„Seien Sie sich dessen bewusst, wie kostbar Sie sind!“

Hat Ihnen heute schon jemand gesagt wie wunderbar Sie sind? Welch großartiges Potential in Ihnen steckt? Wieviel Stärke und Kreativität Sie in sich tragen?

Denn so wie Sie sich selber sehen, ist es der wichtigste Grundstein für eine großartige Veranstaltung oder Tagung. Denn in jede einzelne Aufgabe und Meilenstein ihres Projektplanes, Ihres Tuns und Kommunikation wird das mit einfließen. Ihre Energie, Ihre Dynamik und Ihre Persönlichkeit!

Sie sind innerlich und beim einen oder anderen auch äußerlich „Der Gastgeber“ Ihrer eigenen Veranstaltung, die Ihnen anvertraut wird und die Sie auf die Beine stellen.

Ein Tag, eine Woche oder einfach eine Zeit, die von Ihnen so gestaltet wird, dass eine gute und offene Atmosphäre herrscht. Es inspiriert, ist lehrreich ist und macht etwas mit den Menschen, die teilnehmen durch die Impulse, die sie dort bekommen.

Seien Sie sich dessen bewusst, wie kostbar Sie sind! Sie, als Persönlichkeit mit all Ihrem Potential und wunderbaren Eigenschaften sind wichtig und der Schlüssel des Ganzen, denn Sie schaffen die Basis und bauen darauf, bis alles läuft.

Meine Drei wichtigsten Säulen mit denen ich immer arbeite und damit Veranstaltungen zu einem Erlebnis mache, welche im Kopf bleiben, sind:

1. Säule WORTE

Worte sind sehr kostbar. Oft sind wir uns dessen nicht bewusst. Sorgsam ausgewählt, können sie Großartiges bewirken! Worte stehen für Austausch und Kommunikation, und diese ist extrem wichtig, wenn etwas miteinander bewegt werden soll.

Die Ansprache der Teilnehmer, Gäste oder Kunden bereits im Vorfeld eines Events, einer Veranstaltung oder Tagung ist dabei elementar und wird sehr oft unterschätzt, denn der Eingeladene entscheidet ganz schnell, ob er die Einladung ansprechend findet oder ob sie gleich im Papierkorb landet.

Schreiben Sie wertschätzend, klar und deutlich, spielen Sie mit den Worten und gehen auf Ihr Gegenüber ein. Antworten Sie und verbinden Sie sich mit jeder einzelnen Persönlichkeit, die den Kontakt sucht, bis ein großes Netz entsteht. Das ist Ihr Werk – Ihr Netzwerk – und das ist bekanntlich sehr hilfreich.

Machen Sie sich nahbar und damit auch Ihr Unternehmen. Damit schaffen Sie eine gute Basis und helfen damit auch Ihren Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kollegen, denn die Teilnehmer kommen ganz anders auf Ihre Veranstaltung, wenn sie auch im Vorfeld schon Herzlichkeit und Wertschätzung in Worten ausdrücken.

Wählen Sie positive Worte, schreiben oder sprechen Sie in der Gegenwart an. Schreiben Sie so, als ob sich der Teilnehmer schon längst dazu entschieden hat, dabei zu sein und faktisch „schon angemeldet“ ist. Verzichten Sie auf Worte wie „würde“, „vielleicht“ oder „eventuell“. Wählen Sie stattdessen „Wir freuen uns auf Sie!“ „Sie werden begeistert sein!“ und „Herzliche Grüße“.

2. Säule MENSCHEN

Es ist das Größte für mich, Menschen zusammenzubringen und mit ihnen zu sein. Um sich auszutauschen, voneinander zu lernen, miteinander zu diskutieren, zu vernetzen und sich mit allen Sinnen wahrzunehmen.

Dafür braucht es eine gute Atmosphäre und die entsteht, wenn es absolut authentisch ist und auf Augenhöhe stattfindet. Und welche Location Sie auch immer gewählt haben, wenn Menschen zusammenkommen, ist es die Stimmung, die vor Ort herrscht und eine Veranstaltung letztlich ausmacht. Was nutzen Ihnen die besten Key Note Speaker, wenn die Stimmung im Keller ist? Und diese kann beeinflusst werden durch Sie und Ihr Zutun.

Jeder Mensch entscheidet und wählt für sich selber, ob er bei einer Veranstaltung dabei ist oder nicht. Und jeder Mensch kommt auch mit einer gewissen Stimmung auf Events oder Tagungen. Diese Stimmung können Sie bereits im Vorfeld schon beeinflussen durch die wertschätzende und positive Kommunikation. Die Teilnehmer sind immer gespannt, auf welche Persönlichkeiten sie vor Ort treffen. Wenn die Kommunikation vorher schon mit einem Miesepeter stattfand, was wird der Teilnehmer da wohl erwarten?

Fungieren Sie als charmanter Gastgeber, holen Sie die Menschen auf Augenhöhe ab und geben ihnen das Gefühl „Es ist schön, dass Sie da sind!“ „Ich habe mich auf sie gefreut!“, „Sie sind mir als Mensch, so wie sie sind, wichtig!“. Ich weise darauf hin, es muss nicht jeder Mensch heiß und innig gemocht werden, doch jeder kann respektvoll behandelt werden.

Nehmen Sie Ihr Gegenüber bewusst wahr. Kommunizieren Sie. Seien Sie positiv. Lachen Sie viel und nehmen die Teilnehmer mit Ihrem sonnigen Gemüt mit. Denken Sie immer daran: Es ist Ihr Event, das Sie auf die Beine gestellt haben! Erfreuen Sie sich selber an Ihrer

Arbeit. Begeistern Sie mit Ihrer Art genauso wie Sie sind, und ich verspreche Ihnen, Sie werden damit alle mitreißen und es wird zu einem positiven Erlebnis für alle.

3. Säule DYNAMIK

Worte und Menschen ergeben Dynamik.

Immer wieder gerne nehme ich hier das Beispiel Feuer. Jeder hat schon mal am Lagerfeuer gesessen oder ein Feuer selber entfacht.  Hierfür braucht man eine Plattform, auf der das Feuer gut und sicher steht, um entfacht zu werden, wo Platz und Raum ist, damit das Feuer kraftvoll und dynamisch brennen kann.

Diese haben Sie bereits geschaffen in Form der Location, die Sie sorgsam recherchiert und passend zum Anlass ausgewählt haben.

Dann brauchen Sie den nötigen Brennstoff, das richtige Material, damit das Feuer entfacht werden kann.

Das organisieren Sie in Form von Referenten, Moderation und Künstlern, die Impulse setzen. Doch auch die Teilnehmer bringen ihre jeweiligen Herausforderungen, Fragen, Dinge, die sie bewegen und umtreiben, mit. Allein diese Kombination entzündet Dynamik.

Dynamik ist Energie, Kraft, Power, Dampf und vor allen Dingen – da ist Ladung dahinter. Jeder weiß, was bei Ladung passiert. Es gerät etwas in Bewegung. Es verändert sich etwas.

Die hierbei entstehende Dynamik kann sich zu einem großen Feuer entwickeln mit viel Wärme und eine somit gute Atmosphäre für alle spenden.

Als gelernte Hotelfachfrau hat sich Kathrin Schumann in der exklusiven Veranstaltungsbranche einen Namen gemacht. Seit über 20 Jahren lebt sie Dienstleistung und Kundenorientierung. Sie steht dafür, Menschen zusammenzubringen und bietet mit ihren Veranstaltungen hochkarätige Plattformen des Austausches und Wissenstransfers.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MEET GERMANY
Obentrautstr. 55
10963 Berlin
Telefon: +49 (30) 5697-7464
Telefax: +49 (30) 5697-7463
http://www.meet-germany.network

Ansprechpartner:
Marie Berg
Telefon: +49 (30) 56977464
E-Mail: marie@meet-germany.network
Angelika Schramm
Redakteurin
Telefon: +49 (30) 5697-7464
Fax: +49 (30) 5697-7463
E-Mail: angelika@meet-germany.network
Tanja Schramm
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (30) 5697-7464
Fax: +49 (30) 5697-7463
E-Mail: tanja.schramm@meet-germany.network
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.