JuniorCampus der TH Lübeck mit eigenem Zuhause

Am Freitag, d. 17. Mai 2019 ist es endlich soweit. Der JuniorCampus der Technischen Hochschule Lübeck weiht sein neues Zuhause ein. Zahlreiche Förderer, Unterstützer und Freunde des JuniorCampus sind der Einladung zur öffentlichen Einweihung dieses so sehnlich gewünschten Gebäudes gefolgt.

Um 10.30 Uhr beginnt der offizielle Teil im Raum 25-0.03 im neuen Seminargebäude an der Bessemer Straße mit der Begrüßung durch TH-Präsidentin Dr. Muriel Helbig.

Bevor es gemeinsam zu dem feierlichen Durchtrennen der Eröffnungsschleife zum Gebäude des JuniorCampus geht, haben die Vertretungen der Stiftungen und der Hansestadt Lübeck Gelegenheit für ihre Grußworte.

Nach 13 Jahren, in denen sämtliche Veranstaltungen in Räumlichkeiten auf dem TH Campus stattfanden und die weit verstreut lagen, freut sich das gesamte Team des JuniorCampus über das neue Zuhause. Zukünftig heißt es für alle Kinder und Jugendlichen, die mit ihren Kindertagesstätten oder Schulklassen Angebote des JuniorCampus wahrnehmen: Campuswanderungen gehören der Vergangenheit an. Damit stehen der weiteren erfolgreichen Arbeit eigene zwei Veranstaltungs-, zwei Lageräume sowie zwei Büros zur Verfügung. Ergänzt werden diese zusätzlich durch einen festen Raum für die Sekundarstufenangebote.

Eine Kostprobe dieser Arbeit gibt es am Freitag an einigen Experimentier-Stationen für die kleinen Gäste. Am Ende der Veranstaltung erfolgt ein musikalischer Ausklang mit Klangröhrchen gemeinsam mit den kleinen und großen Gästen, intoniert durch das Team des JuniorCampus.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Technische Hochschule Lübeck
Mönkhofer Weg 239
23562 Lübeck
Telefon: +49 (451) 300-5482
Telefax: +49 (451) 300-5443
https://www.th-luebeck.de

Ansprechpartner:
Frank Mindt
Präsidium, Stabsstelle Presse
Telefon: +49 (451) 300-5305
Fax: +49 (451) 300-5470
E-Mail: frank.mindt@fh-luebeck.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel