Neue Steigtechnik zu attraktiven Aktionspreisen

Draußen strahlt die Frühjahrssonne, aber an der betrieblichen Steigtechnik ist der Lack ab? Dann lohnt sich der Weg in den Fachhandel: Mit hochwertigen Arbeitshilfen zu attraktiven Preisen läutet Hymer-Leichtmetallbau das traditionelle Malerfrühjahr ein. Vom 1. März bis zum 30. April bietet der süddeutsche Hersteller ausgewählte Produkte zu speziellen Aktionspreisen. Im Angebot sind vielseitig einsetzbare, normkonforme Leitern, eine ausziehbare Alu-Diele und ein flexibles Klappgerüst.

Beidseitig begehbare Treppenstehleiter

Einen sicheren Stand bei Arbeiten auf Treppen oder auf unebenen Untergründen ermöglicht die beidseitig begehbare Treppenstehleiter 4123 mit ihren vier stufenlos höhenverstellbaren Fußverlängerungen. Die kleinste Variante mit 2 x 5 Sprossen erlaubt eine Reichhöhe von 2,77 Metern, die größte Variante mit 2 x 8 Sprossen eine Reichhöhe von 3,55 Metern. Für den äußerst stabilen Stand der Treppenstehleiter sorgen die konische Bauform, die Spreizsicherung mittels hochfester Perlongurte sowie die patentierte Feststellvorrichtung mit Bremsklötzen.

Vielseitig verwendbare Teleskopleiter

Ebenfalls im Malerfrühjahr zum Aktionspreis erhältlich ist die flexibel als Stehleiter, Anlegeleiter und in Treppenstellung verwendbare Teleskopleiter 4042 in den Varianten mit 4 x 4 Sprossen (Reichhöhe als Anlegeleiter 5 Meter), 4 x 5 Sprossen (Reichhöhe als Anlegeleiter 6,10 Meter) oder mit 4 x 6 Sprossen (Reichhöhe als Anlegeleiter 7,20 Meter). Ein leicht bedienbares Stahl-Bügelgelenk beziehungsweise in der Variante 4 x 6 Sprossen ein stabiles Bolzengelenk ermöglichen ein einfaches Verstellen der Leiter. Alle Varianten lassen sich platzsparend transportieren und lagern. Bei der Aktion inklusive ist ein Rollenset zum komfortablen Versetzen der Leiter.

Komfortable Holz-Tiefsprossenstehleiter

Breitsprossen auf beiden Seiten sorgen bei der beidseitig begehbaren Holz-Tiefsprossenstehleiter 71490 auch bei länger währenden Arbeiten für einen besonders sicheren und komfortablen Stand. Die Leiter ist während der Aktion Malerfrühjahr in sieben Varianten erhältlich: Das kleinste Modell mit 2 x 4 Sprossen hat eine Länge von 1,24 Meter, das größte Modell mit 2 x 12 Sprossen hat eine Länge von 3,48 Meter. Je nach Modell beträgt die Reichhöhe 2,55 bis 4,75 Meter. Eine praktische Werkzeugtasche und ein stabiler Eimerhaken am Leiterscharnier gehören zur Standardausrüstung. Die Holme sind aus hochwertigem Nadel- oder Schichtholz, die Sprossen aus stabiler Buche. Als Zubehör sind ein rutschhemmendes Gummischuhset sowie Fußverlängerungen erhältlich, die ein sicheres Arbeiten auch auf einer Treppe oder einem unebenen Untergrund ermöglichen.

Flexibel nutzbare Alu-Diele „TELESTEG“

Als sichere Arbeitsbühne für jeden Einsatz eignet sich die ausziehbare Alu-Diele „TELESTEG“ (Produktnummer 6859). Durch ihre massive Bauweise ist sie auch bei starker Beanspruchung nutzbar. Beide äußeren Teile der Diele sind teleskopartig bis zu einer Länge von insgesamt 4 Metern ausziehbar. Ein Kipphebel sorgt hierbei für eine sichere Fixierung der Teleskopschiene und dient gleichzeitig auch zur Verriegelung beim Transport. Der besondere Clou: Die Diele ist mittig teilbar, so dass beide Teile auch einzeln verwendet werden können. Die maximal zulässige Standhöhe beträgt 1 Meter.

Leichtes und sicheres Klappgerüst

Das klappbare Fahrgerüst 6177 von Hymer-Leichtmetallbau ist ein leichtes und flexibles Arbeitsgerüst mit einer komfortablen Arbeitsfläche von 1,65 x 0,60 Metern sowie kompakten Lager- und Transportmaßen. Dank des mit Gelenken versehenen klappbaren Rahmenteils lässt sich das Gerüst in Sekundenschnelle zusammenklappen und mühelos durch jede Tür schieben. Das Grundmodul hat eine Standhöhe von circa 0,80 Metern und eine Reichhöhe von 2,80 Metern. Bei Bedarf kann das Gerüst durch Zukauf von bis zu zwei weiteren Modulen erweitert werden, was Reichhöhen von bis zu 6,10 Metern ermöglicht.

Exklusiv im teilnehmenden Malerfachhandel

Sämtliche Produkte sind in der gewohnten HYMER-Qualität gefertigt, die Langlebigkeit und ein Höchstmaß an Sicherheit für den Anwender gewährleistet. Während der Aktion Malerfrühjahr vom 1. März bis zum 30. April sind sie zu besonderen Aktionspreisen exklusiv über den teilnehmenden Malerfachhandel in Deutschland und Österreich erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter www.hymer-alu.de

Über die HYMER-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG

Die Hymer-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG – "die Marke mit dem roten Streifen" – ist ein führender Hersteller hochwertiger Steigtechnik. Das 1962 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Wangen im Allgäu entwickelt und produziert Arbeitshilfen aus Aluminium, die sich durch qualitative Verarbeitung, lange Haltbarkeit, innovative Funktionen und ein Höchstmaß an Sicherheit für die Anwender auszeichnen. In der Sparte Steigtechnik Serie bietet Hymer-Leichtmetallbau ein umfassendes Sortiment an funktionalen Serienprodukten für Kunden aus Industrie und Handwerk sowie aus dem Privatsektor, vertrieben werden die Produkte über den Fach- und Einzelhandel. Mit der Sparte HYMER Project ist Hymer-Leichtmetallbau professioneller Projektpartner für intelligente, kundenspezifische Steigtechnik-Sonderkonstruktionen. www.hymer-alu.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HYMER-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG
Käferhofen 10
88239 Wangen im Allgäu
Telefon: +49 (7522) 700-0
Telefax: +49 (7522) 700-179
http://www.hymer-alu.de

Ansprechpartner:
Antje Efkes
PR-Unit
Telefon: +49 (7551) 947-2916
E-Mail: ae@vergissmeinnicht-pr.de
Michaela Weber
Marketingreferentin
Telefon: +49 (7522) 700-127
Fax: +49 (7522) 7008127
E-Mail: Michaela.Weber@Hymer-Alu.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.