Große Stadt für kleine Leute

Bei dem Kinderstadtrundgang ist der Name Programm. Hier wird den kleinen Besuchern die Fächerstadt spielerisch nähergebracht. In diesem Jahr startet der Kinderstadtrundgang bereits in den Osterferien und zwar am Donnerstag, den 17. April.

Warum heißt Karlsruhe die Fächerstadt? Wer gründete Karlsruhe? Mit solchen und anderen Fragen werden die Kinder bei dem Kinderstadtrundgang direkt miteinbezogen. Dabei wird darauf geachtet, dass sich die Fragen den verschiedenen Altersstufen anpassen. So kommen alle Teilnehmer zu Wort und jeder kann mit Spaß die Stadt erkunden. Besonders geeignet ist der Rundgang für Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren.

Die Tour beginnt um 10 Uhr an den Treppen des Rathauses auf dem Marktplatz. Zum Start gibt es ein kleines Geschenk für die Kinder. Im Rathaus können die Teilnehmer unter anderem das Laufrad von Freiherr Karl von Drais sowie ein kleines Modell des ersten Autos der Welt von Carl Benz bewundern. Dabei erfahren sie interessante Fakten zu den beiden Persönlichkeiten, die aus Karlsruhe stammen. Danach geht es raus an die frische Luft. Über den Platz der Grundrechte, bis zu dem Botanischen Garten und Schlossgarten. In den Gärten gibt es so manches zu entdecken und spannendes zu erfahren. Im ehemaligen Chinesischen Garten des Schlosses vergisst man fast, dass man sich noch mitten in der Stadt befindet.

Zum Abschluss gibt es ein Quiz, bei dem die kleinen Entdecker zeigen können, was sie alles gelernt haben. Dabei stellen sicherlich auch die begleitenden Eltern und Großeltern fest, dass sie so manches dazugelernt haben.

Karlsruhe akzeptiert Karte

Die Karlsruhe Card ist für Familien der perfekte Begleiter in Karlsruhe. Dank ihr entdecken Familien die Fächerstadt zum Bestpreis. Die Karlsruhe Card beinhaltet viele Gratisleistungen, wie zum Beispiel freien Eintritt in den Zoologischen Stadtgarten, die großen Museen der Stadt und die Karlsruher Bäder. Zudem sind auch viele Rabatte inbegriffen, beispielsweise bei einer Fahrt mit dem roten HopOn/HopOff-Bus. Bei dem schönen sonnigen Wetter in Karlsruhe ist die Fahrt mit dem roten Cabrio-Bus der City Tour ein tolles Erlebnis, bei dem man die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive kennen lernt.

Die Kinderkarte ist für 5 Euro erhältlich, Bus-und Bahnfahrten inklusive. Die Karte für Erwachsene ist wahlweise für 16,50€ (ohne ÖPNV) oder für 22,50€ (Mit ÖPNV) erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KTG Karlsruhe Tourismus GmbH
Kaiserstr. 72-74
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 602997-580
Telefax: +49 (721) 602997-900
http://www.karlsruhe-tourismus.de

Ansprechpartner:
Marieke Groß
Volontariat Presse & Kommunikation
Telefon: +49 (721) 3720-2311
Fax: +49 (721) 372099-2311
E-Mail: marieke.gross@karlsruhe-tourismus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.