Mit der ganzen Familie um die Welt reisen

Intrepid Travel erweitert sein Angebot an Familienreisen mit neuen Touren nach Belize, Griechenland, in die Türkei und nach Marokko. Auf dem Programm stehen unter anderem der Besuch von Menschenrechtsinitiativen und Naturschutzprojekten, um den Gästen zu vermitteln, wie der Tourismus nachhaltig am Wachstum der Gemeinden beitragen kann.

Schnorcheln in Mittelamerika und Stehpaddelboarden in Griechenland

Belize und Guatemala bieten auf einer achttägigen Tour eine abwechslungsreiche Mischung für die ganze Familie. Es geht von Dschungeltouren zu Stränden, wo Groß und Klein schnorcheln können, Eltern und Kinder spazieren durch den Takil Nationalpark, um Dschungelpools zu entdecken, und machen Höhlentouren im St. Herman’s Blue Hole Nationalpark. Die Abfahrten beginnen im Juli 2019 und die Kosten beginnen bei 1.804 Euro pro Erwachsener. Es ist in Preisenachlass von 10 Prozent für Kinder unter 17 Jahren erhältlich.

Auf der achttägigen Griechenland-Reise geht es von Athen nach Korfu. Reisende besuchen eines der wichtigsten historischen Bauwerke der westlichen Welt, die Akropolis. Auf einer Bootsfahrt um die Insel Lefkada versuchen sich Eltern und Kinder am Stehpaddelboarden in abgelegenen Buchten, bewundern die Unterwasserwelt beim Schnorcheln durch Höhlen und genießen das Inselleben mit einem Barbecue am Strand. Die Abfahrten beginnen im Juli 2019 und die Kosten beginnen bei 1.795 Euro pro Erwachsene und 1.606 Euro pro Kind.

Abwechslungsreiche Türkei und magisches Marokko

Auf der zehntägigen Familienreise in die Türkei steht ein Keramikkurs auf dem Programm und die Reisenden lernen, leckeres, authentisches Essen mit einer lokalen Familie zuzubereiten. Die surrealen Felsenformationen von Kappadokien begeistern Eltern und Kinder und in Istanbul erlernen die kleinen Gäste die traditionelle Kunst des Wasser-Marmorierens. Die Reisen ab Juni 2019 kosten ab 1.305 Euro pro Erwachsener. Kinder unter 17 Jahren zahlen 1.175 Euro.

Zelten unter den Sternen der Sahara und eine Kameltour sind unvergessliche Programmpunkt der Marokko-Reise. Auf der zehntägigen Marokko-Tour besuchen die Gäste unter anderem die berühmten Städte Fes und Marrakesch und erkunden deren Gewürzmärkte. Die Abfahrten beginnen im April 2019 und die Kosten beginnen bei 775 Euro pro Erwachsener und 698 Euro pro Kind unter 17 Jahren.

Freude für Eltern und Kinder

„Familien werden immer neugieriger, exotischere Ziele wie Belize und Guatemala mit Kindern zu besuchen, was für sie selbst schwierig zu organisieren sein kann“, berichtet Dyan McKie, Intrepid Travel’s Family Product Manager. „Die neuen Touren sind so konzipiert, dass sie der lokalen Gemeinschaft etwas zurückgeben und ein Gefühl von Abenteuer schaffen, indem sie Aktivitäten beinhalten, die die Familien auf Trab halten! Diese Reisen nehmen Eltern den Stress der Logistik, so dass sie sich entspannen und den Urlaub genießen können, während die Kinder von Einheimischen etwas über eine neue Kultur lernen und Freundschaften mit anderen Kindern in der Gruppe schließen.“ 

Alle Familienreisen von Intrepid Travel sind per E-Mail an kontakt@intrepidtravel.com sowie unter der Telefonnummer 08024 46233 00 buchbar. Mehr Informationen zu den Reisen finden sich hier: https://www.intrepidtravel.de//theme/family

Über Intrepid Travel

Was 1989 klein begann, entwickelte sich zu einem der weltweit führenden Unternehmen für Abenteuer- und Erlebnisreisen. Seit über 30 Jahren sorgen Begegnungen mit Einheimischen, landestypische Unterkünfte und teilweise öffentliche Transportmöglichkeiten nach dem Motto "real life experience" für authentische Erlebnisse auf mehr als 1000 Reisen in über 100 Ländern und auf jedem Kontinent. Begleitet von einem einheimischen Reiseleiter (englischsprachig) reisen Intrepid-Gäste in internationalen Kleingruppen von durchschnittlich zwölf Personen, für die meisten Touren gilt eine Durchführungsgarantie ohne Mindestteilnehmerzahl. Die Philosophie von Intrepid Travel ist es, Reisen anzubieten, ohne ökologische Fußabdrücke zu hinterlassen und gleichzeitig die Menschen in den Gastgeberländern zu respektieren und ihre Volkswirtschaft zu fördern. Der Veranstalter dokumentiert seine Richtlinien für verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Reisen im jährlichen United Nations Global Compact Report.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Intrepid Travel
Marktplatz 17
83607 Holzkirchen
Telefon: +49 (8024) 46233-00
Telefax: +49 (8024) 47449-20
http://www.intrepidtravel.com

Ansprechpartner:
Alina Chien
Senior Account Manager | Head of Social Media
Telefon: +49 (30) 24047718-17
Fax: +49 (30) 24047718-19
E-Mail: intrepid@kprn.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.