Schlagwort: zellen

Neues aus der Forschung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) veröffentlichen neueste Erkenntnisse aus klinischer und Grundlagenforschung. Hier einige Hinweise auf aktuelle Publikationen und Forschungsprojekte. Publikation 1: Weniger Behandlungen von Herzinfarkten und Schlaganfällen während Pandemie In einer deutschlandweiten Analyse haben Forschende des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) beobachtet, dass die Notfallbehandlungen von Herzinfarkten, Schlaganfällen, akuten Gefäßverschlüssen der Beine sowie von […]

Weiterlesen ...

Meyer Burger sichert sich definitiv die neuen Standorte für die Produktion von Solarzellen und Solarmodulen

. Die Gläubigerversammlung der Solarworld Industries GmbH stimmte dem Verkauf der Gebäude am ehemaligen Produktionsstandort von Solarworld in Freiberg (Sachsen) zu. Der Kaufpreis beträgt 12 Mio. EUR und beinhaltet Gebäude mit einer Gesamtfläche von 33.000 Quadratmetern, Patente sowie Markenrechte. Gleichzeitig wurde der Mietvertrag für die Gebäude des ehemaligen Solarzellenherstellers Sovello mit Flächen von 27.000 Quadratmetern […]

Weiterlesen ...

Bruker bringt revolutionäres High-Speed AFM-System für Einzel-Molekül-Anwendungen auf den Markt

Bruker gab heute die Markteinführung des NanoRacer High-Speed-AFM-Systems bekannt. Mit einer beispiellosen Abbildungsgeschwindigkeit von 50 Bildern pro Sekunde setzt es neue Maßstäbe auf dem Gebiet der High-Speed-Rasterkraftmikroskopie (AFM) und ermöglicht die Abbildung von dynamischen biologischen Prozessen in Echtzeit. Der NanoRacer, der in enger Zusammenarbeit mit führenden Experten auf diesem Gebiet entwickelt wurde, liefert Aufnahmen in […]

Weiterlesen ...

Pionier-Projekt der Stadtwerke Bielefeld: Hybridspeicher geht in Betrieb

Es ist eins der großen Probleme der Energiewende: Wenn Windräder oder Solaranlagen zu viel Strom produzieren, der gerade nicht gebraucht wird, geht er verloren. Scheint die Sonne nur zurückhaltend, ist auch mal zu wenig Strom verfügbar. Regenerative Energien sind schlicht schwerer planbar, als konventionelle. Die Stadtwerke Bielefeld wollen mit ihrem neuartigen Projekt Teil der Lösung […]

Weiterlesen ...

Malaria-Erreger nutzt molekularen Dietrich zum Einbruch in Zellen

Wollen sich Krankheitserreger Zutritt zu Körperzellen verschaffen, benötigen sie einen Schlüssel in Gestalt eines exakt passenden Proteins. Nicht so der Malariaparasit Plasmodium, wie Wissenschaftler um Professor Dr. Friedrich Frischknecht vom Zentrum für Infektiologie, Universitätsklinikum und Medizinische Fakultät Heidelberg, nun herausgefunden und im Online-Magazin „eLife" veröffentlicht haben. Das Protein TRAP verschafft dem Parasiten selbst dann Zutritt zu […]

Weiterlesen ...

Gebärmutterhalskrebs: Kombi-Untersuchung macht Früherkennung sicherer

In diesen Wochen erhalten alle AOK-PLUS-versicherten Frauen zwischen 20 und 65 Jahren Post von ihrer Krankenkasse. Anlass ist eine gesetzliche Neuregelung der Vorsorgeuntersuchungen zu Gebärmutterhalskrebs. Die Anschreiben erläutern das Screeningprogramm und informieren über Nutzen und Risiken der angebotenen Untersuchungen. Alle gesetzlich krankenversicherten Frauen ab 20 Jahren haben in Deutschland Anspruch auf regelmäßige kostenfreie Vorsorgeuntersuchungen zur […]

Weiterlesen ...

Innovative und nachhaltige Materiallösungen für die künftige Mobilität

Umfassendes Innenraumkonzept Sichere Batterien für Elektroautos Einsatz von Kunststoff-Rezyklaten Der VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau“, der in diesem Jahr am 28. und 29. Juli als digitale Veranstaltung angeboten wird, steht für Covestro ganz im Zeichen künftiger Mobilität: Trends wie autonomes Fahren, Elektroautos und Carsharing werden die Nutzung eines Pkw ganz neu definieren. Das Auto der Zukunft […]

Weiterlesen ...

Komplexität der Niere verständlich erklärt

Die Niere besteht aus vielen unterschiedlichen, hoch spezialisierten Zellen. Diesen komplexen Aufbau umfassend zu durchdringen, ist eine wichtige Voraussetzung dafür, die unterschiedlichen akuten und chronischen Erkrankungen der Niere verstehen zu können. Nicht-Nephrologen erscheinen diese Erkrankungen daher oft sehr kompliziert im Vergleich zu anderen internistischen Krankheitsbildern, so die Beobachtung von Prof. Gunter Wolf, Direktor der Klinik […]

Weiterlesen ...

Ksilink tritt renommiertem Konsortium für Zellbildgebung bei

Das Konsortium “Joint Undertaking in Morphological Profiling with Cell Painting” (JUMP-CP) zielt darauf ab, die Entdeckung und Entwicklung von Arzneimitteln zu beschleunigen, indem ein großer Datensatz von Zellen erstellt wird, die unter mehr als 140.000 verschiedenen Bedingungen mikroskopisch abgebildet werden. Der öffentlich-private Verein für Translationale Forschung, Ksilink, hat sich diesen Monat zusammen mit Industrie- und […]

Weiterlesen ...

VARTA AG legt Grundstein für Erweiterung der Lithium-Ionen-Produktion in Nördlingen im Beisein von Ministerpräsident Markus Söder

Die VARTA AG hat heute offiziell den Grundstein für die Erweiterung ihrer Produktion am Standort Nördlingen gelegt. Der Neubau, der direkt an das bestehende Gebäude anschließt, wird eine Produktionsfläche von mehr als 15.000 Quadratmetern auf zwei Etagen umfassen. Ab Anfang kommenden Jahres werden dort Lithium-Ionen Zellen der neusten Generation mit hochautomatisierten Fertigungslinien hergestellt. „In Nördlingen […]

Weiterlesen ...