»Sport mit Bob«

Ab dem 15. März 2018 startet Hope Channel Deutsch mit einer neuen wöchentlichen Fernsehserie „Sport mit Bob“.

Bob Ware ist Personal Trainer in Frankfurt am Main. Die fünfminütigen Sportsendungen mit einfachen Übungen sollen dabei helfen, mehr Sport in den Alltag zu integrieren und so nach und nach fitter zu werden. Die Übungen sind so aufgebaut, dass jede(r) Zuschauer(in) mitmachen kann, egal ob Anfänger oder Sport-Profi. Jede(r) kann die Intensität für sich persönlich anpassen. Bob Ware gibt Hinweise, worauf man achten muss und zeigt auch Varianten einzelner Übungen.

Start der wöchentlichen Sendereihe: 15. März, 9:50 Uhr, auf Hope Channel Deutsch.

Sport nahm im Leben von Bob Ware schon immer eine Schlüsselrolle ein. Mit nur fünf Jahren spielte er bereits Handball bei der Tuspo Obernburg. Im Alter von neun Jahren wechselte er zum Volleyball und fand schließlich im Basketball seine Sportart. In der Zeit entdeckte er auch seine Begeisterung für gesunde Ernährung und Trainingslehre. Anfang 2012 beschloss er, sich ganz dem Personal Training zu widmen. Durch die Teilnahme an Fortbildungen und Trainingsseminaren entwickelt er sich bis heute als Trainer ständig weiter.
Weitere Informationen unter www.bob-ware.de

Hope Channel ist ein TV-Sender der protestantischen Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, der vom Medienzentrum „STIMME DER HOFFNUNG e. V.“ (Sitz in Alsbach-Hähnlein) betrieben wird. Der Sender gehört zur internationalen Senderfamilie HOPE Channel, die 2003 in den USA gegründet wurde und aus mittlerweile 47 nationalen Sendern besteht.

Weitere Informationen:
Medienzentrum Stimme der Hoffnung e.V., Sandwiesenstr. 35, 64665 Alsbach-Hähnlein
www.hope-channel.de; info@hope-channel.de;
www.stimme-der-hoffnung.de; info@stimme-der-hoffnung.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Stimme der Hoffnung e.V.
Sandwiesenstr. 35
64665 Alsbach-Hähnlein
Telefon: +49 (6257) 50653-0
Telefax: +49 (6257) 50653-70
http://www.stimme-der-hoffnung.de/

Ansprechpartner:
René Walter
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (6257) 50653-43
Fax: +49 (6257) 50653-70
E-Mail: rene.walter@stimme-der-hoffnung.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.