Maanshan Iron and Steel bestellt schweres Profilwalzwerk bei SMS group

Die Magang Group, Ltd., China, hat die SMS group GmbH (www.sms-group.com) mit der Lieferung eines neuen Profilwalz­werkes für schwere und superschwere Träger, sogenannte Jumbo-Träger, beauftragt. Mit dem flexiblen Profilwalzwerk reagiert Maanshan Iron and Steel Co., Ltd. auf die hohe Nachfrage nach schweren Stahlträgern und Spundwandprofilen in der Volksrepublik China. Die Warminbetriebnahme ist für Mitte 2019 vorgesehen.

Das Profilwalzwerk ist für 800.000 Jahrestonnen ausgelegt und ausgestattet mit zwei modernen Breakdown-Gerüsten und der neuesten Generation von Universal-Walzgerüsten der CCS®-Bauart (Compact Cartridge Stand) in Reversier-Tandemanordnung mit hydraulischen Anstellungssystemen und automatischem Programm­wechsel. Die neue CRS-Richtanlage (Roller Straightening Machine), die größte ihrer Bauart, ebenfalls mit hydraulischen Anstellsystemen ausgerüstet, gewährleistet eine minimale Programmwechselzeit und beste Produktqualität.

Zum Lieferumfang gehören weiterhin alle Warm- und Kalttrenn­einrichtungen sowie die komplette Technologie und das Engineering der Anlage. Die Baustellenmontage und Inbetriebnahme wird durch SMS group-Personal überwacht. Das Kundenpersonal wird vor Ort und im SMS group-Test-Center in Mönchengladbach geschult.

Das technologische Know-how, die bewährten und leistungsfähigen Ausrüstungen sowie die Inbetriebnahmeerfahrung, speziell auch für das Walzen von Spundwandprofilen, spielte bei der Kundenent­scheidung eine entscheidende Rolle. Maanshan Iron and Steel betreibt bereits seit 1998 erfolgreich eine schwere Profilstraße von der SMS group und auch die 14 weiteren, bereits von der SMS group in China installierten Universal-Profilwalzwerke haben zu einer für die SMS group positiven Entscheidung beigetragen.

Über die SMS group GmbH

Die SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Rund 13.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von über 3 Mrd. EUR. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SMS group GmbH
Eduard-Schloemann-Straße 4
40237 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 881-0
Telefax: +49 (211) 881-4902
http://www.sms-group.com

Ansprechpartner:
Thilo Sagermann
Fachpresse
Telefon: +49 (211) 881-4449
Fax: +49 (211) 881-774449
E-Mail: thilo.sagermann@sms-group.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.