Computerbild zeichnet 1CRM als Trusted Solution 2019 aus

Welche Software sollte ein professioneller CRM-Manager einsetzen? Der Markt ist groß, und die Entscheidung beeinflusst die Effektivität des Unternehmens. Unterstützung bei der Entscheidungsfindung bietet Computerbild. Europas größte Computerzeitschrift nimmt jedes Jahr Softwarelösungen unter die Lupe. Und zeichnet die Besten mit dem Preis "Trusted Solutions" aus. In der Kategorie "Vertriebs- und CRM-Software" zählt 1CRM zu den Gewinnern.

„Es erfüllt uns mit Stolz, dass 1CRM zu den leistungsstärksten und vertrauenswürdigsten Systemen am Markt zählt", sagt Christoph Plessner von der Digitalagentur visual4, dem deutschen Vertriebspartner von 1CRM. „Wir sind überzeugt, dass CRM-Systeme im Digitalisierungszeitalter immer mehr über die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen entscheiden. Die Auszeichnung motiviert uns, die Lösung auch in Zukunft mit vollem Einsatz weiterzuentwickeln."

Auszeichnung basiert auf Meinung von über 3000 Profi-Usern

Um die besten Softwares zu finden, hat Computerbild über 3000 Profi-Nutzer befragt – gemeinsam mit TESTBILD und dem unabhängigen Marktforschungsinstitut Statista. Bewertet haben die Studienteilnehmer die CRM-Systeme in den Dimensionen "Vertrauen", "Leistungsversprechen, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Weiterentwicklung", "Weiterempfehlung" und "Bekanntheit". Anschließend hat eine Jury aus 28 IT-Experten die Lösungen bewertet.

Die Auszeichnung Trusted Solutions haben alle CRM-Systeme erhalten, die in der Gesamtbewertung mindestens 80 von 100 Punkten erreicht haben. 1CRM hat 84,9 Punkte und liegt damit vor Microsoft (84,5). Die Dimensionen "Vertrauen" und "Weiterempfehlung" haben in der offiziellen Siegertabelle den Status "hoch" erreicht. „Die Auswertung zeigt, dass 1CRM in derselben Liga spielt wie die großen Player wie Microsoft und SAP", unterstreicht Plessner.

Über 10.000 Unternehmen nutzen kostenlose Startup-Edition von 1CRM

Software-Tools sind fester Bestandteil digitaler Unternehmenskultur. Viele Unternehmen verstricken sich allerdings in einer Vielzahl an Insellösungen für Bereiche wie Buchhaltung, Kundenservice, Projektmanagement und Marketing. Damit erschweren sie die Datenmigration und erhöhen die Fehleranfälligkeit und Reibungsverluste im Geschäftsalltag.  „1CRM ist hingegen ein All-in-One CRM-System, das vom Marketing, über die Auftragsverwaltung bis zum Kundenservice eine Vielzahl an Unternehmensbereichen in einer Softwarelösung abdeckt", sagt Plessner.

Konzipiert ist die Software besonders für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die ihre Digitalisierung ausbauen und vereinheitlichen wollen. Plessner: „KMU können mit 1CRM die Effektivität ihrer Mitarbeiter wesentlich erhöhen." Über 10.000 User haben die Startup-Edition, die kostenlos erhältlich ist, bereits heruntergeladen. Zu den Anwendern, die 1CRM in höherer Ausbaustufe nutzen, zählen Unternehmen wie Philips Photonics, Wegweiser Media & Conferences GmbH und heidelpay.

Über die visual4 GmbH

Die Digitalagentur visual4 GmbH unterstützt seit knapp 20 Jahren KMU dabei, ihre Geschäftsprozesse zu digitalisieren, mehr Kunden über Online-Kanäle zu gewinnen und das Kundenbeziehungsmanagement zu verbessern.

Die digitalen Lösungen von visual4 reichen von schlanker Website bis zur gut vernetzten Businesslösung mit Website, Online-Shop und CRM. Durch die Zusammenarbeit mit Kunden aus den verschiedensten Gebieten entstanden zudem Branchenlösungen, die speziell auf bestimmte Einsatzszenarien abgestimmt sind. Dazu gehören Software-Lösungen für das Eventmanagement, eine Mitgliederverwaltung sowie Smart-Service-Portale und Produkt-Konfiguratoren.

Die Mitarbeiter von visual4 sind Spezialisten auf den Gebieten Design & Usability, Web- und Softwareentwicklung sowie Online- und Content-Marketing. Besonderes Augenmerk legt die Digitalagentur auf die Nutzer der Lösung und damit auf Benutzerfreundlichkeit. Mitarbeiter sollen einfach und effizient ihre Aufgaben erfüllen können und Kunden schnell das finden, was sie suchen.

Zu den namhaften Kunden von visual4 gehören u. a. DEKRA, Heidelpay, Philips, HUGO BOSS, Lufthansa Technik, Duale Hochschule Baden-Württemberg, yatego, Fraunhofer Institut und der Deutscher Skilehrerverband.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

visual4 GmbH
Schreiberstraße 27
70199 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 460543-0
Telefax: +49 (711) 460543-44
http://www.visual4.de

Ansprechpartner:
Felix Kellewald
Digital Consultant
Telefon: +49 (711) 460543-0
Fax: +49 (711) 460-54344
E-Mail: info@visual4.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.