Neuer Lieferant bei dataTec: ESD-Zugangskontrolle von KEINATH Electronic

Zum Start ins neue Geschäftsjahr erweitert dataTec im Bereich der Elektrotechnik das Portfolio um einen neuen Lieferanten und damit auch um ein neues Messtechnik-Segment: die ESD-Zutrittskontrolle. Der Hersteller KEINATH Electronic, ansässig in Gomaringen bei Reutlingen, ist ein Familienunternehmen und beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem Thema ESD (elektrostatische Entladung). Die Produkte werden zu 100 % in Deutschland entwickelt und gefertigt.

In den Forschungs-, Entwicklungs-, Fertigungs- und Service-Bereichen von Unternehmen sind ESD-Schutzmaßnahmen unerlässlich. Um einen ESD-Effekt an Bauteilen und Platinen und damit Schäden an der Elektronik zu vermeiden, werden spezielle ESD-Schuhe und -Armbänder genutzt. Diese leiten elektrostatische Aufladungen von Personen ab.

KEINATH hat die Produktserie EPA GATEKEEPER® entwickelt. Der EPA Gatekeeper ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich und kann jeder Zeit auf eine höhere Variante nachgerüstet werden. Der Lieferumfang beinhaltet dabei das eigentliche Personenprüfgerät, mit dem die Ableitwiderstände vom Schuhwerk und von den ESD-Armbändern gemessen werden, sowie eine Schuhwerkelektrode und als optionales Zubehör einen Standfuß zur flexiblen Platzierung der Messvorrichtung.

Der EPA GATEKEEPER® stellt die professionelle ESD-Messung von personengebundenen Schutzeinrichtungen sicher, kombiniert mit einer manipulationssicheren Dokumentation. Ferner regelt das System aktiv den Zutritt zu sensiblen Bereichen und bietet damit eine moderne ESD-Zutrittskontrolle. Ein Mitarbeiter kann unterschiedliche Zugänge bzw. Ausgänge von ESD-geschützten Bereichen nutzen. Die Geräte an den jeweiligen Zugangspunkten eines ESD-geschützten Bereiches tauschen ihre Daten im Netzwerk eigenständig untereinander aus. Die Netzwerkanbindung erfolgt über eine LAN-Schnittstelle, die den EPA Gatekeeper zudem mit Spannung versorgt (PoE).

Nicht nur das hochwertige Design mit Touchdisplay, Glasfront und Edelstahl-Tastflächen, sondern auch weitere moderne Features wie der eingebaute Näherungssensor und der HALO-Lichteffekt machen den EPA Gatekeeper zum besonders leistungsstarken ESD-Personenprüfgerät. Der EPA GATEKEEPER® bietet ein digitales und zukunftssicheres System zur Erfüllung der aktuellen IEC-Norm 61340-5-1 und der damit verbundenen Vorgaben zur täglichen Überprüfung von persönlichen ESD-Schutzausrüstungen.

In Deutschland ist die dataTec AG exklusiver Distributor. Über den spanischen Partner AYSCOM dataTec ist auch das Vertriebsrecht für Spanien gesichert. KEINATH Electronic vertreibt zudem selbst aktiv seine Produkte und Dienstleistungen in Deutschland und Europa.

Seminare zum Thema ESD sowie produktspezifische Seminare erweitern nun das Schulungsangebot von dataTec und werden über die dataTec-Akademie angeboten.

Über die dataTec AG

dataTec ist Deutschlands größter Fachdistributor für Mess- und Prüftechnik. Unser breites Produktportfolio umfasst unter anderem Netzgeräte, Oszilloskope, Messgeräte, Testsysteme, Prüfgeräte und Wärmebildkameras der stärksten Marken. Alles unter einem Dach. Doch wir verkaufen unseren Kunden nicht einfach nur Produkte, sondern entwickeln gemeinsam mit ihnen passende Lösungen für ihre Aufgaben. Das Ergebnis? Erfolg. Und das gute Gefühl, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Seit 35 Jahren berät die schwäbische Familien AG dataTec von ihrem Stammsitz in Reutlingen aus mit über 100 Mitarbeitenden Kunden verschiedenster Branchen und Bereiche. Ob Industrieunternehmen, gewerbliche Firmen, Behörden oder Bildungseinrichtungen: dataTec macht mit seiner klaren Haltung überall einen Unterschied. Wir sprechen die Sprache unserer Kunden. Hören zu anstatt zu belehren. Und nehmen uns die Freiheit, auch mal von einem Kauf abzuraten. Das macht uns aus. Das ist die Größe, an der wir uns messen lassen. #messbaregröße

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dataTec AG
Ferdinand-Lassalle-Str. 52
72770 Reutlingen
Telefon: +49 7121 / 51 50 50
Telefax: +49 7121 / 51 50 10
http://www.datatec.de

Ansprechpartner:
Klaus Höing
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: presse@datatec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel