Für Transport- und Logistikunternehmen: Videomanagementlösungen von Milestone Systems

Milestone Systems, weltweit führender Anbieter von Open Platform IP-Videomanagementsoftware (VMS), unterstützt Transport- und Logistikunternehmen mit moderner Videotechnik. Setzen Unternehmen eine VMS ein, verbessern sie nicht nur die Sicherheit, sondern können durch das Monitoring die Abläufe ihrer Arbeitsprozesse optimieren.

Funktionen zur Qualitätssicherung
Eine VMS sorgt dafür, dass Verladeprozesse an Warenumschlagplätzen reibungslos erfolgen. Mit der Software haben Unternehmen die Möglichkeit, den Warendurchfluss in Echtzeit zu kontrollieren, zu dokumentieren sowie gespeicherte Daten selektiert abzurufen. Beim Verladeprozess ist es wichtig, einwandfrei belegen zu können, welches Material verfrachtet wurde und das Firmengelände verlassen hat. Ob bestimmte Pakete auf den richtigen LKW verstaut wurden, lässt sich mit der VMS nachvollziehen. Details wie Autokennzeichen oder bestimmte Nummern von Ladepaletten regisitriert die VMS Tag und Nacht und speichert sie ab.

Gewappnet sein bei Reklamationen 
Eine VMS bietet Unternehmen die Möglichkeit, nachzuweisen, in welchem Zustand ein Paket auf dem Warenumschlagplatz angekommen ist und wie es ihn wieder verlassen hat. Mit seiner VMS hilft Milestone Unternehmen, sich vor Schadensersatzforderungen zu schützen, die sie nicht betreffen.

Der Schlüssel für innovative Videosysteme: Eine offene Plattformtechnologie
Milestones VMS XProtect basiert auf einer offenen Plattformtechnologie und unterstützt die Integration von Produkten von Drittanbietern. Sie verfügt über eine verteilte Programmierschnittstelle (API), mit deren Hilfe Entwickler die Funktionalität von XProtect ändern können. So kann Milestone zusammen mit seinen Partnern branchenspezifische, IP-basierte Videoüberwachungssysteme realisieren. Weltweit arbeitet Milestone mit über 10.000 Resellern und 1.800 Solution Partnern zusammen. Die Milestone Community erweitert ihr Produktportfolio stetig, um den gemeinsamen Kunden immer die besten Lösungen anbieten zu können.

Über die Milestone Systems Deutschland GmbH

Milestone Systems ist ein global führender Anbieter im Bereich der Open-Platform-IP-Videomanagementsoftware. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und ist heute ein unabhängiges Unternehmen in der Canon Group. Die Technologie von Milestone lässt sich leicht verwalten, ist zuverlässig und hat sich bereits in Tausenden von Kundeninstallationen bewährt. Zudem unterstützt sie eine flexible Auswahl an Netzwerk-Hardware und eine Integration in andere Systeme. Die Lösungen von Milestone werden über Partner in über 100 Ländern vertrieben und unterstützen Organisationen dabei, Risiken zu verwalten, Personen und Vermögenswerte zu schützen, Prozesse zu optimieren und Kosten zu senken.

Die Netzwerkvideorekorder und Videomanagementsoftwarelösungen von Milestone Systems verfügen über die UVV-Kassen Zertifizierung, wodurch sie in Deutschland bei Banken und für öffentliche Ausschreibungen eingesetzt werden können.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Milestone Systems Deutschland GmbH
Landsbergerstraße 155
80687 München
Telefon: +49 (89) 20000758
http://www.milestonesys.com/de

Ansprechpartner:
Alexander Schultz
Fortis PR
Telefon: +49 (89) 452278-18
E-Mail: milestone@fortispr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.