Der Mensch im Mittelpunkt von Agilität und Digitalisierung

Leadership-Skills und Strategien im agilen Projektumfeld

Schlagworte wie Digitalisierung, KI, Transformation sind allgegenwärtig. Führungskräfte und Management sind mehr denn je gefordert, denn wir leben in einer sogenannten VUCA-Welt, d.h. die Welt wird immer volatiler, komplexer, unsicherer und mehrdeutiger. Diese zunehmende Geschwindigkeit, Komplexität und Unberechenbarkeit stellen unser Wertesystem komplett auf die Probe.

Da wir nicht wirklich wissen und kennen, was auf uns zukommt, können wir immer weniger auf Erfahrungen aus der Vergangenheit zurückgreifen. Die steigende Komplexität der Herausforderungen sorgt zudem dafür, dass sich Zusammenhänge durch die Vermischung verschiedener Ebenen und Dimensionen, nicht mehr übersichtlich darstellen lassen. Da stellt sich die Frage: „Brauchen wir in Zukunft andere Basiskompetenzen im Berufsalltag?“

Anlässlich des SPOL Social Events in Bern berichten fünf Referenten aus Ihrer Praxis und Berufsumfeld. Details stehen im Programm Social Event 2019:

  • Bruno Jenny, Inhaber der SPOL AG und Fachbuch-Autor
  • Roland Heini, Senior Consultant, Spezialist im agilen PM, Mitglied der GL
  • Beat Straub, Senior Program Manager und Production Architect bei Swisscom (Schweiz) AG
  • Robert Schürch, Leiter Verkauf und Energiewirtschaft bei Wasserwerke Zug WWZ AG
  • Alexander Beck, Beck Ressources Consulting, Begleitung von Unternehmenstransformationen
  • Bruno Jenny, Inhaber der SPOL AG und Fachbuch-Autor

Wann: Mittwoch, 4. September 2019, von 16.30 bis 19.15 Uhr mit Apéro riche

Wo: Bellevue Palace, Kochergasse 5, 3011 Bern

Veranstalter: SPOL AG, Projektportfolio- und Projektmanagement, www.spol.ch

Die einzige Konstante in der Geschichte der Menschheit ist die Veränderung. Insofern ist die Auseinandersetzung mit der Veränderung grundsätzlich nichts Neues. Was sich mit der Agilität und der Digitalisierung ändert, ist die Geschwindigkeit mit der sich unser Umfeld verändert. Neue Herausforderungen an Mensch und Technik multiplizieren sich nicht nur schneller, sondern auch weniger vorhersehbar. Sind auch Sie mit dabei am Social Event der SPOL.

 

Über die Spol AG

Seit 1991 bietet die SPOL AG ein breitgefächertes Dienstleistungsangebot in allen Bereichen der professionellen Projektarbeit an. Projektmanagement, insbesondere auf der strategischen Ebene, ist der Motor für Innovation und Wandlung. Weil wir wissen, welche Anforderungen Projekte von lokaler bis internationaler Bedeutung an eine Organisation stellen, sind wir in Sachen projektorientierte Strategieumsetzung, Projektportfoliomanagement und strategischem Projektmanagement in zahlreichen Unternehmen im Einsatz.

Die SPOL AG zählt seit über 25 Jahren zu den führenden Schweizer Unternehmen im Projektportfolio- und Projektmanagement. Unsere gelebten Grundsätze wie Kundenorientierung, Qualität, hohe Auftragseffizienz sowie erstklassiger flexibler Dienstleistungsservice auf der Basis einer umfassenden Projektmanagementkompetenz und Erfahrung werden durch reichlich entgegengebrachtes Kundenvertrauen belohnt. Und auf dieses Vertrauen sind wir stolz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Spol AG
Höfenstrasse 33
CH6312 Steinhausen
Telefon: +41 (41) 74730-60
Telefax: +41 (41) 74730-61
http://www.spol.ch

Ansprechpartner:
Kathrin Ehrler
Training / Coaching / Consulting
Telefon: +41 (41) 74730-60
Fax: +41 (41) 74730-61
E-Mail: kehrler@spol.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel