Ammerländer Versicherung unterstützt Dorfgemeinschaft

In Gießelhorst (Stadt Westerstede, Landkreis Ammerland) will man dem Dorfsterben keine Chance geben. Aktuell entsteht dort ein neues Dorfgemeinschaftshaus. Die Ammerländer Versicherung steuert aus ihrem Fonds „AV Region Leben“ 2.500 Euro bei.

Treffpunkt für Alle

Weil die Gaststätte des Ortes künftig in kleinem Rahmen bewirtet, brauchen die 517 Einwohner des Dorfes künftig einen weiteren zentralen Treffpunkt für große Gruppen. Es entsteht daher ein Dorfgemeinschaftshaus – auf Initiative des eigens gegründeten Ortsbürgervereins und vieler helfender Hände. Das Gebäude steht schon, nun läuft der Innenausbau. Von der Spende der Ammerländer Versicherung finanziert der Ortsbürgerverein den kompletten Küchentresen, also einen zentralen Treffpunkt bei Veranstaltungen.

Axel Eilers, Vorstandsvorsitzender der Ammerländer Versicherung: „Wir sind ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, das heißt die Pflege der Gemeinschaft gehört zu unseren Grundwerten. Wir unterstützen die Dorfgemeinschaft in Gießelhorst daher gerne.“

Frank Brüntjen, Vorsitzender des Ortsbürgervereins Gießelhorst: „Nach den jahrelangen Vorbereitungen sind wir endlich auf der Zielgeraden und freuen uns auf die Eröffnung im Sommer und viele Veranstaltungen.“

Viel Raum für Leben

Das Dorfgemeinschaftshaus bietet Raum für 80 Menschen, hinzu kommt der Außenbereich. Bereits jetzt wollen fünf der sieben örtlichen Vereine den neuen Treffpunkt nutzen, auch eine Jugendgruppe hat sich gebildet und plant Aktivitäten. Möglich sind Treffs, Konzerte, Vorträge und Feiern.

AV Region Leben

AV Region Leben ist eine Initiative der Ammerländer Versicherung, mit der das Unternehmen seit 2012 Ehrenamt und Sport aus der Region (Ammerland, Stadt Oldenburg) fördert. Das Programm wurde aus dem Selbstverständnis als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit geboren, dessen Grundwerte Gemeinschaft und Partnerschaftlichkeit sind.

Über Ammerländer Versicherung VVaG

Die Ammerländer Versicherung ist ein bundesweit tätiger Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG), gegründet 1923 im niedersächsischen Westerstede. Als solcher ist die Ammerländer Versicherung ihren Kunden in besonderem Maße verpflichtet. In diesem Sinne bietet sie ihren Kunden in den Bereichen Hausrat und Glas, Fahrrad-Vollkasko, Autoinhalt, Haftpflicht, Unfall und Wohngebäude umfassenden, leistungsstarken Versicherungsschutz.

Die Ammerländer Versicherung im Internet unter: www.ammerlaender-versicherung.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ammerländer Versicherung VVaG
Bahnhofstraße 8
26655 Westerstede
Telefon: +49 (4488) 537370
Telefax: +49 (4488) 53737100
http://www.ammerlaender-versicherung.de

Ansprechpartner:
Manuela Sies
Pressereferentin / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (4488) 53737412
Fax: +49 (4488) 53737100
E-Mail: sies@ammerlaender-versicherung.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.