Logistikspezialist GREIWING erweitert Hochsiloanlage in Worms

Die GREIWING logistics for you GmbH hat ihre Logistikanlage in Worms erweitert. Für die Lagerung von Schüttgütern stehen auf dem Gelände in Rheinland-Pfalz jetzt 37 Hochsilos zur Verfügung. Acht davon hat der Logistikspezialist neu angeschafft, um die steigende Nachfrage seiner Kunden nach Lagerraum decken zu können.

„Die Silologistik entwickelt sich sehr stark. Wir sehen großes Potenzial, gerade im Bereich der Lagerung noch weiter zu wachsen“, sagt Jürgen Greiwing, Geschäftsführender Gesellschafter der GREIWING logistics for you GmbH. Aus diesem Grund habe man sich entschieden, die Anlage in Worms auszubauen. Die bisher 29 Hochsilos wurden um acht weitere ergänzt. Jedes bietet bis zu 355 Kubikmeter Lagerraum.

In den vergangenen Jahren ist der Bedarf an geeigneter Lagerfläche für Produkte wie pulverisierte Lebensmittel oder Kunststoffgranulate deutlich gestiegen. Dieser Trend in Kombination mit dem Rückgang an Dienstleistern in der Silologistik lässt langfristig Kapazitätsengpässe am Markt erwarten. „Wir wollen einerseits die erhöhte Nachfrage unserer Bestandskunden decken. Andererseits sind wir jetzt auch für neue Aufträge bestens vorbereitet“, sagt Greiwing.

Seit der Eröffnung im Jahr 2001 hat GREIWING den Standort Worms kontinuierlich ausgebaut. Seinen Kunden bietet der Spezialist für Silologistik dort neben der Lagerung und dem Transport eine breite Palette an Value Added Services an, zum Beispiel die Abfüllung sensibler Lebensmittel. Die modernen Anlagen sind mit einer Reinraumtechnologie ausgestattet, sodass auch Kunden aus der Lebensmittelbranche in Worms optimale Bedingungen für ihre Logistik vorfinden. Zudem verfügt GREIWING an dem Standort über ein Gefahrstofflager. Von diesem profitieren insbesondere Kunden aus der Stahl- und Chemieindustrie.

Über die GREIWING logistics for you GmbH

Die GREIWING logistics for you GmbH ist ein international tätiger Spezialist für Komplettlösungen in der Silologistik. Zu den angebotenen Dienstleistungen des Unternehmens mit Sitz im westfälischen Greven zählen konventionelle und kombinierte Verkehre, Lagerung sowie Handling. Neben Massengütern werden in speziellen Silo-Aufliegern für Lebensmittel auch Milchpulver, Zucker, Maisgrieß, Kakaopulver und andere Lebensmittel transportiert. In einem in Deutschland einzigartigen Granulattechnikum in Wesel übernimmt GREIWING für seine Kunden zudem den Vorlauf, die Sortierung, Homogenisierung, Trocknung, Verpackung und den Nachlauf von Granulaten. Abgerundet wird das Angebotsportfolio durch Reinigungsanlagen für Tank- und Silobehälter, die auch anderen Transport- und Logistikdienstleistern zur Verfügung gestellt werden. GREIWING verfügt über eine 80-jährige Branchenerfahrung und zehn Standorte in Deutschland. Neben dem Hauptsitz in Greven zählen dazu Niederlassungen in Wesel, Duisburg, Raunheim, Worms, Ludwigshafen, Weiden, Leipheim und Burghausen/Gendorf. Derzeit beschäftigt das familiengeführte Unternehmen über 700 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 90 Millionen Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GREIWING logistics for you GmbH
Carl-Benz-Straße 11-15
48268 Greven
Telefon: +49 (2575) 34-0
Telefax: +49 (2575) 34-660
http://www.greiwing.de

Ansprechpartner:
Vanessa Dumke
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: dumke@sputnik-agentur.de
Jens Könning
Telefon: +49 (251) 625561-132
E-Mail: koenning@sputnik-agentur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.