Electrolux Professional ist offizieller Partner des neuen Vorzeige-Campus der École Ducasse in Paris

Der neue Vorzeige-Campus wurde von Sternekoch Alain Ducasse gegründet und ist prädestiniert, zum globalen Standard für Koch- und Konditoreiausbildungen zu werden.

Electrolux Professional, weltweit führender Anbieter für Großküchentechnik, Getränkelösungen und Wäschereitechnik, verkündet eine langfristige Partnerschaft mit der École Ducasse – Paris Campus. Die exklusive Partnerschaft mit der École Ducasse – Paris Campus ist das Ergebnis einer etablierten Beziehung zu Ducasse Restaurants, in welchen die Küchenlösungen von Electrolux Professional eingesetzt werden. Ducasse benutzt seit langem die renommierten Molteni Herde, die in prestigeträchtigen Küchen auf der ganzen Welt installiert wurden. Dies ist beispielsweise im Elektroboot-Restaurant Ducasse sur Seine, Alain Ducasse im Morpheus in Macau, Esterre im Palace Hotel Tokyo und Beige in Tokyo der Fall.

„Dies ist eine aufregende Reise, auf die wir uns gemeinsam mit dem Pariser Campus der École Ducasse begeben, eine Zusammenarbeit, die uns sehr stolz macht”, sagt Philippe Zavattiero, Senior Vice President Commercial Organization Europe bei Electrolux Professional.

„Es ist auch eine großartige Gelegenheit für Electrolux Professional, unsere Fähigkeiten als Komplettlösungsanbieter mit einem leistungsstarken und erstklassigen Küchenangebot unter Beweis zu stellen. Mit dieser exklusiven Partnerschaft können wir für die Attraktivität unserer Marke OnE werben, die ein großes zukünftiges Geschäftspotenzial erschließt”, fügt Esther Staskiewicz, Vice President Global Marketing bei Electrolux Professional, hinzu.

Es handelt sich bei dem neuen Aushängeschild der École Ducasse somit um eine natürliche Fortführung der bisherigen Zusammenarbeit. Seit ihrer Gründung im Jahr 1999, hat sich die École Ducasse zu einem international anerkannten Akteur in der Lehre von Kochkunst und Patisserie entwickelt, angetrieben von der Vision und Energie des legendären Küchenchefs Alain Ducasse. Heute ist die École Ducasse Teil von Sommet Education, der weltweit führenden Gruppe für Ausbildungen im Hotelmanagement und in der Kochkunst.

Der neue Vorzeige-Campus der École Ducasse in Paris-Meudon, Frankreich, wurde eigens errichtet und erstreckt sich über 5.000 Quadratmeter. Die Einrichtung soll zum globalen Standard für Ausbildungen in der Kochkunst und Patisserie werden, ausgestattet mit einer hochmodernen, gewerblichen Electrolux Professional Küche. Darunter mehrere Molteni Herde und Rostbräter sowie thermaline Kochblöcke.

„Ich habe mich immer bemüht, meine Vision der Koch- und Konditorkunst weiterzugeben. Ich teile mein Know-how mit allen lernwilligen Jugendlichen, Quereinsteigern und Berufstätigen, die ihre Fähigkeiten ausbauen wollen, unter einem einzigen Motto: Exzellenz in der Praxis”, sagt Chefkoch Alain Ducasse. „Ich habe in all den Jahren der Zusammenarbeit mit Electrolux Professional eine ähnliche Vision erlebt. Daher freue ich mich, der kulinarischen Welt, die durch diese Partnerschaft unterstützt wird, Exzellenz zu bieten.”

Der vierjährige Partnerschaftsvertrag bietet Electrolux Professional die einmalige Gelegenheit, die neue gastronomische Destination und die Stimme der École Ducasse als Empfehlung für das OnE-Konzept von Electrolux Professional und das umfassende Angebot an Hospitality-Lösungen zu nutzen.

Über die Electrolux Professional GmbH

Electrolux Professional ist einer der weltweit führenden Anbieter für Großküchentechnik, Wäschereitechnik und Getränkezubereitung für professionelle Anwender. Unsere innovativen und unser weltweites Servicenetzwerk machen das Arbeitsleben unserer Kunden einfacher, profitabler und nachhaltig – jeden Tag. Unsere Lösungen und Produkte werden in 12 Werken in sieben Ländern hergestellt und in über 110 Ländern verkauft. Im Jahr 2019 erzielte Electrolux Professional einen weltweiten Umsatz von EUR 860 Millionen und beschäftigte 3.600 Mitarbeiter. Die A- und B-Aktien von Electrolux Professional sind an der Nasdaq Stockholm notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.electroluxprofessional.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Electrolux Professional GmbH
Schaffhausenstraße 77
72072 Tübingen
Telefon: +49 (7071) 9300-0
Telefax: +49 (7071) 9300-19
http://www.professional.electrolux.de

Ansprechpartner:
Gabi Visintin
Storymaker GmbH
Telefon: +49 (7071) 93872-14
E-Mail: g.visintin@storymaker.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel