DS Deutsche Systemhaus GmbH ist mit Blue Shield Umbrella für den Innovationspreis 2017 der Wirtschaftszeitung nominiert

Die revolutionäre IT Security Lösung „Blue Shield Umbrella“ wurde für den Innovationspreis 2017 der Wirtschaftszeitung nominiert.

Zusammen mit dem österreichischen Hersteller Blue Shield Security GmbH hat die DS Deutsche Systemhaus GmbH eine innovative IT Sicherheitslösung auf den Markt gebracht, die den Bereich IT Security revolutioniert.

Blue Shield Umbrella schützt vor Schadsoftware, gefälschten Websites, infizierten Traffic (C&C), Ransomware, CEO Fraud Attacken und anderen bisher unbekannten Bedrohungen aus dem Internet. Im Gegensatz zu „herkömmlichen“ Lösungen findet die Prüfung bereits außerhalb des LANs statt, somit kommt potentielle Schadsoftware gar nicht mehr ins Netz.

Lesen Sie hier online den Artikel über die Nominierung von DS/Blue Shield Umbrella im aktuellen ePaper der Wirtschafszeitung (Seite 32): http://wirtschaftszeitung.mittelbayerische.de/…://wirtschaftszeitung.mittelbayerische.de/edition-mbz&j_username=

oder öffnen Sie die pdf-Datei: [pfd]

Die DS Deutsche Systemhaus GmbH erhält dieses Jahr mit Blue Shield Umbrella bereits die zweite Nominierung. Seit 2004 kürt die Initiative Mittelstand einmal im Jahr besonders innovative Produkte und Lösungen für den Mittelstand mit dem INNOVATIONSPREIS-IT. Die DS Deutsche Systemhaus GmbH hat Blue Shield Umbrella als innovativstes Produkt in der Kategorie IT Sicherheit beworben und bereits die Auszeichnung „Best of 2017“ erhalten.

Informationen zu Blue Shield Umbrella erhalten Sie online unter
https://www.deutsche-systemhaus.eu/…

oder direkt über DS Deutsche Systemhaus GmbH:
Telefon: +49 9431 71 73 130
E-Mail: marketing@d-s.group

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DS Deutsche Systemhaus GmbH
Gabelsbergerstr. 1
92421 Schwandorf
Telefon: +49 (9431) 7173-130
Telefax: +49 (9431) 7173-199
http://www.deutsche-systemhaus.de/

Ansprechpartner:
Inez Paulus
Manager Marketing
Telefon: +49 (9431) 7173131
Fax: +49 (9431) 7173193
E-Mail: inez.paulus@d-s.group
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.