Schlagwort: wohneigentum

7 typische Fehler beim Immobilienverkauf – Teil 1

Die Möglichkeit, den bestmöglichen Verkaufspreis für Ihre Immobilie zu erzielen bietet sich eventuell nur einmal. Fehler beim Verkauf der Immobilie können teuer werden und sind nicht rückgängig zu machen. Ist der Wert Ihrer Immobilie richtig bewertet? Ist der Verkaufszeitpunkt von Ihnen gut gewählt? Sind Ihre die Unterlagen vollständig? Wir haben sieben der häufigsten Fehler die Sie […]

Weiterlesen ...

Die Immobilie im Rosenkrieg – Was passiert damit?

„Was machen wir mit unserer Immobilie?“ Diese Frage stellen sich Paare, die sich scheiden lassen und Wohneigentum besitzen. Selten ist die Antwort darauf leicht. Schließlich geht sie mit vielen weiteren Fragen einher: Hat das Paar Kinder? Möchte ein Partner in der Immobilie wohnen bleiben? Welchem Partner gehören wie viele Anteile am Objekt? Für eine möglichst […]

Weiterlesen ...

Energie selber machen: infas 360 beschreibt und lokalisiert das Zukunftspotenzial der Zielgruppe der energieautarken Haushalte

Energieautarkie bedeutet die Unabhängigkeit von externen Energieversorgern. Wärme und Strom werden vor Ort unter Verwendung erneuerbarer Energieträger zu 100 % selbst produziert und versorgen dann einzelne Häuser oder Gemeinschaften. Mit diesem spannenden Thema hat sich der Bonner Big Data-Spezialist infas 360 beschäftigt und nun Ergebnisse vorgelegt. Bei der Energieautarkie kommt moderne Technologie wie etwa Photovoltaik, […]

Weiterlesen ...

Baukindergeld schon jetzt mit einplanen

Im September sollten junge Familien, die Wohneigentum bauen oder erwerben, endlich auch einen Antrag auf Baukindergeld bei der KfW stellen können. Die KfW-Bankengruppe erklärt gegenüber der Immobilien Zeitung, dass, aufgrund der Komplexität dieses Themas, noch nicht abgesehen werden kann, wann es denn so weit sein wird. Die Bundesregierung antwortet der FDP auf Nachfrage, dass die […]

Weiterlesen ...

uniVersa bringt neue Kfz-Versicherung FLEXXdrive auf den Markt: Modularer Kfz-Bausteintarif leistet auch bei Akku- und Eigenschäden

Die uniVersa hat zum 1. April mit FLEXXdrive einen neuen modularen Kfz-Bausteintarif auf den Markt gebracht. Bereits die Grundausstattung wurde aufgewertet: So sind jetzt Eigenschäden mitversichert, wenn zum Beispiel mit dem Auto die eigene Garage oder das Carport angefahren wurde. Ebenfalls neu aufgenommen wurden Akkuschäden bei Elektro- und Hybridfahrzeugen, beispielsweise durch Überspannung. Sechs Bausteine flexibel […]

Weiterlesen ...