Digitale Hebammenberatung für Schwangere und junge Eltern

Die Novitas BKK bietet ihren Versicherten zusammen mit der Kinderheldin GmbH ab sofort eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt können Eltern bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr.

„Mit dem kostenlosen Angebot erhalten Eltern schnell eine verlässliche Expertenmeinung, sei es zu Schwangerschaftsbeschwerden, Fragen rund ums Stillen, dem Wochenbett oder Dreimonatskoliken“, erklärt Novitas BKK-Vorständin Kirsten Budde. Den persönlichen Kontakt zu einer Geburtshelferin, einem Entbindungshelfer oder den Ärzten kann und soll die digitale Beratung nicht ersetzen. Kirsten Budde: „Sie ist aber eine sinnvolle Ergänzung zur bestehenden Versorgung und gibt Familien in dieser aufregenden Zeit noch mehr Sicherheit.“ Darüber hinaus fällt es manchen Menschen leichter, Fragen anonymisiert oder schriftlich zu stellen – auch das ist möglich. 

Alle Hebammen bei Kinderheldin haben eine staatlich anerkannte Ausbildung und Berufserfahrung. Verstärkt wird das Team aus einem Beirat aus Ärzten und Psychologen.

Und so einfach geht’s: Novitas BKK-Versicherte können bei ihrer Krankenkasse unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 664 8233 einen Gutscheincode anfordern und auf www.kinderheldin.de/bkk eingeben. Der Gutschein kann auch über die Website angefordert werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NOVITAS BKK
Schifferstr. 92-100
47059 Duisburg
Telefon: +49 (1802) 665522
Telefax: +49 (203) 5459-764
http://www.novitas-bkk.de/novitas/

Ansprechpartner:
Stefanie Jung
Pressebeauftragte
Telefon: +49 (203) 545-9684
Fax: +49 (203) 545-608302
E-Mail: stefanie.jung@novitas-bkk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel