DIAMOS AG: Wolfram Schinnerling wird Managing Director des neuen Bereichs „Betrieb“

DIAMOS, ein führender deutscher Anbieter von Standardsoftware und Services für die Investmentbranche erweitert sein Führungsteam. Durch erfolgreiche Akquisition von Neukunden und die stark wachsende Nutzung von cloudbasierten Betriebsmodellen sind auch die Anforderungen an die bestehende Organisationsstruktur gestiegen. Um diese Anforderungen noch besser abbilden zu können und um den Kunden auch weiterhin den bestmöglichen Service zu bieten, hat die DIAMOS entschieden, sich umzustrukturieren und den Bereich „Betrieb“ gegründet, dessen Leitung zukünftig Wolfram Schinnerling als neuer Managing Director übernimmt.

Wolfram Schinnerling wurde mit seinem fachlichen und technischen Hintergrund aus den eigenen Reihen befördert und übernimmt die Leitung der Abteilungen Account Management, Support, System-/RZ-Administration sowie Cloud Services. So bietet DIAMOS den Kunden eine ganzheitliche Betreuung aus einer Hand.

„Mit Wolfram Schinnerling im Management Team ist die DIAMOS auch weiterhin so aufgestellt, um unseren Kunden eine bestmögliche Betreuung und Unterstützung zu bieten. Dank seiner langjährigen Erfahrung wird er uns bei unserer Wachstumsoffensive und unseren gesetzten Zielen optimal unterstützen“, sagte Wilhelm Velten, CEO und Inhaber der DIAMOS AG.

Wolfram Schinnerling bringt über 25 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche mit und ist bereits viele Jahre für die DIAMOS tätig. Im Vorfeld war er Principal Consultant für Projekte im Investment Banking, Finance und internationale Organisation bei Capco. Bei Steria Mummert Consulting war Wolfram Schinnerling zuvor 17 Jahre beschäftigt. Dort bekleidete er Positionen vom Senior Consultant über Principal Consultant bis zum Senior Manager mit der Leitung des Bereichs Asset Management.

Über die DIAMOS AG

DIAMOS
Seit 1984 ist DIAMOS einer der führenden deutschen Anbieter von Standardsoftware und Services für die Investmentbranche. Das DIAMOS Produktportfolio basiert auf einer modernen, zukunftssicheren Plattform und bietet flexibel auf- und ausbaufähige Systeme, die – je nach Bedarf – als integrierte Lösungen oder als einzelne Module einsetzbar sind. DIAMOS Lösungen ermöglichen eine effiziente Verwaltung von Fonds, alternativen Investmentprodukten, Anlagekonten und Beteiligungen und unterstützen eine weitreichende Prozessautomatisierung entlang der Wertschöpfungskette im Investment Management. Das Portfolio beinhaltet Produkte für die Fondsbuchhaltung, Investment Compliance, Transaktions- und Ordermanagement, Reconciliation, Gebührenverwaltung, Provisionsmanagement sowie Transfer Agency. Ergänzend stellt DIAMOS umfangreiche Beratungs- und Support-Services zur Verfügung. Sämtliche Produkte können als Software as a Service (SaaS) bzw. Application Service Providing (ASP) Lösungen über das ISAE 3402 Typ 2 zertifizierte DIAMOS Rechenzentrum bereitgestellt werden. Führende Fondsplattformen, Kapitalverwaltungsgesellschaften / Fondsleitungen / Management Companies, Verwahrstellen, Banken und andere Finanzdienstleister setzen auf DIAMOS Produkte und Services. DIAMOS ist mit Hauptsitz und Niederlassung in Deutschland sowie mit Tochtergesellschaften in Luxemburg und in der Schweiz vertreten.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DIAMOS AG
Am Limespark 2
65843 Sulzbach/Taunus
Telefon: +49 (6196) 6506-0
Telefax: +49 (6196) 6506-100
http://www.diamos.com

Ansprechpartner:
Julian Stein
Marketing Manager
Telefon: +49 61 96 65 06-102
E-Mail: julian.stein@diamos.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel