Workshop ‚Digitalwerkstatt‘ vernetzte Daten und Prozesse als Erfolgsfaktor

  • Zielgruppe: Unternehmensleitung, Betriebsrat, Fachkräfte
  • Zeitdauer: Zwei Tage á 8 Stunden
  • Personen: 2 bis 15 Teilnehmer*innen
  • Termine: individuelle Termine auf Anfrage
  • Ort: Berlin, Seminarräume in zentraler Lage bzw. bei Ihnen vor Ort
  • Anmeldung: digital@hasford.de
  • Nachfragen: +49 1511 150 9766

Klarheit über die anstehenden Aufgaben – Im Workshop ‚Digitalwerkstatt‘ betrachten Sie die genauen Chancen, entwickeln Strategien und definieren die konkreten Schritte. Sie finden Antworten auf die notwendigen Fragen: ‚Wer profitiert vom Digitalen Wandel? Warum ist eine digitale Transformation unumgänglich? Wie ändern sich Gesellschaft, Geschäftsmodell, Prozesse, Produkt- und Markt-Strategie? Was bedarf es für eine konsequenten Umsetzung? Warum sind vernetzte Daten und Prozesse ein Erfolgsfaktor und wie nutze ich ihn effizient?‘

Ich führe Sie durch die einzelnen Phasen der Digitalwerkstatt von der Ideenentwicklung bis zur Projektumsetzung. Der Workshop ist mit abwechslungsreichen und ermüdungsarmen Methoden aufgebaut, so dass wir angenehm und produktiv Arbeiten werden.

Hasford, Business Moderator

Zwei Tage Digitalwerkstatt

Die Menge der Themen und das tiefergehende Verständnis der Zusammenhänge sind komplex und werden nacheinander im Workshop erarbeitet. Zwei Tage Digitalwerkstatt stehen in einem guten Verhältnis zum Ernst der Aufgabe um Erhalt und Ausbau Ihres Unternehmens.

Realisieren des Erfolgs und mit digitaler Strategie die Zukunft sichern

Auch ohne Digitalwerkstatt wissen Sie, dass in dieser Zeit kein Weg mehr am digitalen Änderungsprozess vorbeiführt. So sollten dringende Investitionen zur Kostensenkung und Individualisierung der Produkte und Leistungen sowie der Abbau aller nicht zwingend gebrauchter Arbeitsplätze und Betriebsstätten in Erwägung gezogen werden. Digitale Transformation schafft darüber hinaus neue Potentiale. Folgende Felder sind dafür beispielhaft:

  • In die Jahre gekommene Geschäftsmodelle sind aufzufrischen und durch digitalen Optionen der Skalierung zu ergänzen oder zu ersetzen.
  • Prozesse vernetzen und straffen sowie durch konsequente Vernetzung von Leistung und Produkt (Cyber-physische Systeme) weit über den Produktionsprozess neue Services und Märkte erschließen.
  • Alle Ressourcen erfassen, Verbrauch kontrollieren und Bedarf punktgenau planen und steuern.

Digitalwerkstatt: ‚Aus Daten Nutzen schaffen‘

Die Marschrichtung für Inhaber und Unternehmensleitung heißt ‚Aus Daten Nutzen schaffen‘, denn nur was erfasst wird, kann auch gesteuert werden. Das Management umfasst letztendlich alle Prozesse von Ressourcen und Energie über Personal und Zeitkonten bis hin zur Produktionssteuerung und Logistik. Die Funktionalität der Warenwirtschaft und nachgelagerter Serviceprozesse sollte mit eingeschlossen werden. Die zweite Forderung muss an Einkauf, Marketing und Vertrieb gehen. Zukunftsgewandte Lösungen und Produkte sowie krisenresistente Partner sind anzusprechen und zu binden.

Wer sind Ihre Partner oder haben Sie Zeit für digitale Alleingänge?

In der Theorie klingt das sehr einfach, doch in der Hektik des Alltags und gerade bei übervollen Auftragsbüchern ist der digitale Wandel nicht alleine umzusetzen. Zahlreiche Angebote wie Einzel-Coaching, Zukunftswerkstatt, Strategie-Workshop aber auch der Erfolgsfaktor Business DNA, Projektorganisation und Umsetzungspartner finden sind in der Digitalwerkstatt zusammengefasst.

Wie Sie das Angebot zur digitalen Transformation ihres Unternehmens optimal nutzen, werden wir im Vorgespräch besprechen können.

„Ich schlage vor, Sie vereinbaren ein kostenfreies Vorgespräch und fordern ein unverbindliches Angebot an! Wir starten dort wo Sie heute stehen.“

Hasford, Business Moderator

Über Business Experten-Team | Fels oder Brandung

Jedes Unternehmen arbeitet auf Grundlage eines Geschäftsmodells (Häufig auch als Businessmodell bekannt). Anhand des Geschäftsmodells werden strategische Analysen durchgeführt. Geschäftsmodelle bieten ferner die Chance, neue Geschäftsideen systematisch darzustellen und die Aufgaben zur Umsetzung und Einführung zu evaluieren. Gerade in Zeiten des schnellen Wandels ist es sinnvoll, das Geschäftsmodell regelmäßig zu hinterfragen und Anpassung vorzunehmen. Der Berliner Anbieter Business Moderation Hasford bietet dazu ein speziell aufgebauten Workshop an.

Auf Grund des Geschäftsmodells können strategischer Analysen mit folgenden Zielen durchgeführt werden:
· das eigene Geschäft verstehen und verbessern
· eigenen Schwächen erkennen und Prozesse verändern
· gegenüber dem Wettbewerbern sich zu differenzieren
· Wettbewerber mit anderen Geschäftsmodellen im Markt zu verstehen

Das Geschäftsmodell bietet ferner die Chance, neue Geschäftsideen systematisch darzustellen und die Umsetzung zu evaluieren:
· Unterschied zu anderen herausarbeiten
· Wettbewerbsvorteile darstellen
· Kundennutzen beschreiben
· Erfolgswahrscheinlichkeiten erfassen
· Skalierbarkeit (Übertragung auf neue Märkte / Franchising) bewerten
· Aufgaben und Ergebnisse definieren

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Business Experten-Team | Fels oder Brandung
Goßlerstraße 22
12161 Berlin
Telefon: +49 (30) 23639390
Telefax: +49 (30) 23639391
http://fels-oder-brandung.de

Ansprechpartner:
Ralf Hasford
Business Moderator
Telefon: +49 (151) 11509766
E-Mail: moderation@hasford.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.