Stahlwerk Thüringen modernisiert ihr Profilwalzwerk mit einem neuen CCS®-Universalgerüst U1 von SMS group

Die Stahlwerk Thüringen GmbH, ein Unternehmen der brasilianischen CSN Gruppe, hat der SMS group (www.sms-group.com) den Auftrag über die Lieferung eines neuen CCS®(Compact Cartridge Stand)-Universalgerüsts U1 für ihr Profilwalzwerk am Standort Unterwellenborn, Deutschland, erteilt.

Das neue CCS®-Gerüst wird das bisherige Gerüst U1, das bereits seit 2002 als Vorgerüst der dreigerüstigen CCS®-Tandemgruppe in Betrieb ist, ersetzen. Diese Modernisierung ist aufgrund der ständig erweiterten Profilpalette, insbesondere um schwerere und größere Profile notwendig.

Das neue Gerüst ist für eine nominelle Walzkraft von 6.000 kN horizontal und 4.000 kN vertikal (maximal 9.400 kN bzw. 6.800 kN) ausgelegt. Es erhält eine stärkere Walzgutführung sowie eine optimierte Walzenkühlung.

Weiterhin umfasst die Modernisierungsmaßnahme die Neulieferung des Technological Control Systems (TCS) für die komplette CCS®-Tandemgruppe und die Anpassung vorhandener Steuerungssysteme. Für das TCS wird das erprobte X-Pact® Automation System der SMS group eingesetzt. Neben dem Upgrade der Hard- und Systemsoftware wird für das U1 auch die I/O-Ebene neu eingerichtet. Zusätzlich wird eine neu entwickelte dynamische Optimierung aller Anstellsysteme vorgesehen, die unmittelbar die Reversierzeiten optimieren und damit die Produktivität der gesamten Tandemgruppe steigern wird.

Die Inbetriebnahme ist für August 2019 vorgesehen.

Über die SMS group GmbH

SMS group ist eine Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie. Rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften weltweit einen Umsatz von ca. 3 Mrd. EUR. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SMS group GmbH
Eduard-Schloemann-Straße 4
40237 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 881-0
Telefax: +49 (211) 881-4902
http://www.sms-group.com

Ansprechpartner:
Thilo Sagermann
Fachpresse
Telefon: +49 (211) 881-4449
Fax: +49 (211) 881-774449
E-Mail: thilo.sagermann@sms-group.com
Birgit Dyla
Corporate Communications
Telefon: +49 (211) 881-4758
Fax: +49 (211) 881-774758
E-Mail: Birgit.Dyla1@sms-group.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.