Kindern im Umgang mit Tod und Trauer helfen

Der Verlust eines Geschwisterkindes, Elternteils, Verwandten oder einer Freundin ist für Kinder ein tiefer Einschnitt. Die Krankenkasse Novitas BKK gibt auf einer eigenen Website wertvolle Hilfestellungen in dieser belastenden Situation.

Die größte Schwierigkeit für viele Eltern liegt darin, dass Kinder anders trauern als Erwachsene. Kinder haben den natürlichen Impuls, sich immer wieder aus der Erstarrung der Trauer zu lösen und Dinge zu tun, die ihnen gut tun, wie spielen, lachen, toben oder Freunde treffen.

Falsche Moralvorstellungen von einem „angemessenen“ Trauerverhalten oder sozialer Druck können dazu führen, dass Kinder sich zurückziehen und die Situation nicht gesund verarbeiten. Kinder trauern ebenso tief wie Erwachsene, tun es aber auf ihre Weise. Dabei brauchen sie unsere Unterstützung, nicht aber Verhaltensregeln.

Tipps, wie wir Kindern Raum für ihre Form der Trauer geben und weitere Themen rund um die Kinderseele bietet die Novitas BKK unter: www.kinderseele-in-not.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NOVITAS BKK
Schifferstr. 92-100
47059 Duisburg
Telefon: +49 (1802) 665522
Telefax: +49 (203) 5459-764
http://www.novitas-bkk.de/novitas/

Ansprechpartner:
Stefanie Jung
Pressebeauftragte
Telefon: +49 (203) 545-9684
Fax: +49 (203) 545-608302
E-Mail: stefanie.jung@novitas-bkk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.