Gute Form? Gute Idee!

Der Wettbewerb der Tischler-Innung Gütersloh „Die Gute Form 2018“ fand reges Interesse unter den ostwestfälischen Mitgliedsbetrieben und bot ein exzellentes Umfeld für eine gezielte Sponsoring-Aktion des Geschäftsbereichs „Holzfarben und Lacke Handwerk“ des Unternehmens. Remmers in Kooperation mit der regionalen Remmers Fachvertretung Klaus Meyer. Die angehenden Gesellen der Innung erhielten für ihre Abschlussprojekte kostenlos die Remmers Markenprodukte bzw. eine Fließbecherpistole für die professionelle Holzbearbeitung. Klaus Meyer beriet die Handwerkerinnen und Handwerker darüber hinaus bei der richtigen Produktauswahl für ihre individuellen Gesellenstücke und lieferte wertvolle Tipps für die professionelle Oberflächengestaltung.

Das bestplatzierte Objekt wurde von Lorena Pauleikhoff, Nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG aus Verl, präsentiert. Es handelte sich um einen Barschrank in Eiche. Als Anerkennung erhielt sie eine von Remmers gesponserte Fließbecherpistole. Auf Platz zwei und drei landeten jeweils Arbeiten, die das HWS-112-Hartwachs-Siegel von Remmers verwendeten: Pia Neitemeier von der Langenberger Firma Lignatus-Martin Hammelbeck fertigte einen weiß beschichteten Sekretär. Dritte auf dem Siegerpodest war Leonie Heitz von der Raumwerk-Tischlerei Raimar Küstermann in Werther. Auch sie nutzte HWS-112 für die strapazierfähige Versiegelung eines blau lackierten Schranks in Esche. Neben diesen drei genannten Preisträgerinnen wurden weitere elf Gesellinnen und Gesellen für ihre originellen Arbeiten ausgezeichnet, darunter Bar- und Hängeschränke, einen Waschtisch sowie TV-Möbel in verschiedenen Farbtönen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Straße 13
49624 Löningen
Telefon: +49 (5432) 830
Telefax: +49 (5432) 3985
http://www.remmers.com

Ansprechpartner:
Marlene Nordenbrock
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-223
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: presse@remmers.de
Christian Behrens
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-858
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: cbehrens@remmers.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.