Neue GigE Vision Firmware Version 1.3:

Mit dem neuen Firmware Release 1.3 erweitert IDS den Funktionsumfang seiner GigE Vision Kameramodelle mit einer Reihe zusätzlicher Leistungsmerkmale. Dazu zählen beispielsweise Auto Exposure, Auto Gain, Subsampling, Black Level, LUT oder Gamma. Außerdem stehen neue Standardpixelformate zur Verfügung sowie ein vereinfachtes Bandbreitenmanagement. Damit lässt sich die verfügbare Bandbreite in einem Multikamerasystem komfortabel verwalten.

Ab sofort werden alle GigE Vision Kameras von IDS mit der neuen Firmware ausgeliefert. Mittels eines Update-Tools können Anwender, die bereits GigE Vision Kameras von IDS im Einsatz haben, die Version 1.3 aufspielen und von den zusätzlichen Funktionen profitieren.

Zeitgleich mit dem Firmware-Release 1.3 werden auch viele neue GigE Vision Industriekamera-Modelle verfügbar sein. Ausgebaut werden sowohl die kompakte
uEye CP Rev. 2 Familie, als auch die variantenreiche uEye SE und die robuste uEye FA Reihe, die allesamt mit den aktuellen CMOS-Sensoren von Sony, ON Semiconductor und e2v angeboten werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IDS Imaging Development Systems GmbH
Dimbacher Str. 6-8
74182 Obersulm
Telefon: +49 (7134) 96196-0
Telefax: +49 (7134) 96196-99
http://www.ids-imaging.de

Ansprechpartner:
Oliver Senghaas
Marketingleitung
Telefon: 0 71 34 / 9 61 96 – 0
Fax: 0 71 34 / 9 61 96 – 99
E-Mail: o.senghaas@ids-imaging.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.