ASSA ABLOY gewinnt GIT Sicherheits Award 2019

Einen schöneren Auftakt kann es kaum geben: Am ersten Tag der Security Essen 2018, der Leitmesse für Sicherheit, gewinnt ASSA ABLOY den GIT Sicherheits Award 2019 für CLIQ® Connect. Eine Fachjury und Leser der Wiley Print- und Online-Publikationen haben das Zutrittskontrollsystem zum Sieger in der Kategorie Zutritt, Einbruch- und Perimeterschutz gewählt.

Am Nachmittag des 25.09.2018 nahm Andreas Wagener, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing Deutschland der ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH, den GIT Sicherheits Award 2019 entgegen: ”Wir freuen uns sehr über den Preis für CLIQ® Connect. Die Jury meldet uns damit zurück, dass das System im Alltag funktioniert und eine gelungene Lösung für die Zutrittskontrolle darstellt. Das ist eine schöne Bestätigung unserer Arbeit und motiviert, weiter innovative Produkte zu entwickeln, die die Sicherheit beim Zutritt erhöhen und die Verwaltung vereinfachen.”

Bereits 2017 überzeugte ASSA ABLOY die Jury mit CLIQ® Go und bekam ebenfalls den ersten Preis in der Kategorie Zutritt, Einbruch- und Perimeterschutz. Während CLIQ® Go das ideale Sicherheitssystem für kleine Unternehmen und private Andwender ist, wurde CLIQ® Connect vor allem für große Unternehmen entwickelt. Mit CLIQ® Connect wird die Verwaltung der elektronischen Schließanlage eCLIQ mobil und somit wesentlich einfacher. Eine App ermöglicht die Vergabe und das Sperren von Zutrittsberechtigungen auch von unterwegs. Behörden und Unternehmen, die auf externen Arbeitskräfte angewiesen sind profitieren von der ortsunabhängigen Lösung. Sie erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern spart auch Zeit und Geld bei der Zutrittskoordinierung.

Der internationale GIT Sicherheits Award, kurz GSA, wird alljährlich von der Fachzeitschrift GIT Sicherheit der Wiley-Medien in Zusammenarbeit mit den Online-Plattformen PRO-4-PRO.com, GIT-SECURITY.com und GIT-SICHERHEIT.de veranstaltet. Eine unabhängige Fachjury trifft dabei eine Vorauswahl und kürt die Finalisten. Im letzten Schritt wählen die Leser online drei Sieger in 5 verschiedenen Produktkategorien: Kategorie A – Sichere Automatisierung, Kategorie B – Brandschutz, Ex- und Arbeitsschutz, Kategorie C – CCTV, Videosicherheit, Kategorie D – Zutritt, Einbruch-, Perimeterschutz und Kategorie E – Sicherheitsmanagement und Sicherheitslösungen.

Über die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH

Die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken IKON, effeff, KESO, ASSA und Yale qualitativ hochwertige Produkte und vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schließlösungen und Sicherheitssystemen, die den hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 47.500 Mitarbeitern erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,9 Milliarden Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Bildstockstraße 20
72458 Albstadt
Telefon: +49 (7431) 123-0
Telefax: +49 (7431) 123-240
http://www.assaabloy.de

Ansprechpartner:
Markus Busch
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Telefon: +49 (30) 8106-2454
Fax: +49 (30) 8106-2382
E-Mail: markus.busch@assaabloy.de
Annette Rauhaus
RUESS PUBLIC B GMBH
Telefon: +49 (711) 1644669
Fax: +49 (711) 1644611
E-Mail: ETTE.RAUHAUS@RUESS-GROUP.COM
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.