LAOWA 14mm f/4 FF RL Zero-D

Mit dem 14mm f/4 FF RL Zero-D erweitert LAOWA erneut die Serie der FF RL* Super-Weitwinkelobjektive mit geradliniger Abbildung. Das 14mm f/4 FF RL Zero-D ist das derzeit** wohl kleinste und leichteste Weitwinkelobjektiv mit 114° Bildwinkel für spiegellose Kameras mit Vollformatsensor. Es ist nur 5,9cm lang und wiegt gerade einmal 228g. Damit ist es der ideale Begleiter für die neuen kompakten Vollformatkameras und perfekt als „immer-dabei-Objektiv“ für die Landschafts-, Architektur- und Astrofotografie.

Obwohl es so klein und leicht ist, wurden bei Funktion, Abbildungsqualität und Bauweise keine Kompromisse eingegangen. In dem soliden Metallgehäuse sorgen 13 Linsen in 10 Gruppen für höchste Schärfe und geringste chromatische Aberration und reduzieren Verzeichnungen auf ein absolutes Minimum. Die kurze Naheinstellgrenze von 27cm erlaubt kreative Weitwinkelaufnahmen mit einer Schärfe bis in den Nahbereich. Dank der 5 Blendenlamellen ergibt sich bei Aufnahmen gegen die Sonne oder eine punktförmige Lichtquelle ein schöner 10-strahliger Reflex.

Im Gegensatz zu vielen anderen Weitwinkelobjektiven mit großen sphärischen Frontlinsen besitzt dieses 14mm Objektiv nur eine kleine Frontlinse und ein 52mm Filtergewinde. So können 52mm Einschraubfilter und – mit einem als Zubehör erhältlichen Halter – 100mm Rechteckfilter verwendet werden. Bei Leica M Kameras erfolgt eine Messsucher-Kopplung. Die Fokussierung und Blendeneinstellung erfolgt manuell.

* FF = full frame (Vollformat) / RL = rectilinear (geradlinig)
** Stand 09/2020

Verfügbarkeit und Preise:

Das LAOWA 14mm f/4 FF RL Zero-D Objektiv ist mit den Anschlüssen Nikon Z, Sony E Vollformat, Leica/Panasonic L und Canon RF für 669,- €, sowie Leica M für 789,- € im gut sortierten Fotohandel erhältlich. Die Erstauslieferung der Objektive mit Nikon Z, Sony E, Leica/Panasonic L und Leica M Anschlüssen startet Mitte Oktober 2020. Die Version mit Canon RF-Bajonett wird ab November 2020 verfügbar sein.

Anschlüsse:

  • Nikon Z Art. Nr. 494742 EAN 6940486701074
  • Canon RF Art. Nr. 494748 EAN 6940486701081
  • Sony E Vollformat Art. Nr. 494743 EAN 6940486701098
  • Leica/Panasonic L Mount Art. Nr. 494757 EAN 6940486700893
  • Leica M Art. Nr. 494758 EAN 6940486701067

Highlights:

  • Extrem kompaktes und leichtes Vollformatobjektiv, Länge 5,9cm, Gewicht nur 228g
  • 114° Bildwinkel für Landschafts-, Architektur- und Astrofotografie
  • Hohe Abbildungsqualität ohne Verzeichnung dank Zero-D Technologie
  • 52mm Filtergewinde
  • 5 Blendenlamellen für perfekte 10-strahlige Lichtreflexe
  • Leica M-Version unterstützt die Messsucher-Kopplung

Der Vertrieb der LAOWA Objektive in Deutschland und Österreich erfolgt über:

B.I.G. – Brenner Import und Handels GmbH – Mooslohstraße 60 – 92637 Weiden

 

Über die B.I.G. GmbH

Die B.I.G. GmbH wurde 1986 gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Weiden vertreibt über 1.300 Fotoartikel, darunter zahlreiche auch unter dem Markennamen B.I.G. photo equipment. Die im eigenen Haus entworfenen und 2005 erstmals vorgestellten kalahari Fototaschen genießen inzwischen Kultstatus. Desweiteren befinden sich HELIOS Studioequipment, Stonewood Zubehör, LAOWA Objektive, 7Artisans Objektive, TTArtisan Objektive, AOKA Profistative , AP Labor- / Diazubehör, CoMiCa Mikrofone, Condor Studioeffektzubehör, DiCAPac Unterwasserbeutel, eyelead Reinigungszubehör, Gepe Diarahmen, TrustFire Taschenlampen, JOBO Laborzubehör, Kenair Druckluft, Kodak Inkjet & Leuchten, LOGAN Passepartoutschneider, Trekking Tragesysteme sowie Walkstool Dreibeinhocker im Vertrieb.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

B.I.G. GmbH
Mooslohstr. 60
92637 Weiden i. d. OPf.
Telefon: +49 (961) 614-14
Telefax: +49 (961) 614-11
http://www.big-photo.de

Ansprechpartner:
Bernd Ibisch
Telefon: +49 (961) 614-14
E-Mail: info@big-photo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel