Schlagwort: wunderlich

Wunderlich GS-Tag am 22. Juni 2019 in Sinzig

Wunderlich hat für den Samstag des langen Fronleichnamswochenendes ein tüchtiges Programm zum diesjährigen GS-Tag zusammengestellt: Im Mittelpunkt stehen die Abenteuer des WÜSTENTÜMMLERs, der im Mai auf der Wunderlich R 1250 GS das grandiose Namibia bereiste und unter dem Motto „This is Africa“ aus erster Hand berichten wird. Dabei geht es um Land und Leute, um […]

Weiterlesen ...

Lückenschließer!

Kleine Maßnahme. Große Wirkung. Das kennt jeder: Fährt man die BMW R 1250 GS oder die R 1200 GS LC mit dem originalen Gepäckträger für die Alukoffer im Regen, dann tobt die turbulente, vom Hinterrad aufgewirbelte Gischt zwischen Koffern und Heckrahmen unweigerlich nach oben. Dabei nässt sie entweder den Rücken des Fahrers oder, im Soziusbetrieb, […]

Weiterlesen ...

Wunderlich – Die Marke. Philosophie und Haltung.

Anlässlich des für Ende September terminierten Umzugs der Wunderlich Unternehmenszentrale an den neuen Standort im Innovationspark Rheinland in Grafschaft Ringen (unmittelbar an der A61 über die Abfahrt „Grafschaft Ringen“ erreichbar), stellte Frank Hoffmann unlängst die neue Wunderlich Marken- und Unternehmensbroschüre vor. „Wunderlich wächst überdurchschnittlich und wir sind in der Phase, in der wir unser Engagement […]

Weiterlesen ...

Der Hauptständer. Das Stiefkind?

Das Stiefkind der Controller der Motorradindustrie ist der Hauptständer. Dabei ist der Hauptständer ein so hilfreiches und nützliches Anbauteil, das man bei unterschiedlichsten Gelegenheiten nicht missen möchte. Und dabei bleibt er fast unsichtbar. Wer für seine R nineT, die R nineT Scrambler oder die Urban G/S auf der Suche nach einem anständigen Hauptständer ist, wird […]

Weiterlesen ...

F 850 GS Adventure – Die Profi-F

Die professionellste unter den F-Modellen ist die BMW F 850 GS Adventure. Zweifellos. Das liegt an den Genen. Die teilt sie nämlich mit der R 1250 GS Adventure. Und dies ist auf den ersten Blick erkennbar. Der mächtige, markante 23-Liter-Fronttank ist unübersehbar, genau wie die Seitenverkleidung. Beides zusammen verleiht der Adventure eine Statur, bei der […]

Weiterlesen ...

Wunderlich MOTORSPORT mit perfektem Auftakt im BMW BoxerCup

Das Wunderlich MOTORSPORT Team hat im BMW BoxerCup im Rahmen der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) auf dem Lausitzring einen perfekten Saisonstart hingelegt. Auf der BMW R nineT Racer konnte Christof „Fifty“ Höfer einen Doppelsieg feiern, sein US-amerikanischer Teamkollege Nate Kern wurde dabei zwei Mal Zweiter. Kern hatte sich zunächst noch die Pole-Position vor Höfer sichern […]

Weiterlesen ...

Wunderlich Gepäcksystem »EXTREME«

Wunderlich stellte unlängst sein Koffersystem für die aktuellen GS Modelle von BMW vor. Eigentlich war es bereits länger von den Kunden des ausgewiesenen BMW-Zubehörspezialisten erwartet worden. Jetzt haben die Sinziger vorgelegt: Das Koffersystem »EXTREME«! In gleich drei Ausführungen bieten die Rheinländer den aus Aluminium und Edelstahl gefertigten Koffersatz an. Die stabilen, leichten und dabei stilsicheren […]

Weiterlesen ...

Nate Kern: Der amerikanische Rennfahrer startet mit Wunderlich MOTORSPORT beim BMW BoxerCup 2019

Wunderlich nimmt am diesjährigen BMW Motorrad Boxer-Cup als Rennteam und als exklusiver Sponsor der Serie teil. Die Serie wird im Rahmen der IDM ausgetragen. Nun gab Frank Hoffmann, Team Manager von Wunderlich MOTORSPORT, offiziell bekannt, dass Nate „N8!“ Kern alle Rennen des BMW Boxer Cup für Wunderlich MOTORSPORT bestreiten wird. Nicht erst seit 2016 ist […]

Weiterlesen ...

Anlasser: Wunderlich Anfahrt 2019

Wunderlich startet am Samstag, dem 27. April 2019, mit vielen Höhepunkten, neuen Produkten, Offroad-Training, Live-Musik, Vorträgen und Lesungen, leckerem Essen und Trinken in die neue Motorrad-Saison! Erwartungsgemäß werden sich nicht nur zahlreiche BMW Motorradfahrer aus Deutschland und Benelux zur „Anfahrt 2019“ in Sinzig einfinden. Anfahrt zur Anfahrt: Sternfahrt: Wer mag, kann an einer organisierten Sternfahrt […]

Weiterlesen ...

Wunderlich Komponenten für die BMW R 1250 R Roadster

Kann alles: Die neue BMW R 1250 R. „Ja, never change a running system“ könnte man meinen, wenn man die neue BMW R 1250 R das erste Mal in Augenschein nimmt. Oberflächlich wurden der Bugspoiler unterhalb des Motors und die Kühlerverkleidung moderat überarbeitet. Die wahren Änderungen sind tiefgründiger und finden sich in den Zylinderköpfen des […]

Weiterlesen ...