Professional User Rating 2019: LANCOM Systems ist zum dritten Mal in Folge „VPN Champion“

In der jüngsten Anwenderbefragung „Professional User Rating (PUR)“ des Analystenhauses techconsult sichert sich der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM Systems zum dritten Mal in Folge die Auszeichnung als „Champion“. Für seine Virtual Private Networks-Lösungen (VPN) erzielt LANCOM Bestnoten bei Herstellerzufriedenheit, Innovation, Weiterempfehlung und Nachhaltigkeit.

Insgesamt führte das Research und Analystenhaus techconsult über 2.000 Anwenderinterviews zu 6 Lösungsbereichen durch. Im Bereich „VPN-Lösungen“ setzt sich das Gesamtergebnis aus 14 Kategorien mit insgesamt 60 Einzelkriterien zusammen. Die herstellerübergreifende Studie betrachtet alle nennenswerten, in Deutschland aktiven Security-Anbieter.

Mit der erneuten Platzierung als „Champion“ knüpft LANCOM an die herausragenden Ergebnisse in den Vorjahren an und erreicht sowohl bei der Hersteller- als auch bei der Lösungsbewertung Top-Werte. Kein anderer Anbieter weist eine vergleichbare Kontinuität auf höchstem Niveau auf.

Bei der Herstellerzufriedenheit setzt sich LANCOM gar erneut deutlich an die Spitze und erzielt in den Einzelkriterien Weiterempfehlung, Wiederkauf und Einhaltung von Versprechen herausragende Resultate. Im Vorjahr erstmals mit einer Bestplatzierung im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet, behauptet LANCOM darüber hinaus seine Spitzenposition bei Corporate Social Responsibility (CSR) und setzt sich in den Einzelkriterien Soziales Engagement und Unternehmenskultur weiter deutlich ab. LANCOM erreicht zudem Top-Bewertungen in den Einzelkriterien Innovative Produkte (Innovation) und Kompetenz der Servicemitarbeiter (Service & Support).

Die Anwenderbefragungen im Rahmen des „Professional User Rating“ 2019 fanden im September und Oktober 2018 statt.

Hintergrund techconsult:

Als Research und Analystenhaus ist techconsult seit 25 Jahren der Partner für Anbieter und Nachfrager digitaler Technologien und Services. Analysen auf der Anwenderseite erlauben einen Einblick in die Problemfelder und Zukunftsvisionen der Unternehmen. Für ein realitätsnahes Bild sorgen dafür über 20.000 Interviews pro Jahr mit Business- und IT-Entscheidern. In Verbindung mit dem permanenten Screening von Produkten und Serviceleistungen der Anbieter erfolgt die erfolgsorientierte Strategie- und Umsetzungsberatung. Auf digitalen Plattformen stellt techconsult Business- und IT-Entscheidern seit vielen Jahren themenspezifische Assessment-Tools zur Problemfeld- und Positionierungsanalyse zur Verfügung. Die techconsult GmbH wird vom geschäftsführenden Gesellschafter und Gründer Peter Burghardt am Standort Kassel mit einer Niederlassung in München geleitet und is
t Teil der Heise Gruppe.

Über die LANCOM Systems GmbH

Die LANCOM Systems GmbH ist führender europäischer Hersteller von Netzwerk- und Security-Lösungen für Wirtschaft und Verwaltung. Das Portfolio umfasst Hardware (WAN, LAN, WLAN, Firewalls), virtuelle Netzwerkkomponenten und Cloud-basiertes Software-defined Networking (SDN).

Soft- und Hardware-Entwicklung sowie Fertigung finden hauptsächlich in Deutschland statt, ebenso wie das Hosting des Netzwerk-Managements. Besonderes Augenmerk gilt der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit. Das Unternehmen hat sich der Backdoor-Freiheit seiner Produkte verpflichtet und ist Träger des vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Qualitätszeichens "IT-Security Made in Germany".

LANCOM wurde 2002 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Würselen bei Aachen. Zu den Kunden zählen KMU, Behörden, Institutionen und Großkonzerne aus aller Welt. Seit Sommer 2018 ist das Unternehmen eigenständige Tochtergesellschaft des Münchner Technologiekonzerns Rohde & Schwarz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LANCOM Systems GmbH
Adenauerstr. 20 B2
52146 Würselen
Telefon: +49 (2405) 49936-0
Telefax: +49 (2405) 49936-99
http://www.lancom-systems.de

Ansprechpartner:
Sabine Haimerl
vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Telefon: +49 (89) 32151-869
Fax: +49 (89) 32151-70
E-Mail: lancom@vibrio.de
Eckhart Traber
Pressesprecher
Fax: +49 (89) 6656178-97
E-Mail: eckhart.traber@lancom.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.