Weihnachten 2018 das Wertvollste schenken: Gesundheit

Was wem Weihnachten schenken, wenn alle eigentlich schon alles haben? So manche teure Überraschung verstaubt nach dem Fest im Schrank. Die Alternative: Freunde und Verwandte an Weihnachten mit dem Wertvollsten erfreuen das es gibt: Gesundheit – zum Beispiel mit einem Gutschein für einen wohltuenden Thermenurlaub in Bad Füssing.

Europas meistbesuchter Kurort Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands macht 2018 das Schenken leicht. 100 verschiedene Gutscheine und Geschenkpakete, Wellnesswochenenden und Wohlfühlmassagen stehen auf der Internetseite des beliebtesten deutschen Heilbads zur Auswahl: von der Thermenkarte in der Europa Therme für 11,50 Euro, bis zur siebentägigen Wohlfühl- und Entspannungswoche mit umfassendem Gesundheitsprogramm für 860 Euro. Neu im Programm: 4-Tage-Anti-Stress-Management mit viel Inklusivleistungen für 385 Euro.

Entspannende Auszeit unter dem Weihnachtsbaum
"Gesundheit schenken ist der neue große Trend", freut sich Bad Füssings Kurdirektor Rudolf Weinberger. Passend präsentieren die Hotels, Pensionen oder Appartementhäuser des Orts auf der Internet-Seite des Kur- und GästeService (www.badfuessing.com) eine breite Auswahl von Gesundheits- und Wellness-Pauschalangeboten oder Wohlfühlwochenenden – geschenkfertig für die Bescherung am Weihnachtsabend.
 
Für alle, die lieber mit Greifbarem überraschen möchten, empfiehlt sich der Bad Füssing-Shop im Internet. Günstigstes Weihnachtspräsent im Angebot: eine Packung Thermentee für 2,50 Euro oder als teuerstes Präsent die High-Tech Brille "Bad Füssing-Switch it" mit auswechselbarer Brillenfassung und Zeiss-Einstärkengläsern für 179 Euro.

Die Feiertage – Zeit auch einmal an sich selbst zu denken
Weihnachten und der Jahreswechsel sind auch ein guter Augenblick, einmal an sich selber zu denken: Bad Füssing ist ein ideales Reiseziel für eine entspannendes Auszeit von der Hektik der Vorweihnachtszeit, für einen stimmungsvollen Weihnachtsurlaub oder eine wohltuende Kraftquelle für den Start ins neue Jahr. 70.000 Lämpchen an 150 Bäumen im Ortszentrum lassen die Wohlfühlwelt im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands seit Anfang Dezember und bis weit ins neue Jahr hinein wieder in festlichem Lichterglanz erstrahlen.

Angebote und mehr Informationen für attraktive Pauschalangebote und gesunde Geschenke aus Bad Füssing im Internet unter www.badfuessing.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kur- & GästeService Bad Füssing
Rathausstraße 8
94072 Bad Füssing
Telefon: +49 (8531) 975580
Telefax: +49 (8531) 21367
http://www.badfuessing.de

Ansprechpartner:
Kurverwaltung Bad Füssing
Telefon: +49 (8531) 9755-80
Fax: +49 (8531) 213-67
E-Mail: tourismus@badfuessing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.