Neuer Mikrotisch von Steinmeyer Mechatronik

Der Mikrotisch MT95 von Steinmeyer Mechatronik ist eine ideale Lösung für Positionieraufgaben mit µm-Präzision und Lasten bis 3 kg. Dank seiner kompakten Bauform mit innen liegendem Motor eignet sich das System insbesondere für den Aufbau kleiner Maschinen oder Messanlagen.

Für Anwendungen mit geringem Platzbedarf bietet Steinmeyer Mechatronik ein umfangreiches Sortiment an Mikrotischen. Jetzt hat der Dresdner Spezialist für hochgenaue Positionierlösungen sein Portfolio um ein neues System erweitert. Der MT95 ist extrem kompakt gebaut, optimal zu Mehrachssystemen kombinierbar und äußerst vielseitig in der Anwendung.

Der neue Mikrotisch verfügt über Außenmaße von 95 x 95 mm sowie einen Hub von 40 mm. Mit Kreuzrollenführungen werden sehr gute Ablaufwerte erreicht. Der MT95 ist je nach Kundenwunsch mit Schrittmotor oder DC-Motor ausgerüstet. Der Antrieb wird mit einem Zahnriemengetriebe umgelenkt und kann so vollständig im Tisch untergebracht werden. Durch den innenliegenden Kugelgewindetrieb ist das Positioniersystem überaus kraftvoll und kann Lasten bis zu 3 kg mühelos bewegen. Eine Ausführung mit integriertem Linearmaßstab ist optional erhältlich.

Der Mikrotisch MT95 lässt sich unkompliziert zu einem 2- bzw. 3-Achssystem kombinieren und kann mittels Controller einfach angesteuert werden. Ein Beispiel ist der Manipulator MP95. Das 3-Achssystem besteht aus drei Mikrotischen MT95 und zeichnet sich durch höchste Präzision sowie kompakte Abmessungen aus. Anwendung findet der MP95 vor allem in der Mikrobearbeitung und Mikromontage, in der Forschung und Entwicklung oder im Sondermaschinenbau.

Über die Steinmeyer Mechatronik GmbH

Steinmeyer Mechatronik ist Teil der weltweit agierenden Steinmeyer Gruppe. Als Kompetenzzentrum für Positionierlösungen, mechatronische Systeme und optische Komponenten bietet die inhabergeführte GmbH innovative Produkte und kundenspezifische Lösungen für individuelle Aufgabenstellungen. Steinmeyer Mechatronik beschäftigt am Standort Dresden mehr als 120 Mitarbeiter. Auf einer Fertigungsfläche von über 3500 m² produziert das Unternehmen Positioniersysteme im Submikrometerbereich für höchste Qualitätsanforderungen – vom Prototypen bis zum fertigen Serienprodukt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Steinmeyer Mechatronik GmbH
Fritz-Schreiter-Str. 32
01259 Dresden
Telefon: +49 (351) 88585-0
Telefax: +49 (351) 88585-25
https://www.steinmeyer-mechatronik.de/

Ansprechpartner:
Susan Gabriel
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 92892-0
E-Mail: sg@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.