bodo verlängert Willkommens-Aktion

Wer im Abo unterwegs ist, fährt nachhaltig und spart seit jeher. Im Rahmen der Aktion „bwWillkommensbonus“ erhielten Neuabonnenten eine ganze Monatsrate geschenkt. Die Landesaktion ist inzwischen beendet. Für Fahrgäste im bodo läuft die Aktion jedoch weiter. Denn der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund hat die Aktion exklusiv für bodo-Neuabonnenten bis zum Jahresende verlängert. Letzte Bestellmöglichkeit im Rahmen der Aktion ist nun der 15. November.

„1 Jahr fahren, 1 Monat sparen – das Angebot wollen wir für das bodo-Gebiet gerne verlängern. Wir sagen damit auch Danke an unsere Fahrgäste und wollen den Start in ein Abo versüßen“, informiert bodo-Geschäftsführer Jürgen Löffler.

Den Willkommensbonus in Form eines Freimonats erhalten alle Neukunden, die im Aktionszeitraum ein bodo-Abonnement abschließen. Als Neukunde gilt, wer im Aktionszeitraum nicht bereits Inhaber eines Abos war. Tipp: Eine Abo-Bestellung muss immer bis zum 15. des Vormonats erfolgen. Für die Dezemberkarte entsprechend bis zum 15. November.

 

Online bestellen

bodo-Abokarten können schnell und direkt im Abo online unter bodo.de bestellt werden. Bestellscheine gibt es zudem in den Mobilitätszentralen, KundenCentern oder auch bei den Verkehrsunternehmen im bodo. Die Willkommenbonus-Aktion greift auch für alle, die ein SofortAbo kaufen. SofortAbos können beispielsweise in den Mobilitätszentralen an den Bahnhöfen Ravensburg, Friedrichshafen oder auch Aulendorf erworben werden.

Nähere Infos sowie Fragen und Antworten rund um die Aktion gibt es im Web unter www.bodo.de/bwwillkommensbonus

Über die Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH

Fahr mit. Für Dich. Für Alle.
Der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) ist der Mobilitätsdienstleister in den drei Landkreisen Bodenseekreis, Lindau und Ravensburg. Der Verkehrsverbund bietet ein einheitliches, einfaches Tarifsystem inklusive der Stadt- und Ortsverkehre sowie die Nutzung von Bus & Bahn mit einem durchgehenden Fahrschein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH
Bahnhofsplatz 5
88214 Ravensburg
Telefon: +49 (751) 3614141
Telefax: +49 (751) 3614151
http://www.bodo.de

Ansprechpartner:
Anne Hackert
Marketing, Presse & Assistenz der Geschäftsführung
E-Mail: anne.hackert@bodo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel