Portwell bringt den MEDS-P1001 eIN 10,1″ Medical Touch Panel PC auf den Markt

MEDWEL, Inc., eine Portwell-Tochtergesellschaft und führender Anbieter medizinischer Lösungen kündigt die Markeinführung des MEDS-P1001 an. Der MEDS-P1001 wurde für eine Vielzahl von Anwendungen in der medizinischen Versorgung, wie zum Beispiel als HMI in medizinische Geräte oder als Infoterminal für die Krankenpflege entwickelt.

Der MEDS-P1001 bietet außergewöhnliche Rechenleistung und Erweiterbarkeit in einem schlanken, und leichten Gehäuse. Der MEDS-P1001 ist mit dem Intel Atom® X5-E3930 Dual-Core-Prozessor mit 1,3 GHz Taktfrequenz und 6,5 Watt Thermal Design Power (TDP) ausgestattet, der den Einsatz als Basis Low-Power-Computerterminal in verschiedene medizinische Anwendungen ermöglicht. Er kann mit bis zu 8 GB stromsparenden SO-DIMM DDR3L-Speichermodulen mit einer Taktfrequenz von 1600 MHz bestückt werden, während der SSD-Speicher schnellere Lese- / Schreibgeschwindigkeiten und eine kürzere Startzeit als herkömmliche Festplatten bietet. Das 10,1-Zoll-LCD-Display mit einer Auflösung von 1280 × 800 (16:10) und einer maximalen Helligkeit von 350 Lumen ist mit einem PCAP Touchscreen gepaart. Die externe E / A-Schnittstelle besteht aus zwei USB 3.0-Anschlüssen, einem Gigabit-Ethernet, einem RS-232, einem HDMI, einem MIC-In, einem Line-Out-Anschluss und einem Netzschalter. Die interne Ausstattung umfasst einen 2-Watt Lautsprecher, ein eingebautes Mikrofon, sowie ein optionales 5-Megapixel-Kameramodul und ein Wi-Fi / Bluetooth4.0-Funkmodul (Mini-PCIe). Weitere Erweiterungen sind über den Half-size PCIe-Steckplatz und vier USB-Anschlüsse möglich. Mit den umfangreichen Ein-/ Ausgabe- und Erweiterungsschnittstellen, der ausgezeichneten Rechenleistung und dem kostengünstigen, modularen Design ohne Lüfter eignet sich der MEDS-P1001 hervorragend für den Einsatz als Info-Terminal für die Patientenbetreuung, als medizinisches HMI-Gerät und als smarte Medizinische Monitorschnittstelle.

Das antibakterielle, alkoholbeständige Kunststoffgehäuse des MEDS-P1001, ein wasserdichtes und staubdichtes True-Flat-Touchscreen-Design und die Konformität zu den Zertifizierungsstandards IEC 60601-1, und FCC Class B mit den gewährleisten die Sicherheit und Zuverlässigkeit in medizinischen Anwendungen. Die Sicherheit von Patienten und Bedienern sowie die Zuverlässigkeit der Geräte sind die wesentlichen Anforderungen für jedes IT-Gerät im Gesundheitswesen. Als professioneller Touchscreen-PC für medizinische Anwendungen im Medizin- und Gesundheitswesen bietet der MEDS-P1001 Anwendern hocheffiziente Rechenleistung, zuverlässigen Betrieb und Qualität, auf die Sie sich verlassen können.

Über die Portwell Deutschland GmbH

Portwell, Inc., ein weltweit führender Innovator auf dem Industrie-PC (IPC) Markt und ein Associate Mitglied der Intel® Internet of Things (IoT), Solutions Alliance, bietet eine umfangreiche Palette von industriellen Produkten, einschließlich PICMG 1.0 / 1.3 Single-Board Computern, COM Express & Qseven Modulen und Motherboard Industrie- und Systemlösungen an.

Portwell bedient Kunden in den Embedded-Märkten in den Bereichen Automatisierung, Transport, Gaming, Netzwerk-Kommunikation und Medzintechnik. Wir bieten komplette Entwicklung- und Projektmanagement-Dienstleistungen für unsere Kunden, um die Zeit bis zu einer Produkteinführung zu verringern, das Projektrisiko und die Entwicklungskosten zu reduzieren. Portwell ist ein ISO 13485, ISO 9001 und ISO 14001 zertifizierten Unternehmen, das Qualitätssicherung durch entsprechendes Produkt-Design, Verifikation und die integrierte Fertigung bietet.

Intel und Intel Core sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Warenzeichen der Intel Corporation. Bei allen anderen erwähnten Produkten und Firmennamen kann es sich um Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Firmen oder Markenhalter handeln.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Portwell Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Str. 48
63303 Dreieich
Telefon: +49 (6103) 3008-0
Telefax: +49 (6103) 3008-199
http://www.portwell.eu

Ansprechpartner:
Peter Ahne
Produkt Marketing Manager
Telefon: +49 (6103) 3008-105
E-Mail: peter.ahne@portwell.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.