LIQUI MOLY-Geschäftsführer Ernst Prost über Presse- und Meinungsfreiheit

Wie die Arbeit mit den Medien Einfluss auf sein Denken und Handeln nimmt und welche Bedeutung Presse- und Meinungsfreiheit für die Gesellschaft haben, beschreibt LIQUI MOLY-Chef Ernst Prost in seinem heutigen Rundschreiben an seine Kolleginnen und Kollegen.  Eine innere Haltung zu haben, statt sich stromlinienförmig anzupassen, ist ihm wichtig – und klare Kante zeigen, statt glattgeschliffene Worthülsen von sich zu geben. Sagen, was man denkt, und nicht, was andere hören wollen.  
Über die LIQUI MOLY GmbH

Mit rund 4000 Artikeln bietet LIQUI MOLY ein weltweit einzigartig breites Sortiment an Automotiv-Chemie: Motorenöle und Additive, Fette und Pasten, Sprays und Autopflege, Klebe- und Dichtstoffe. Gegründet 1957 entwickelt und produziert LIQUI MOLY ausschließlich in Deutschland. Dort ist es unangefochtener Marktführer bei Additiven und wird immer wieder zur besten Ölmarke gewählt. Das Unternehmen verkauft seine Produkte in 120 Ländern und erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von 569 Mio. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LIQUI MOLY GmbH
Jerg-Wieland-Str. 4
89081 Ulm
Telefon: +49 (731) 1420-0
Telefax: +49 (731) 1420-71
http://www.liqui-moly.de

Ansprechpartner:
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Telefon: +49 (731) 1420-890
Fax: +49 (731) 1420-82
E-Mail: Tobias.Gerstlauer@liqui-moly.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel