Novitas BKK macht jetzt Hausbesuche in Duisburg

Diesen Service bietet sonst keine Krankenkasse! Die Kundenberater der Novitas BKK machen jetzt auf Wunsch auch Hausbesuche bei ihren Duisburger Versicherten. Interessierte Kunden können ganz unkompliziert einen Wunschtermin vereinbaren: unter 0800 588 9860 (kostenlos) oder www.novitas-wirzudir.de.

„Mit diesem Service möchten wir neue Wege gehen und unseren Versicherten den Alltag spürbar erleichtern“, so Vorständin Kirsten Budde. „Besonders interessant sind die Hausbesuche natürlich für Kunden, die aus gesundheitlichen oder zeitlichen Gründen nicht die Möglichkeit haben, eine Geschäftsstelle zu besuchen.“

Die Anlässe der Hausbesuche variieren und richten sich ganz nach dem Versichertenwunsch: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten zu Leistungen, machen Fotos für die elektronische Gesundheitskarte, bringen Bonushefte vorbei oder helfen beim Ausfüllen von Anträgen.

Den Vor-Ort-Service bietet die Novitas BKK auch im Kreis Steinburg an – dort startete „Wirzudir“ im vergangenen Jahr als Pilotprojekt. Für die Hausbesuche setzt die Krankenkasse übrigens ganz umweltfreundlich auf Elektro-Autos.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NOVITAS BKK
Schifferstr. 92-100
47059 Duisburg
Telefon: +49 (1802) 665522
Telefax: +49 (203) 5459-764
http://www.novitas-bkk.de/novitas/

Ansprechpartner:
Stefanie Jung
Pressebeauftragte
Telefon: +49 (203) 545-9684
Fax: +49 (203) 545-608302
E-Mail: stefanie.jung@novitas-bkk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel