C3 Network: Christine Beardsell kommt als International Chief Content Officer

Mit über 15 Jahren „Content-first“-Erfahrung im Gepäck stößt Christine Beardsell nun zum C3 Network. Die Content Marketing Expertin stellte ihre Exzellenz bereits in führenden Positionen bei Firmen wie Newcast UK, VCCP Content und Digitas NYC unter Beweis mit Arbeiten für große Marken, wie Hilton, Carlsberg und American Express.

Mit einem anfänglichen Fokus auf Seven C3 in London wird Christine in ihrer Rolle vor allem das Business Development sowie die Angebotsbreite ausbauen. Neben den Aufgaben in Großbritannien wird sie als International Chief Content Officer auch Teil von C3s International Leadership Team sein, mit dem Ziel, neue Business Opportunities zu identifizieren sowie den Ideen-Austausch im internationalen Netzwerk zu fördern.

„C3s Schwerpunkt auf Content positioniert die Agentur als zukunftsorientierte Meinungsführer in der Marketingbranche. Ich freue mich darauf, am Ausbau ihres internationalen Netzwerkes mitwirken zu können“, so Christine Beardsell.

Zuletzt war Christine als Managing Partner for Content bei Fold 7 beschäftigt. Eine Kernaufgabe dort bestand in der Ernennung und Leitung eines Content Division Teams. Aus ihrer Zusammenarbeit mit großen Marken entstanden Pionierarbeiten integrierter Content Strategien; so zum Beispiel die Kampagne „The Danish Way“, deren fein orchestrierten Social-Media-Initiativen Carlsberg im Premiumsegment positionierten.

Diese Expertise beeindruckte auch C3-Geschäftsführer Gregor Vogelsang: „Unser internationales Geschäft wächst rapide. Christines know-how und ihre bemerkenswerte Erfahrung mit diversen Marken eröffnet uns völlig neue Möglichkeiten. Wir sind hocherfreut, sie in unserem Leadership Team willkommen zu heißen.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

C3 Creative Code and Content GmbH
Heiligegeistkirchplatz 1
10178 Berlin
Telefon: +49 (30) 440-320
http://www.c3.co

Ansprechpartner:
Laura Kozlowski
Communications Manager
Telefon: +49 (30) 44032-2132
E-Mail: laura.kozlowski@c3.co
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.