Ener.Com 2019 – Innovationsmesse rund ums Haus

Die Innovationsmesse Ener.Com findet am Samstag und Sonntag, 16. und 17. März 2019, von 10 bis 18 Uhr zum 14. Mal in der World of Living in Rheinau-Linx statt. Besucher können sich bei zahlreichen Ausstellern informieren. Neben moderner Haus- und Heiztechnik, die für mehr Energieeffizienz und Wohnkomfort sorgt, erleben die Besucher auf der Ener.Com smarte Lösungen rund um das Thema Bauen und Wohnen. Aussteller präsentieren zahlreiche Produkte und Dienstleistungen für mehr Energieeffizienz, Wohnkomfort und Sicherheit. Auch das Thema Smart Home kommt nicht zu kurz. So können Messebesucher die intelligente Haussteuerung in den Musterhäusern erleben. Der Fertighaushersteller WeberHaus stellt sein Konzept „Home4Future“ vor, mit dem man sich die hohen staatlichen Fördervorteile eines KfW-Effizienzhaus 40 Plus sichern kann. Informative Vorträge, Koch-Shows und eine Probefahrt in einem Elektroauto ergänzen das Angebot. Zudem können während dem Messebesuch alle Musterhäuser von WeberHaus im Erlenpark besichtigt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.messe-ener.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WeberHaus GmbH & Co.KG
Am Erlenpark 1
77866 Rheinau-Linx
Telefon: +49 (7853) 830
Telefax: +49 (7853) 83417
http://www.weberhaus.de

Ansprechpartner:
Lisa Hörth
Presse- und Social Media-Managerin
Telefon: +49 (7853) 83-407
Fax: +49 (7853) 83-7206
E-Mail: lisa.hoerth@weberhaus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.