlesen ...

„Unser Windpark“ – Wie Bürger vom Wind profitieren

Der Ausbau der Windkraft in Deutschland stockt. Die Bevölkerung protestiert dagegen und die Unternehmen wollen nicht investieren. Heidenrod im hessischen Rheingau-Taunus-Kreis beweist, dass es auch anders geht. 2015 ging dort ein Windpark mit zwölf Windrädern in Betrieb – mit großer Zustimmung aus der Bevölkerung. „Ganz am Anfang, noch bevor wir überhaupt mit der konkreten Planung […]

Weiterlesen ...

Prokon erreicht Stromkaufvereinbarung über 130 MW mit Google in Finnland

Diesen Monat unterzeichnete ein Joint Venture aus Prokon Genossenschaft und Neoen eine Stromkaufvereinbarung mit dem US Technologieriesen Google. Ein neuer Windpark bei Mutkalampi in der Region Ostrobothnia im Westen Finnlands wird zukünftig ungefähr 250 Megawatt (MW) Strom produzieren. 130 MW davon versorgen ab 2022 Googles Einrichtungen mit grüner Energie. Die ersten Bauarbeiten am Windpark werden […]

Weiterlesen ...

Naturschutzinitiative e.V. (NI) und Naturschutzbund (NABU): Windenergieanlagen im Dahlemer Wald sind nicht genehmigungsfähig!

Am Montag, dem 23. September, ab 09.30 Uhr, findet im Kreishaus Euskirchen der Erörterungstermin zu den Einwendungen gegen den neuen Genehmigungsantrag zum Windpark Dahlem IV in der Gemeinde Dahlem statt. Die Firma Dunoair hat trotz anhängigem Gerichtsverfahren vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster zum ersten Bauantrag einen neuen Bauantrag zu Dahlem IV gestellt. Gegenstand des Antrages […]

Weiterlesen ...

CEE Group erwirbt 14,4 MW juwi-Jubiläumswindpark Mohlis

Der auf Investments in erneuerbare Energien spezialisierte Asset Manager, CEE Group, erweitert mit dem Erwerb des Windparks Mohlis (Thüringen) sein Onshore-Windenergieportfolio. Die in Hamburg ansässige CEE-Group verfügt im Bereich der Onshore-Windkraft nun über Windenergie-Anlagen mit einer installierten Leistung von insgesamt rund 405 MW sowie Photovoltaik-Anlagen im Umfang von rund 315 MWp; die Stromproduktion belief sich […]

Weiterlesen ...